Ärzte Zeitung, 13.09.2016

Psychotherapeuten

Verband verzeichnet 5000 Mitglieder

FRANKFURT/MAIN. Der Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten (bvvp) ist nach eigenen Angaben auf 5000 Mitglieder gewachsen.

Die im bvvp zusammengeschlossenen Landes- und Regionalverbände seien "berufspolitische Heimat" von Ärztlichen, Psychologischen und Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten aller Verfahren.

Der Verbandsvorsitzende Martin Kremser sieht im Zuwachs den Beleg dafür, dass seine Kollegen keine "Spaltungen innerhalb der Psychotherapeutenschaft wünschen".

Der Verband hält demnächst seine Delegiertenversammlung in Berlin ab. Am 16. September beschäftigt sich der bvvp in einer öffentlichen Veranstaltung mit dem Thema "Big data -wenn der Mensch zählt" (Hotel Aquino, Berlin, 18 Uhr). (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »