Sonntag, 1. Februar 2015

1. Brief: KBV ruft niedergelassene Ärzte zu Zusammenhalt auf

[30.01.2015] Der KBV-Vorstand hat in einem Brief an die rund 150.000 niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten zu Zusammenhalt aufgerufen. Anlass seien die "ernsten Herausforderungen" durch das geplante Versorgungsstärkungsgesetz. mehr»

2. Kommentar zu Korruption: Lamento allein genügt nicht

[30.01.2015] Noch ist der Entwurf für ein Strafrechtsänderungsgesetz zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen nicht abgestimmt. Aber dass die Ärzte - und andere Heilberufe wie Pfleger und Apotheker - noch um die Strafbarkeit von Bestechung und Bestechlichkeit herumkommen werden, ist nicht zu erwarten. mehr»

3. Klinikreform: Kammern zeigen Flagge

[30.01.2015] In Nordrhein-Westfalen wollen sich die beiden Ärztekammern aktiv in die Vorbereitung einer Krankenhausreform einmischen. mehr»

4. KBV-Chef Gassen: "Lassen Sie die Ärzte in freien Praxen nicht ausbluten"

[30.01.2015] Beim Neujahrsempfang der Deutschen Ärzteschaft in Berlin hat der KBV-Vorsitzende Dr. Andreas Gassen kein gutes Haar am Gesetzentwurf für ein Versorgungsstärkungsgesetz gelassen. mehr»
Neue Beiträge zu Berufspolitik

5. Osteopathen: Berufsgruppe fordert den Direktzugang

[30.01.2015] Der Bundesverband Osteopathie (BVO) wirbt mit einer Petition im Bundestag für die staatliche Anerkennung der Osteopathie als eigenständigen Beruf mit direktem Patientenkontakt. mehr»

6. Reaktionen: Korruptionsgesetz empört Ärzteschaft

[30.01.2015] Der Entwurf für ein neues Anti-Korruptionsgesetz im Gesundheitswesen löst hitzige Diskussionen aus. Ärzten erscheint er unnötig. Sie fordern bessere Sanktionsmöglichkeiten für die ärztliche Selbstverwaltung. mehr»

7. Gesundheitskarte: Gerät das Projekt erneut in Verzug?

[30.01.2015] Im Herbst sollen die Online-Tests zur E-Card starten. Dieser Termin könnte aber noch platzen. mehr»

8. Abrechnung: Leistungen der NäPA auch für Neupraxen

[30.01.2015] Mit einem aktuellen Beschluss hat der Bewertungsausschuss einige Unklarheiten bei der Abrechnung der Delegationsleistungen beseitigt. Neupraxen erhalten Zugang zu den Leistungen. mehr»

9. Hausärzteverband: Keine Nachteile für Bayerns AOK-Patienten

[29.01.2015] Im Streit mit der AOK um die HzV rückt der Hausärzteverband Bayern die Patienten in den Fokus. mehr»

10. Gesetzentwurf liegt vor: Korruption soll Straftat werden

[28.01.2015] Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) macht ernst: Korruption im Gesundheitswesen soll künftig empfindliche Strafen nach sich ziehen. Betroffen sein sollen nicht nur Ärzte. mehr»