Ärzte Zeitung, 22.01.2010

KV-TV berichtet über neue Online-Angebote

MAINZ (eb). Die neuen Online-Dienste der KV Rheinland-Pfalz stehen im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe von "KV-TV Praxis - Das Magazin". Seit Beginn des Jahres bietet die KV RLP ihren Mitgliedern in einem geschützten Portal eine ganze Reihe neuer Online-Dienste an. Dazu zählen die Online-Abrechnung, die eKoloskopie oder das elektronische Dokumenten-Management-System. KV-TV stellt das neue, kostenfreie Angebot vor.

Weiteres Thema des aktuellen Magazins: Im November protestierten Mainzer Medizinstudenten gegen ihre Studienbedingungen. Was hat sich seitdem geändert?

Topics
Schlagworte
Berufspolitik (17124)
Organisationen
KV Rheinland-Pfalz (327)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »