1. Sachsen: Krankenhauslandschaft auf dem Prüfstand

[23.08.2016] Sachsen will seine Krankenhauslandschaft zukunftsfest machen, ein Gutachten soll dabei helfen. Wohin die Reise geht, bleibt allerdings noch unklar. Die Opposition beklagt Intransparenz und fürchtet die Schließung zahlreicher Kliniken. mehr»

2. Brandenburg: Land will Überwachung abgeben

[23.08.2016] Brandenburgs Ärzte-, Apotheker- und Zahnärztekammer warnen eindringlich davor, den Kommunen die Überwachung zu übertragen. mehr»

3. Saarland: 23 Hausarztsitze ohne Nachfolge

[22.08.2016] Im Saarland wird der Ärztemangel langsam spürbar. Wie die KV Saarland mitteilte, konnten im vergangenen Jahr 23 Hausarztpraxen nicht mehr wiederbesetzt werden. mehr»

4. Sachsen: Kritik an Gutachten zu drohendem Ärztemangel

[22.08.2016] Ein von Sachsen in Auftrag gegebenes Gutachten zeigt: Auf dem Land droht Ärztemangel. Doch an der Einschätzung gibt es auch Kritik. mehr»

5. Versorgung: "Bürgermeister nicht interessiert"

[19.08.2016] Ein Dienstleister hat ernüchternde Erfahrungen mit Kommunen gemacht. Reagieren Bürgermeister erst, wenn die Hütte brennt? mehr»

6. Schleswig-Holstein: Klinik-Umbau in Brunsbüttel gestartet

[17.08.2016] Das Westküstenklinikum Brunsbüttel will niedergelassene und Klinikärzte enger zusammenbringen. mehr»

7. Mundgesundheit: Wie gut achten die Deutschen auf ihre Zähne?

[16.08.2016] Bei der Mundgesundheit sind die Deutschen Weltspitze. Heute strahlen doppelt so viele Menschen mit einem kariesfreien Gebiss wie 1997. Ältere Pflegebedürftige benötigen bei der Zahnpflege jedoch mehr Hilfe. mehr»

8. Überdurchschnittliche Honorare: Berlins Osten lockt

[16.08.2016] Der Osten Berlins war jahrzehntelang für niederlassungswillige Ärzte wenig attraktiv. Das könnte sich ändern: Denn die Honorarumsätze im Ostteil der Stadt liegen in der Regel über dem Durchschnitt der Kollegen. mehr»

9. Hamburger KV-Vize: "Es stimmt, das System wird missbraucht"

[12.08.2016] "Parallelstrukturen müssen verschwinden": Ein Interview mit Hamburgs KV-Vize Dr. Stephan Hofmeister. mehr»

10. Hausärztemangel: In Thüringen steht Nachfolge in Startlöchern

[10.08.2016] Jahrelange Bemühungen tragen Früchte: In Thüringen wurde das Problem des Hausarztmangels früh erkannt - und gegengesteuert. Heute liegt die Nachbesetzungsquote bei Allgemeinmedizinern, die in Ruhestand gehen, bei 98 Prozent. mehr»