Ärzte Zeitung, 26.05.2008

Hausärzte treffen sich in Lichtenwalde

DRESDEN/LICHTENWALDE (tra). Die Bekämpfung multiresistenter Keime in der Hauarztpraxis, Meldepflichten bei Infektionskrankheiten oder Neuigkeiten aus der Rheumatologie sind Themen auf dem 17. Jahreskongress der Sächsischen Allgemeinmedizin.

Auf dem Programm stehen außer einem Prüfungsvorbereitungskurs für Facharztkandidaten auch eine Diskussion über das Verhalten, wenn der Staatsanwalt in der Praxis steht. Über 100 Fachärzte der Branche werden zu dem Treffen am 6. und 7. Juni 2008 in Lichtenwalde bei Chemnitz erwartet.

Weitere Infos im Internet unter www.sgam.de

Topics
Schlagworte
Berufspolitik (17349)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »