Ärzte Zeitung, 05.08.2015

Im Web

Broschüre zu ärztlicher Behandlung von Flüchtlingen

MAINZ. "Ärztliche Behandlung von Flüchtlingen - was tun?", dazu gibt eine Web-Broschüre der KV Rheinland-Pfalz Auskunft. Ärzte finden in der Broschüre Informationen über Patienten, die unter das Asylbewerberleistungsgesetz fallen.

Besondere Regelungen gibt es für Patienten, die aus Staaten kommen, mit denen Deutschland ein bilaterales Abkommen zur sozialen Sicherung abgeschlossen hat, wie zum Beispiel China, Indien, Kanada oder das Kosovo.

Die Broschüre informiert darüber hinaus auch über die Modalitäten bei der Versorgung von Patienten ohne legale Aufenthalterlaubnis. (chb)

Die Broschüre kann unter: www.kv-rlp.de/36941-1051 runtergeladen werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Versorgungswerke sitzen auf 184 Milliarden Euro

Auf die Frage nach der Leistungsfähigkeit der Versorgungswerke tut sich die Bundesregierung mit dem Blick in die Glaskugel schwer. Die Anzahl der Rentenempfänger werde wohl weiter deutlich zunehmen. mehr »