Ärzte Zeitung, 15.06.2009

Charité: Parlamentarier kochen mit Kindern

BERLIN(ble). Die Charité erhält am Mittwoch ungewöhnlichen Besuch: Die Bundestagsabgeordneten der Kinderkommission wollen sich vor Ort ein Bild vom Behandlungskonzept "Babeluga" der Berliner Universitätsklinik machen, gemeinsam mit dort behandelten Kindern kochen und an einer Elternschulung teilnehmen.

Babeluga ist ein Therapieprogramm, das aus verschiedenen Diagnostik- und Therapiemodulen besteht. Ziel ist das Erreichen eines altersentsprechenden Normalgewichts der Kinder und gegebenenfalls zusätzlich die Behandlung von Folgeerkrankungen der Adipositas.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »