1.  Krebs: Es bleibt der Wunsch nach besseren Daten

[22.06.2017] Welche Kriterien sollen für die Nutzenbewertung der individuellen Krebstherapie gelten? Wird das Gesundheitssystem überfordert? Eine Debatte beim Hauptstadtkongress.  mehr»

2.  Kinder und Jugendliche: Gesetzentwurf für Union "nicht praxistauglich"

[22.06.2017] Fachlich nicht ausgereift und überhastet die Unionsfraktion lehnt den Gesetzentwurf zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen ab.  mehr»

3.  Kritik an "Null-Euro-Ärzten": "Kooperation ist kein Interessenkonflikt!"

[22.06.2017] Die Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie (FSA) wehrt sich gegen das Projekt "Null-Euro-Ärzte" des Recherchezentrums "Correctiv". Ein Statement von FSA-Geschäftsführer Dr. Holger Diener.  mehr»

4.  Ausschuss: Koalition winkt Pflegeberufegesetz durch

[22.06.2017] Das umstrittene Pflegeberufegesetz ist nach Ansicht der Koalitionsfraktionen abstimmungsreif: SPD und Unionsfraktion stimmten am Mittwoch im Gesundheits  mehr»

5.  Umfrage: Kinderärzte nur noch selten auf Hausbesuch

[22.06.2017] Keine Zeit, schlechte Bezahlung und der Verdacht, Eltern wollten sich nur Wartezeit ersparen: Viele Pädiater machen keine Hausbesuche mehr.  mehr»

6.  Transplantationen: Prüfer weisen Kritik aus Essen zurück

[22.06.2017] Die Uniklinik Essen hadert mit einem Bericht der Prüfungs- und Überwachungskommission (PÜK) für Organtransplantationen. Sie zieht unter anderem die Qualifikation der Prüfer in Zweifel.  mehr»

7.  Heilberufe 2030: Optimismus trotz steigender Widersprüche

[22.06.2017] Halbgötter in Weiß? Das war einmal. Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Mehrheit der Ärzte sicher ist: Heilberufler des Jahres 2030 werden als Dienstleister wahrgenommen. BÄK-Chef Montgomery gibt den Ärzten eine Mitschuld daran.  mehr»

8.  Honorare: Psychotherapie-Erstgespräch und Akutbehandlung nun doch höher bewertet

[21.06.2017] Die sogenannte Psychotherapeutische Sprechstunde und die Akutbehandlung werden nun doch so hoch bewertet wie die Positionen der Richtlinienpsychotherapie. Die Höherbewertung tritt rückwirkend zum 1. April in Kraft.  mehr»

9.  KV Sachsen-Anhalt: Freiberuflichkeit muss erhalten bleiben!

[21.06.2017] Die KV sieht den Trend des Praxisverkaufs an klinikeigene MVZ mit wachsender Sorge. Jetzt verspricht der KV-Vorstand, stärker als bisher gegenzusteuern.  mehr»

10.  Niedersachsen: Chronikerziffer sorgt für Ärger

[21.06.2017] Die Chronikerpauschale 03220 wurde mit dem EBM 2013 eingeführt. Die Abrechnungsvoraussetzungen gaben anfangs vielfach zu Fehlern Anlass. In Niedersachsen werden die Hausärzte jetzt davon eingeholt.  mehr»