Mittwoch, 5. August 2015

31. KBV fordert: Medikationsplan erst ab fünf Arzneien

[24.07.2015] Die KBV will beim geplanten Medikationsplan stärker mitmischen. Jetzt ruft das Selbstverwaltungsorgan nach verbindlichen Standards - die sie natürlich auch zertifizieren will. Doch das ist nicht die einzige Forderung. mehr»

32. Medikationsplan: KBV fordert einheitliche Qualität

[23.07.2015] Alle Patienten, die drei oder mehr Medikamente täglich einnehmen, sollen künftig einen Anspruch auf einen Medikationsplan haben. Die KBV setzt sich für einheitliche Qualitätsstandards ein. mehr»

33. Brustkrebs: Positives Fazit für Vier-Augen-Diagnose

[23.07.2015] Zehn Jahre nach dem flächendeckenden Start der Qualitätsgesicherten Mamma-Diagnostik (QuaMaDi) haben KV und Krankenkassen im Norden ein positives Fazit gezogen. mehr»

34. KV Berlin: Schiedsamt muss Richtgrößen festlegen

[23.07.2015] Zur Jahresmitte steht in Berlin noch immer die Arzneimittel- und die Richtgrößenvereinbarung für das laufende Jahr aus. Das geht aus einem Bericht des KV-Blatts hervor. mehr»
Neue Beiträge zu Berufspolitik

35. Baumgärtner-Prozess: Streikrecht für Vertragsärzte wird vor BSG geklärt

[23.07.2015] Medi-Chef Dr. Werner Baumgärtner hat den Prozess um das Streikrecht für niedergelassene Ärzte verloren - und ist dennoch zufrieden. Denn jetzt muss das Bundessozialgericht entscheiden. mehr»

36. Kinderpsychiater: "GBA-Beschluss Meilenstein der Früherkennung"

[22.07.2015] Kinder- und Jugendpsychiater bewerten die neue Kinder-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses positiv, die voraussichtlic mehr»

37. Bereitschaftsdienst: KV-Tochter regelt ab 2016 die Vermittlung

[22.07.2015] Die KV Thüringen will den ärztlichen Bereitschaftsdienst außerhalb der Praxissprechzeiten von 2016 an zentral managen und hat dafür eine Tochterfirma gegründet. mehr»

38. Baumgärtner im Interview: Darum brauchen niedergelassene Ärzte ein Streikrecht

[22.07.2015] Medi-Chef Baumgärtner kämpft vor Gericht dafür, dass niedergelassene Ärzte streiken dürfen. Im Interview erläutert der Funktionär, warum er klagt. mehr»

39. Baden-Württemberg: Gesundheitskonferenzen werden Pflicht für Kommunen

[21.07.2015] Baden-Württemberg will die Strukturen im Gesundheitswesen neu ordnen. Die Landesregierung sieht sich mit dem Landesgesundheitsgesetz, das am Dienstag vom Kabinett beschlossen wurde, in einer bundesweiten "Vorreiterrolle". mehr»

40. Aus: KBV trennt sich von Personalchefin

[20.07.2015] Kerstin Kämpfe ist nicht mehr Personalchefin der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV). mehr»