1.  "Verheerendes Signal": KBV und Psychotherapeuten kritisieren Honorarbeschluss

[29.03.2017] Berlin. Der erweiterte Bewertungsausschuss hat am Mittwochnachmittag gegen die Stimmen der KBV einen Beschluss zur Vergütung der neuen psychotherapeutischen Leistungen gefasst.  mehr»

2.  Defibrillatoren: Grünes Licht für ambulantes Einsetzen

[29.03.2017] Kardiologen, die am Facharztvertrag der AOK Baden-Württemberg und der Bosch BKK teilnehmen, können künftig Defibrillatoren ambulant implantieren.  mehr»

3.  Tag der Allgemeinmedizin: Symposium, Feier und Fortbildung

[29.03.2017] Die Heidelberger Uniklinik feiert den 25. Tag der Allgemeinmedizin mit einem Jubiläumswochenende im Zeichen des Generationenwechsels.  mehr»

4.  Früherkennung: KBV startet Info-Kampagne für Eltern

[29.03.2017] Um Eltern über die Kinder-Früherkennungsuntersuchungen U1 bis U9 zu informieren, starten Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und Kassenärztliche Vereinigungen (KV) eine Kampagne im Rahmen ihrer jährlichen Präventionsinitiative.  mehr»

5.  Notfallbehandlung: Klinikgesellschaft fordert "faire" Vergütungsregeln

[29.03.2017] Die Politik soll die Stellung der Vertragsärzte in der Notfallversorgung schwächen, die der Kliniken aufwerten. Das fordert der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG). Die KBV hält dagegen.  mehr»

6.  KV Berlin: Vorstandswahl im Eilverfahren angefochten

[29.03.2017] Die Vorstandswahl der KV Berlin wird im Eilverfahren angefochten. Der Kläger, Hausarzt Dr.  mehr»

7.  Kooperation: Transparenz im Trend

[29.03.2017] Kodizes regeln die Zusammenarbeit der Industrie mit Ärzten, Fachkreisen und Patientenorganisationen. Transparenz wird dabei immer wichtiger.  mehr»

8.  Psychotherapeuten: Strukturzuschlag muss weg!

[29.03.2017] Im Vorfeld der für Mittwoch erwarteten Entscheidung des Bewertungsausschusses zur Honorierung der neuen Leistungen hat sich die Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung zu Wort gemeldet.  mehr»

9.  Masterplan 2020: "Landarztquote löst keine Strukturprobleme"

[29.03.2017] Hinter den Kulissen verhandeln Bund und Länder weiter über die Finanzierung des Masterplans. Für Dr. Frank Wissing, Generalsekretär beim Medizinischen Fakultätentag, enthält die Reform zu viel Symbolpolitik.  mehr»

10.  Nichtärztliche Gesundheitsberufe: Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

[29.03.2017] Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne.  mehr»