1. Barmer-Chef Straub: Mehr Effizienz in der Patientenversorgung

[29.08.2016] Barmer GEK-Vorstandsvize Christoph Straub mahnt eine eklatante Überversorgung in bestimmten medizinischen Bereichen an und fordert konsequentes Eingreifen. mehr»

2. KV-Wahl in Baden-Württemberg: Pleiten, Pech und Pannen

[29.08.2016] Die Pannenserie geht weiter: Vertragsärzte erhalten ihre Wahlunterlagen zum dritten Mal. mehr»

3. Streikrecht für Vertragsärzte?: BSG-Urteil naht

[29.08.2016] Der Medi-Verbund geht davon aus, dass das Bundessozialgericht (BSG) noch in diesem Jahr über das Streikrecht für niedergelassene Ärzte entscheiden wird. mehr»

4. KV-Wahlen in Berlin: Endlich ein Ende der Querelen?

[29.08.2016] Die Vertreterversammlung der KV Berlin ist von Vorstandsaffären, Honorarverteilungsproblemen und Grabenkämpfen zerrüttet. mehr»
Neue Beiträge zu Berufspolitik

5. Honorarbericht: Grundversorgende Fachärzte holen etwas auf

[29.08.2016] Der Honorarbericht beschäftigt sich in erster Linie mit Honorarumsätzen, nicht mit Überschüssen. Mit einem Kunstgriff ermittelt die KBV daraus Überschüsse aus vertragsärztlicher Tätigkeit. Das Ergebnis: ein moderates Plus von 1,9 Prozent. mehr»

6. "Gröhe 2.0" nach 2017?: Gesundheitsminister muss knallharter General sein

[29.08.2016] In gut einem Jahr wird der Bundestag neu gewählt. Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat Gefallen an seinem Job gefunden. Doch ein "Gröhe 2.0" müsste sich neu erfinden: Für einen harten Spar- und Reformkurs wäre ein "General" gefragt. mehr»

7. Montgomery fordert: Bessere Kennzeichnung von (un)gesunden Lebensmitteln

[26.08.2016] Bei 60 Prozent der analysierten Limonaden, Energydrinks, Fruchtsäften, Schorlen, Brausen und Eistees fand die Verbraucherorganisation Foodwatch bis zu 26 Prozent Zucker. Professor Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer, hat reagiert. mehr»

8. Rheinland-Pfalz: Honorarzuwachs von 4,8 Prozent

[26.08.2016] Weil die Zahl der Behandlungsfälle gesunken ist, haben die Allgemeinärzte in Rheinland-Pfalz im ersten Quartal einen Honorarzuwachs verbuchen können. mehr»

9. Lieferengpässe für Arzneimittel: Bundesregierung will nicht reagieren

[26.08.2016] Bei den Lieferengpässen für Arzneimitteln sieht die Bundesregierung keinen Handlungsbedarf. Dafür hagelt es von vielen Seiten Kritik. mehr»

10. Alternativmedizin: Ärzte warnen vor Heilpraktikern

[26.08.2016] Die Freie Ärzteschaft ermahnt Bürger, die neben der klassischen Medizin auch komplementäre, naturheilkundliche oder alternative Behandlungsmöglichkeiten in Anspruch nehmen möchten, dies nicht bei einem Heilpraktiker zu tun. Aus Sicht des Ärzteverbandes sind Mediziner dafür die richtigen mehr»