1.  Leben mit Beeinträchtigungen: Kabinett verabschiedet zweiten Teilhabebericht

[19.01.2017] Mehr Vorschulkinder werden inklusiv betreut und die Arbeitslosenquote von Menschen mit Behinderungen ist stark gesunken. Doch in der Barrierefreiheit gibt es noch Aufholbedarf.  mehr»

2.  Medizinstudium: Generelle Landarztquote ist vom Tisch

[19.01.2017] Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen.  mehr»

3.  Medizinstudium: Hausärzte fordern Tempo bei Masterplan

[18.01.2017] Der Masterplan Medizinstudium 2020 muss noch in dieser Legislaturperiode verabschiedet werden. Darauf drängen DGAM und Hausärzteverband.  mehr»

4.  Bürogebäude verkauft: GBA plant Umzug in rund zwei Jahren

[18.01.2017] Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) steht vor Veränderungen. Teile der Immobilienbestände der Körperschaft im Berliner Stadtteil Tiergarten sind verkauft. Aus der Selbstverwaltung nahe stehenden Kreisen hieß es, aufgrund der gestiegenen Preise habe die KBV einen attraktiven Gewinn erzielen  mehr»

5.  Weiterbildung in Hessen: Ärztekammer und Unis kooperieren

[18.01.2017] Zur Förderung der Weiterbildung rücken Akteure in Hessen weiter zusammen: So wird es 2017 eine Kooperation zwischen Landesärztekammer Hessen und den  mehr»

6.  Hausärzteverband Bayern: Acht PJ-ler erhalten bereits neue Förderung

[18.01.2017] Mit finanziellen Anreizen versucht der Bayerische Hausärzteverband (BHÄV), Medizinstudenten für eine Tätigkeit auf dem Land zu begeistern. Seit vergangenem Jahr bietet der BHÄV etwa Zuzahlungen für das Praktische Jahr (PJ) an - auch für PF-ler.  mehr»

7.  Elektronische Vordrucke: Digitale Laboraufträge sind nur mit E-Arztausweis machbar

[18.01.2017] Ab Juli dieses Jahres können Vertragsärzte Laboraufträge erstellen, ohne ein Formular auszudrucken. Dafür sind einige Voraussetzungen zu erfüllen. Die Technik sollte bis Juli so weit sein.  mehr»

8.  Trotz KBV-Skandalen: Selbstverwaltung findet viele Verteidiger

[18.01.2017] Die Anhörung zum Selbstverwaltungsstärkungsgesetz im Gesundheitsausschuss zeigte eines: Die Grundsatzkritik am Gesetzentwurf ist breit gestreut. Ist das derzeitige System gut und Indiviualfehler schlicht nicht zu verhindern?  mehr»

9.  KV Berlin: Wessel neue VV-Vorsitzende

[18.01.2017] Führungswechseln an der Spitze der Vertreterversammlung in Berlin: Die neue Vorsitzende ist eine Kritikerin des amtierenden KV-Vorstandes.  mehr»

10.  Landarztquote: Bayern prescht voran

[18.01.2017] Während Politik und Verbände noch über die sogenannte Landarztquote streiten, ist etwas Ähnliches in Bayern längst Realität. Wer sich verpflichtet, die Weiterbildung auf dem Land zu absolvieren, kann ein Studienstipendium bekommen.  mehr»