Ärzte Zeitung, 12.10.2009

Klinikverband: Wir stehen zum Qualitätswettbewerb

STUTTGART (mm). Patienten suchen sich immer häufiger gemeinsam mit ihrem behandelnden Arzt das Krankhaus aus, das ihrer Meinung nach am besten die persönlichen Anforderungen erfüllt. Davon zeigt sich Thomas Reumann, Vorstandsvorsitzender der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft (BWKG), überzeugt.

"Der Qualitätswettbewerb zwischen den Krankenhäusern ist längst in vollem Gang", so Reumann. Die BWKG befürworte diesen Wettbewerb, auch wenn nicht alle Krankenhäuser bei den Gewinnern sein könnten. Eine wichtige Entscheidungshilfe biete der BWKG-Krankenhausführer.

Der Krankenhausführer ist online unter www.krankenhaus-fuehrer.de abrufbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

KBV und Psychotherapeuten kritisieren Honorarbeschluss

BERLIN. Der erweiterte Bewertungsausschuss hat am Mittwochnachmittag gegen die Stimmen der KBV einen Beschluss zur Vergütung der neuen psychotherapeutischen Leistungen gefasst. mehr »