Montag, 6. Juli 2015

1. Fortbildung: Nur wenige Ärzte kommen Pflicht nicht nach

[03.07.2015] Die große Mehrheit der Vertragsärzte lässt sich nicht lumpen, wenn es um Fortbildungen geht. Nach KBV-Angaben kommen 98 Prozent der Fortbildungspflicht nach. mehr»

2. Psychotherapeuten: Vertretung in Gremien muss besser werden!

[02.07.2015] Die Psychotherapeuten in der KBV lehnen die Schaffung eines "Beratenden Ausschusses der Länder-KVen" ab und fordern eine bessere Vertretung ihrer Interessen. mehr»

3. Pflegestellen: Niedersachsen will Nachschlag

[02.07.2015] In der Klinikreform sind 660 Millionen Euro vorgesehen - Niedersachsen will aber doppelt so viel. mehr»

4. Schleswig-Holstein: Gemischte Noten für Gesundheitsreformen

[02.07.2015] Gute Ansätze im Versorgungsstärkungs-Gesetz, Skepsis, was die Krankenhaus- und Pflegereform angeht. Eine Zwischenbilanz für Berliner Gesundheitsreformen aus der Perspektive des eher ländlichen Schleswig-Holstein. mehr»
Neue Beiträge zu Berufspolitik

5. Uniklinik Jena: Ärzte-Scout weist Nachwuchs den Weg

[02.07.2015] Ein "Pfadfinder" weist Nachwuchs-Ärzten den Weg in die eigene Praxis - und berät schon während des Studiums über Fördermöglichkeiten. Das ist Realität am Uniklinikum Jena. mehr»

6. VSG und Co.: KBV rechnet mit Gesetzgebung ab

[01.07.2015] Versorgungsstärkungsgesetz, E-Health-Gesetz, Anti-Korruptions-Gesetz und mehr: Die KBV hat eine Bilanz der Gesetzgebungsverfahren gezogen, die jüngst auf den Weg gebracht wurden. Und die fällt sehr gemischt aus. mehr»

7. E-Card: Ärztekammer Hessen zweifelt an Sicherheit

[01.07.2015] In einer Reaktion auf einen Beitrag des "Heute Journals", der bei der elektronischen Gesundheitskarte potenzielle Datenschutzm mehr»

8. Gassen moniert: Regierungspläne für mehr Landärzte bringen nichts

[01.07.2015] Die Pläne der Bundesregierung, mehr Ärzte auf dem Land anzusiedeln, laufen nach Ansicht von KBV-Chef Dr. Andreas Gassen ins Leere. mehr»

9. Patientenberatung: Ärzte bangen um Unabhängigkeit der UPD

[30.06.2015] KBV und Ärztekammern sind alarmiert: Die Unabhängige Patientenberatung (UPD) soll von dem Unternehmen Sanvartis übernommen werden. Das war bereits Dienstleister für Krankenkassen. mehr»

10. Innovationsfonds: Vdek will auch kleine Projekte gefördert sehen

[30.06.2015] Wie groß sollen die mit dem Innovationsfonds geförderten Projekte ausfallen? Ein Gutachten stellt sich gegen GBA-Chef Josef Hecken. mehr»