1.  Lob und Wiedersehensfreude: Gröhes Sonnenschein-Politik

[23.05.2017] Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018.  mehr»

2.  120. Deutscher Ärztetag: Gerechtigkeitsdebatte geht an der Sache vorbei

[23.05.2017] Es war ein eindruckvolles Plädoyer für ein bewährtes, von allen geschätztes gegliedertes Krankenversicherungssystem, das der Präsident der Bundesärztekammer gleich zu Beginn seiner Eröffnungsrede vor den Gästen des 120. Deutschen Ärztetages hielt.  mehr»

3.  120. Deutscher Ärztetag: Gröhe demonstriert Harmonie mit den Ärzten

[23.05.2017] Zur Eröffnung des 120. Deutschen Ärztetages blicken Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und BÄK-Präsident Frank Ulrich Montgomery auf eine harmonische Legislaturperiode zurück.  mehr»

4.  Montgomery zur Bürgerversicherung: "Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

[23.05.2017] Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede.  mehr»

5.  Eröffnungsrede: Schelte für die SPD und die Bürgerversicherung

[23.05.2017] Bei der Eröffnung des 120. Deutschen Ärztetags nahm BÄK-Präsident Montgomery die Gerechtigkeitskampagne der SPD ins Visier. Lob gab es hingegen für Gesundheitsminister Gröhe.  mehr»

6.  Bundesärztekammer: Leitanträge Vorfahrt für den Konsens

[23.05.2017] Der Vorstand der Bundesärztekammer hat im Vorfeld des Deutschen Ärztetags mehrere Leitanträge formuliert. Ein Überblick.  mehr»

7.  Hausärzteverband: Klares Bekenntnis zu hausärztlichen Kompetenzen nötig

[23.05.2017] Deutliche Worte zum Beginn des 120. Deutschen Ärztetages in Freiburg: Der Deutsche Hausärzteverband fordert ein klares Bekenntnis zum Erhalt hausärztlicher Kompetenzen.  mehr»

8.  Krankenhaus-IT: MB: Staat soll zehn Milliarden Euro investieren

[23.05.2017] Ein staatliches Sonderprogramm in Höhe von zehn Milliarden Euro zur Modernisierung der Klinik-IT fordert der Marburger Bund (MB).  mehr»

9.  KBV-Vize Hofmeister im Video: "Wir können Bereitschaftsdienst"

[23.05.2017] Die KBV wird als Gesprächspartner in der Politik wieder ernst genommen, so KBV-Vorstandsvize Dr. Stephan Hofmeister.  mehr»

10.  KBV-Vorstand Kriedel im Video: Flagge zeigen bei E-Health!

[23.05.2017] Die Digitalisierung im Gesundheitswesen ist getrieben von einem "Hype". Alle Akteure im Gesundheitswesen seien einem hohen Erwartungsdruck ausgesetzt, so KBV-Vorstandsmitglied Dr. Thomas Kriedel.  mehr»