Ärzte Zeitung, 02.02.2016

Bremen

Gitter bleibt Kammerchefin

BREMEN. Dr. Heidrun Gitter steht für eine weitere Legislatur der Ärztekammer Bremen vor. Die Delegiertenversammlung bestätigte sie bei ihrer Sitzung mit 24 von 28 Stimmen.

Gitter arbeitet als Chirurgin und leitende Oberärztin für Kinderchirurgie in der Klinik für Kinderchirurgie im Klinikum Bremen-Mitte.

Ebenfalls wiedergewählt wurde als Vizepräsident der hausärztliche Internist Dr. Johannes Grundmann.

Die weiteren Vorstandsmitglieder: Zur ersten Beisitzerin bestimmten die Delegierten die niedergelassene Anästhesistin Bettina Rakowitz, die Allgemeinärztin Dr. Birgit Lorenz aus Bremerhaven und Dr. Tadeusz Slotwinski, Oberarzt in der Anästhesieabteilung im Krankenhaus St.-Joseph-Stift in Bremen. (cben)

Topics
Schlagworte
Berufspolitik (17354)
Bremen (175)
Organisationen
ÄK Bremen (38)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »