Ärzte Zeitung, 26.02.2015

Grüttner

Transparenz als Gewinn für Patienten

OFFENBACH. Der hessische Gesundheitsminister Stefan Grüttner (CDU) sieht in den Eckpunkten zur Krankenhausreform einen großen Gewinn an Transparenz für Patienten.

"Die Patienten erhalten mehr Transparenz über die Qualität der Leistungen in den Krankenhäusern und können sicher sein, dass sie auch in den ländlichen Regionen die notwendige Versorgung erhalten", sagte der Minister vor Journalisten anlässlich des Rhein-Main-Zukunftskongresses in Offenbach.

Besonderes Augenmerk wolle er in seiner Arbeit als Minister darauf legen, dass sich Patienten künftig "absolut sicher sein können, dass nur die Maßnahmen ergriffen werden, die medizinisch notwenig sind und nicht solche, die für den Behandelnden finanziell attraktiv sind", so Grüttner. (bee)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »