Ärzte Zeitung, 11.12.2013

Thüringen

Zenker wechselt von KV zur Kammer

WEIMAR. Personalrochade in Thüringen: Matthias Zenker übernimmt ab Februar 2014 die Hauptgeschäftsführung in der Thüringer Landesärztekammer in Jena.

Der Jurist führt derzeit noch in der KV den Geschäftsbereich Sicherstellung. Zum Jahresende wird Zenker die KV verlassen, ausdrücklich auf eigenen Wunsch.

Zenker hatte in den vergangenen Jahren immer mehr Verantwortung in der KV übernommen. Eine Nachbesetzung ist derzeit nicht vorgesehen.

Der Posten des Hauptgeschäftsführers wird in der Landesärztekammer nun eigens als Zusammenschluss mehrerer Bereiche neu geschaffen. (rbü)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »