Ärzte Zeitung online, 05.07.2012

GBA: Leiter der Unterausschüsse festgelegt

BERLIN (af/ths). In seiner ersten Sitzung nach dem Abschied von Dr. Rainer Hess als Vorsitzender hat der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) die Leiter seiner Unterausschüsse festgelegt - und zwei neue Ausschüsse geschaffen.

Der neue unparteiische Vorsitzende des GBA, Josef Hecken, wird künftig die Unterausschüsse Arzneimittel, Bedarfsplanung und veranlasste Leistungen leiten.

Das unparteiische Mitglied Dr. Harald Deisler leitet wie in der vergangenen Amtsperiode die Unterausschüsse Methodenbewertung, Psychotherapie und zahnärztliche Behandlungen.

Die für Dr. Josef Siebig neu ins Gremium gewählte Dr. Regina Klakow-Franck übernimmt ebenfalls als unparteiisches Mitglied die Unterausschüsse Qualitätssicherung sowie die neuen Unterausschüsse Disease-Management-Programme und ambulante spezialfachärztliche Versorgung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »