1. Ambulant statt stationär: Gassen will den Gatekeeper vor Krankenhäusern

[25.07.2016] Ausschließlich ambulante Einrichtungen an Kliniken sollen nach dem Willen von KBV-Chef Andreas Gassen Patienten abfangen, die keiner stationären Behandlung bedürfen. mehr»

2. Ambulant statt stationär: 5 Milliarden Euro lassen sich laut Zi einsparen

[22.07.2016] Viele Patienten lassen sich unnötig ins Krankenhaus einweisen, so eine Zi-Studie. Es sei an der Zeit, in der Notfallversorgung umzudenken. mehr»

3. TK-Report: Wie steht es um die Hausarztversorgung?

[20.07.2016] Die Perspektive Hausarzt Baden-Württemberg und die Techniker Krankenkasse (TK) haben die Kommunen befragt: Wie ist es um die hausärztliche Versorgung bestellt? mehr»

4. AOK-Ärzte-Atlas: Fleißarbeit ohne Mehrwert

[20.07.2016] Mehr als ein müdes "Aha" sollte der am Dienstag vorgestellte Ärzte-Atlas des Wissenschaftlichen Instituts der Ortskrankenkassen nicht auslösen. In dem Werk steckt jede Menge Fleißarbeit - der Nutzen in Form zusätzlicher Erkenntnis geht freilich gegen Null. mehr»
Neue Beiträge zu Bedarfsplanung

5. AOK-Studie: Gibt es wirklich einen Ärztemangel?

[20.07.2016] Ärzte und Kassen ringen um die Deutungshoheit über das Ausmaß des Ärztemangels. In einem Punkt herrscht Einigkeit. Hausärzte werden in den kommenden Jahren dringend benötigt. mehr»

6. Kostendruck in Kliniken: Diabetologie in Gefahr

[15.07.2016] Fallpauschalen contra Patientenwohl: DGIM und DDG stellen dem Gesundheitssystem keine guten Noten aus. Ein Umdenken ist überfällig, mahnen sie an. mehr»

7. Bundesweiter Vorreiter Hessen: Kinderärzte flächendeckend in Bereitschaft

[14.07.2016] Hessen bekommt landesweit einen pädiatrischen Bereitschafsdienst. "Ein Plus für die Versorgung", ist sich die KV sicher. Doch bei einigen sorgt die anfallende Mehrarbeit für Ärger. mehr»

8. Mehr Todesfälle als Geburten: Warum Europas Bevölkerung trotzdem wächst

[12.07.2016] Die Bevölkerung in den reichen EU-Ländern legt deutlich zu, die ärmeren Länder verlieren. Es gab aber mehr Todesfälle als Geburten. Trotzdem stieg die Bevölkerung. mehr»

9. Kommunale MVZ: Risiken sorgen für Gründermangel

[12.07.2016] Müssen Ärzte mit massiver Konkurrenz durch kommunale MVZ rechnen? Nein, denn noch sehen Gemeinden und Landkreise zu viele Unwägbarkeiten bei einem solchen Engagement in der ambulanten Versorgung. mehr»

10. Bedarfsplanung: Fachärzte wollen völligen Neustart

[08.07.2016] Ähnlich wie der Vorsitzende des Gemeinsamen Bundesausschusses, Josef Hecken, fordert auch der Spitzenverband der Fachärzte (SpiFa) eine grundlegende Neuorientierung bei der Bedarfsplanung. Anhaltspunkte dazu liefert das Positionspapier, dass die SpiFa-Mitgliederversammlung Anfang Juni verabschiedet mehr»