Ärzte Zeitung, 12.03.2013

bvvp

Kremser neuer Chef

FREIBURG. Dr. Martin Kremser aus Westfalen-Lippe ist neuer Vorsitzender des Bundesverbandes der Vertragspsychotherapeuten.

Er übernimmt die Nachfolge von Dr. Birgit Clever, die nach fast zwanzig Jahren an der Verbandsspitze nicht mehr zur Wahl angetreten war.

Kremser arbeitet seit mehreren Jahren im bvvp-Vorstand und im KBV-Fachausschuss. Unterstützt wird Kremser von Martin Klett, Jürgen Doebert, Ariadne Sartorius, Tilo Silwedel, Dr. Reinhold Hildmann und Dr. Erika Goez-Erdmann.

Als kooptierte Vorstandsmitglieder arbeiten Ulrike Böker, Yvo Kühn, Dr. Roland Deister und Referent Norbert Bowe. (vdb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »