Ärzte Zeitung, 09.12.2011

Kammer Thüringen mit neuem Auftritt im Netz

ERFURT (rbü). Die Ärztekammer Thüringen hat ihren Internetauftritt überarbeitet.

Der Relaunch orientiere sich an Smartphone-Apps und solle die Kommunikation zwischen Kammer und Ärzten erleichtern, erläuterte jetzt der Kammerpräsident Mathias Wesser. Die Seite www.laek-thueringen.de sei außerdem nun barrierefrei.

Parallel nutzen bereits rund 500 Mitglieder die Homepage meinelaekthuer.de, um beispielsweise ihr Fortbildungskonto einzusehen, so die Kammer in einer Mitteilung.

www.laek-thueringen.de, www.meinelaekthuer.de

Topics
Schlagworte
Berufspolitik (17135)
Organisationen
ÄK Thüringen (52)
Personen
Mathias Wesser (25)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

KBV und Psychotherapeuten kritisieren Honorarbeschluss

BERLIN. Der erweiterte Bewertungsausschuss hat am Mittwochnachmittag gegen die Stimmen der KBV einen Beschluss zur Vergütung der neuen psychotherapeutischen Leistungen gefasst. mehr »