Ärzte Zeitung, 03.03.2015

Südwest-Kammer

Ulrich Clever als Präsident bestätigt

STUTTGART. Dr. Ulrich Clever aus Freiburg bleibt Kammerpräsident in Baden-Württemberg. Der 61-jährige Frauenarzt wurde am vergangenen Samstag von der Vertreterversammlung der Landesärztekammer mit großer Mehrheit für eine zweite Amtszeit gewählt.

Zum neuen Vizepräsidenten wählten die Vertreter den Internisten Dr. Matthias Fabian (55) aus Stuttgart. Dem neu gewählten Vorstand gehören insgesamt elf Mitglieder an.

Dazu gehören auch kraft Amtes die Präsidenten der vier Bezirksärztekammern, die bereits Anfang Februar gewählt worden waren: Dr. Herbert Zeuner (Nordbaden), Dr. Klaus Baier (Nordwürttemberg), Dr. Michael Schulze (Südwürttemberg) sowie Dr. Ulrich Voshaar (Südbaden).

Als weitere Beisitzer wurden gewählt: Dr. Ingrid Rothe-Kirchberger (67), Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie aus Stuttgart, Dr. Frank J. Reuther (43), Facharzt für Rechtsmedizin sowie Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie aus Ulm, sowie Dr. Stephan Bilger (64), Facharzt für Allgemeinmedizin aus Dossenheim. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

"Fehler passieren, auch in der Medizin. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass Patienten durch einen Behandlungsfehler zu Schaden kommen, ist extrem gering." So lautete das Fazit von Dr. Andreas Crusius bei der Vorstellung der Behandlungsfehlerstatistik. mehr »

Naturvolk mit erstaunlich gesunden Gefäßen

In einer geradezu heroischen Studie haben US-Forscher Eingeborene der Amazonas-Region zur Calcium-Score-Messung in einen CT-Scanner geschoben. Noch nie wurde ein Volk mit so gesunden Arterien beschrieben. mehr »

Dann ist ein Hausbesuch abrechenbar

Die vollständige und vor allem korrekte Abrechnung der so genannten Leichenschau stellt Ärzte immer wieder vor Probleme. Beispielsweise stellt sich die Frage nach der eigenständigen Berechnung des Hausbesuchs. mehr »