Mittwoch, 27. Mai 2015

21. TTIP: Gesundheit muss ein Tabu bleiben

[19.05.2015] Das kontrovers diskutierte Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA könnte auch die Gesundheitssysteme treffen. Wir dokumentieren eine gemeinsame Erklärung der Präsidenten und Vorsitzenden der Heilberufe-Organisationen. mehr»

22. Flüchtlings-Versorgung: Suche nach Lösungen mit Kommunen in NRW

[19.05.2015] Einige Länder stehen in der Frage der Gesundheitskarte für Flüchtlinge auf der Bremse. NRW will nun Fakten schaffen. mehr»

23. NRW-Krankenhäuser: "100 Millionen Euro sind drin"

[19.05.2015] Das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium ist optimistisch, dass das Land im kommenden Jahr 100 Millionen Euro für den Strukturfonds zur Neuordnung der Krankenhauslandschaft bereitstellen wird. Das sagte die Staatssekretärin im Gesundheitsministerium Martina Hoffmann-Badache beim 12. mehr»

24. Westfalen-Lippe an Bord: Gruppe KBV-kritischer KVen gewinnt fünftes Mitglied

[19.05.2015] Die Freie Allianz der Länder-KVen (FALK) hat Zuwachs bekommen: Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) ist seit 1. Mai Mitglied des Zusammenschlusses. Gerade bei versorgungspolitischen Themen gebe es eine breite Übereinstimmung mit FALK, begründet der KVWL-Vorsitzende Dr. mehr»

25. Ärztetag: Patienten sollen bei Notdiensteinsätzen zuzahlen

[18.05.2015] Patienten sollten sich grundsätzlich mit einer Pauschale an Kosten für Notdiensteinsätze (Rettungsdienst, Krankenhausambulanzen und KV-Bereitschaftsdienst) beteiligen, fordert der Ärztetag. Lediglich von der Zuzahlung befreite Patienten sollten ausgenommen bleiben. mehr»

26. Medizinstudium: Ende der Teilstudienplätze!

[18.05.2015] Die Delegierten des Ärztestages fordern den Bund und die Länder auf, die Teilstudienplätze abzuschaffen. Das Kapazitätsrecht müsse dahin gehend geändert werden, dass ein nahtloser Übergang nach dem ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung in die klinischen Semester möglich wird. mehr»

27. Telematik: Ärztetag hält nichts von Sanktionen

[18.05.2015] Der Ärztetag will die Telematikinfrastruktur durchaus fördern, hat aber Probleme mit geplanten Zwangsmaßnahmen. mehr»

28. Notdienst in Nordrhein: KV und Kammer wieder auf Kurs

[18.05.2015] Die KV Nordrhein (KVNo) und die Ärztekammer Nordrhein (ÄKNo) setzen auf ein einheitliches Vorgehen bei der Reform des ambulanten Notfalldienstes. Das machten der KV-Vorsitzende Dr. mehr»

29. Ärztetag: GBA soll bei Qualitätssicherung nicht überdrehen

[18.05.2015] Das Arzt-Patienten-Verhältnis ist hochkomplex, der GBA soll Richtlinien mit Augenmaß entwickeln, mahnt der Ärztetag. mehr»

30. Kommentar zum Ärztetag: Nichts geht ohne Montgomery

[18.05.2015] Ein gutes, schlechtes, oder eher durchwachsenes Wahlergebnis für Frank Ulrich Montgomery? Geschenkt. mehr»