31.  Schmerztherapie: Register erleichtert den Austausch

[27.03.2017] Wo sitzt der Schmerz? Wie stark ist er? Wie entwickelt er sich? Für die Therapie von Schmerzpatienten sind diese Informationen essenziell. Eine neue Software will diese Gespräche erleichtern.  mehr»

32.  Gesundheitskarte: bvitg warnt vor Verzögerungen beim Rollout

[24.03.2017] Während sich die gematik auf einem guten Weg in Sachen Online-Rollout der Telematikinfrastruktur, der Datenautobahn für die elektronis  mehr»

33.  Bundesbank: "Spielraum für geringere Zusatzbeiträge"

[24.03.2017] Die Bundesbank sieht bei Krankenkassen mit hohen Rücklagen Spielräume, um die Zusatzbeiträge zu senken.  mehr»

34.  Personalie: Krombholz bleibt Chef der KV Bayerns

[24.03.2017] Die KV Bayerns setzt auf Kontinuität: Dr. Wolfgang Krombholz und sein Stellvertreter Dr. Pedro Schmelz stehen weiter an der Führungsspitze.  mehr»

35.  Rheinland Pfalz und Saarland : Planen KVen ein neue Südwestachse?

[24.03.2017] Beseelt vom Geist des Aufbruchs sucht die KV Rheinland-Pfalz Kontakt zu den Nachbar-KVen und plant eine langfristige Zusammenarbeit.  mehr»

36.  Cebit / E-Health: Lauterbach will Digitalisierung beschleunigen

[24.03.2017] SPD-Gesundheitsexperte Professor Karl Lauterbach fürchtet, die Selbstverwaltung bremst die Digitalisierung aus.  mehr»

37.  Bayern: 100 % Honorar für 100 % Leistung

[24.03.2017] Die Honorarberichte der KBV zeigen bei den Zahlen der Süd-KVen zunächst nichts Besonderes. Dabei lohnt sich ein Blick nach Bayern und auf die dortige Hausarzthonorierung.  mehr»

38.  Ärztekammern: Therapiefehler verweisen auf Strukturmängel

[24.03.2017] Die Ärztekammern sehen Gründe für ärztliche Behandlungsfehler auch in der Krankenhausorganisation. Zeitdruck und Personalmangel bergen Risiken.  mehr»

39.  Dr. Wolfgang Krombholz: "Es muss sich lohnen, aus der Klinik rauszugehen"

[24.03.2017] Über ein Arztleben ohne Abstaffelung bei den Leistungen und über Nachforderungen beim Honorar berichtet Dr. Wolfgang Krombholz, Vorstandsvorsitzender der KV Bayerns, im Interview.  mehr»

40.  Streit um Abschiebungen: Hausärzte in Erlangen fordern Bleiberecht

[23.03.2017] Der Verein "Hausärzte Erlangen und Umgebung" setzt sich für das Bleiberecht von afghanischen Asylbewerbern in Bayern ein.  mehr»