1.  Apothekerkongress: Pharmazeuten pochen auf Erhalt wohnortnaher Versorgung

[16.01.2017] Die Infrastruktur der Apotheken soll als öffentliches Gut erhalten bleiben: Diese Forderung hat der Präsident der Bundesapothekerkammer bekräftigt. Die Politik sei hier in der Pflicht, zu handeln.  mehr»

2.  Mecklenburg-Vorpommern: "Mehr junge Ärzte müssen nachrücken"

[16.01.2017] Die Gesundheitsversorgung in ländlichen Bereichen wird nach Ansicht von Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) eine der zentralen Herausforderungen im Jahr 2017 - vor allem die Fachkräftegewinnung.  mehr»

3.  Niedersachsen: Vertreter setzen bei ihrer Spitze auf Kontinuität

[16.01.2017] Dr. Christoph Titz bleibt in den kommenden sechs Jahren der Vorsitzende der Vertreterversammlung der KV Niedersachsen.  mehr»

4.  Stärkungsgesetz: KBV und Kassen fürchten den "kleinen Staatskommissar"

[16.01.2017] Die Regierung zieht mit dem Selbstverwaltungsstärkungsgesetz die Zügel an: Kassen sehen sich zu Unrecht geprügelt, die KBV warnt vor der Aushöhlung der Selbstverwaltung.  mehr»

5.  Gesundheitskompetenz: Deutsches Defizit

[16.01.2017] Diabetes-Prävention, Strategien gegen Polypharmazie, digitale Versorgungsangebote: Neue Initiativen gibt es in der Versorgungslandschaft zuhauf. Damit sie wahrgenommen werden, müssen auch die Patienten davon wissen. Doch dabei hapert es gehörig.  mehr»

6.  Pflegeausbildung: Zehn Jahre Puffer für die Generalistik

[13.01.2017] Letzte Chance für die Reform der Pflegeberufe? Ein Vorschlag aus der SPD-Fraktion lädt jetzt zum Kompromiss ein.  mehr»

7.  Kommentar zum Entlassmanagement: Arzt- oder Luftnummer?

[13.01.2017] Der Übergang vom stationären in den ambulanten Behandlungssektor ist ein neuralgischer Punkt der Versorgung. Hier müssen dringend und systematisch Verbesserungen geschaffen werden. Den Bedarf gibt es heute schon, und er wird in Zukunft wachsen.  mehr»

8.  DAK-Projekt: "Willkommen Baby" soll Frühgeburten im Südwesten verringern

[12.01.2017] Weniger Frühgeburten und damit weniger Todesfälle und Erkrankungen bei Babys in Baden-Württemberg das ist das Ziel des neuen Programms "Willkommen Baby" der DAK-Gesundheit. Der Integrationsvertrag mit der Landes-KV und dem Berufsverband der Frauenärzte ist kürzlich gestartet.  mehr»

9.  Entlassmanagement: DKG klagt vor dem Sozialgericht

[12.01.2017] Das Entlassmanagement wird Thema vor Gericht: Die Deutsche Krankenhausgesellschaft reicht Klage gegen den Schiedsspruch ein. Die Vorgaben seien ein "bürokratisches Monster".  mehr»

10.  KV Hessen: Neues Gesicht im Vorstandsduo

[12.01.2017] Frank Dastych bleibt KV-Chef in Hessen mit Dr. Eckhard Starke als neuem Stellvertreter. Ein Ziel: Das Image der KV nach außen zu verbessern.  mehr»