Ärzte Zeitung, 07.09.2009

Hoppenthaller erzürnt über "Bild"-Attacke

MÜNCHEN (eb). Bayerns Hausärzte-Chef Dr. Wolfgang Hoppenthaller zürnt der "Bild"-Zeitung. Sie hatte am Samstag in großen Lettern auf der Seite 1 berichtet: "Kliniken zahlen Kopfgeld für Patienten. Alle Ärzte machen das so."

Das sei eine Verleumdungskampagne, hinter der Hoppenthaller"gewisse Politiker und Großkonzerne" vermutet, deren Ziel die Privatisierung der gesetzlichen Kassen und den Ersatz freier Ärzte durch Konzern-MVZ sei.

Topics
Schlagworte
Berufspolitik (17360)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »