1. Kommentar zur Landarztquote: Landarzt-Glück ohne Zwang

[01.07.2016] Mehr Praxisnähe ist ein erklärtes Ziel des Masterplans Medizinstudium 2020 - und das ist gut so. Der Bedarf an Ärzten, die in der Versorgung arbeiten, wird in den kommenden Jahren eher zu- als abnehmen. mehr»

2. Immobilienaffäre: Gröhes Mann sitzt bereits in der KBV

[01.07.2016] Der "Staatskommissar" hat seine Arbeit in der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) aufgenommen. Bereits am 22. Juni hatten die KBV-Vorstände Dr. Andreas Gassen und Regina Feldmann Vertreter des Gesundheitsministeriums und den Beauftragten des Ministeriums, Dr. mehr»

3. Angebot für Schwangere: Neuer Vertrag soll Frühgeburtenzahl senken

[01.07.2016] Risikoprävention in der Schwangerschaft: Das ist das Ziel einer neuen Vereinbarung der Integrierten Versorgung. Zum ersten Mal reicht diese über Regionen hinaus. mehr»

4. Haftpflicht: Steigende Prämien bringen Hebammen in Nöte

[30.06.2016] Freiberufliche Hebammen, die Geburtshilfe anbieten, müssen für ihre Haftpflichtprämien künftig rund 560 Euro mehr bezahlen. Für viele Geburtshelferinnen ist das das Aus. mehr»
Neue Beiträge zu Berufspolitik

5. Gesundheitsministerkonferenz beschließt: Grünes Licht für den Masterplan Medizinstudium

[30.06.2016] Zustimmung für den Masterplan - aber nicht in allen Teilen: Die Landarztquote bleibt auch nach der Gesundheitsministerkonferenz Thema. Von Medizinstudenten hagelt es Kritik. mehr»

6. Rheinland-Pfalz: Honorar-Einigung nach zähem Ringen

[30.06.2016] Nachdem der Verband der Ersatzkassen (vdek) am Dienstag ein Honorarplus von mehr als drei Prozent für rheinland-pfälzische Haus- und Fachärzte bekannt gegeben hat, mehr»

7. Geburtshilfe: Jährlich etwa 100 gemeldete Schäden

[30.06.2016] Dem Deutschen Hebammenverband werden pro Jahr etwa 100 Geburtshilfe- Schäden bei Neugeborenen oder Müttern gemeldet. Die Zahl ist seit Jahren in etwa konstant. Lediglich bei etwa der Hälfte der von den Hebammen gemeldeten Fälle kommt es tatsächlich zu Schadenersatzforderungen. mehr»

8. Forderung: Osteopathen drängen auf Berufsgesetz

[30.06.2016] Der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) hat anlässlich der Landesgesundheitsministerkonferenz in Rostock die Forderung nach einem Berufsgesetz für Osteopathen erneuert. mehr»

9. KV-Wahl im Saarland: Facharztforum bleibt stärkste Kraft

[28.06.2016] Die Gruppe um KV-Chef Hauptmann erringt erneut die meisten Mandate bei der KV-Wahl im Saarland. Einen Dämpfer bekommen hingegen die Verbandschefs. Auffällig dabei ist, dass viele abgegebene Stimmen ungültig sind. mehr»

10. Künftige Bedarfsplanung: Hecken verrät erste Neuerungen

[28.06.2016] Die Bedarfsplanung soll und wird sich ändern - doch nicht so schnell wie vom Gesetzgeber vorgesehen. Das hat GBA-Chef Hecken angekündigt. Mit der "Ärzte Zeitung" sprach er über geplante Neuerungen. mehr»