Ärzte Zeitung, 16.04.2013

Brandenburg

Zweite KV-Praxis sichert Standort im Grenzgebiet

POTSAM/BAD FREIENWALDE. In Brandenburg hat im April die zweite Hausarztpraxis der KV eröffnet. In der KV RegioMed-Praxis im grenznahen Bad Freienwalde ist der Internist Sergius Moor als Hausarzt in Anstellung bei der KVBB tätig.

"Wir freuen uns auf diese neue Herausforderung und die Zusammenarbeit mit den ärztlichen Kollegen bei der medizinischen Betreuung der Patienten", sagte Moor. Ihm zur Seite steht die Angestellte Marina Michaelis.

Wie schon die erste KV RegioMed Praxis in Joachimsthal ist auch die Eigeneinrichtung der KVBB in Bad Freienwalde in Kooperation mit dem Gesundheitsdienstleister patiodoc AG entstanden.

Patiodoc betreibe bereits andere Gesundheitseinrichtungen und verfüge über Erfahrungen, so KV-Chef Dr. Hans-Joachim Helming. Er verwies darauf, dass es neuer Strukturen bedürfe, um vor allem die Versorgung auf dem Land zu sichern. Eine solche sei die RegioMed Praxis.

Die erste Praxis dieser Art ist zum Jahreswechsel in Joachimsthal eröffnet worden. Beide Eigeneinrichtungen der KV sichern den Fortbestand etablierter Hausarztpraxen mit angestellten Ärzten.

Die Praxen sind ein Element aus dem Baukasten KV RegioMed zur Entwicklung neuer Versorgungsformen. Weitere Module sind etwa die Bereitschaftspraxen der KV in Kooperation mit Kliniken, der Patientenbus in Kooperation mit Kommunen und einem Landkreis und die KV RegioMed Zentren. (ami)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »