Ärzte Zeitung, 28.08.2009

Broschüre zum Thema Alzheimer erschienen

KÖLN (akr). Die Deutsche Seniorenliga hat ihre Broschüre "Alzheimer erkennen" aktualisiert. Der 26-Seiten starke Leitfaden informiert Patienten und ihre Angehörigen über erste Symptome und wie sie sich von normaler Altersvergesslichkeit unterscheiden.

Außerdem gibt er Angehörigen Tipps, wie sie bei Anzeichen einer Alzheimererkrankung bei einem Familienmitglied vorgehen sollten und informiert darüber, welche diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten es gibt. Die Broschüre ist kostenlos erhältlich unter www.dsl-alzheimer.de oder bei der Deutschen Seniorenliga, Heilsbachstraße 32, 53123 Bonn.

Topics
Schlagworte
Berufspolitik (17101)
Demenz (1849)
Krankheiten
Demenz (2967)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »