Samstag, 25. Oktober 2014

41. Alheit: Sind auf starke Praxisnetze angewiesen

[07.10.2014] Praxisnetze werden nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Gesundheitsministerin Kristin Alheit (SPD) eine stärkere Rolle für die Verzahnung im Gesundheitswesen spielen müssen. mehr»

42. Gröhe: Haftpflichtprämien für Hebammen stabilisieren

[07.10.2014] Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will die bedrohlich steigenden Haftpflichtprämien vieler Hebammen dauerhaft stabilisieren. mehr»

43. Hilfe für Behinderte: Schwesig für "große Lösung" bei Gesetz

[06.10.2014] Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat eine stärkere Vereinheitlichung staatlicher Hilfen bei Behinderungen gefordert. mehr»

44. Klinikfinanzierung: Zuschläge sorgen für Ärger

[06.10.2014] Eine an das Pflegestärkungsgesetz angehängte Änderung der Krankenhausfinanzierung sorgt für Ärger zwischen Bund und Ländern. mehr»

45. Ärzte-Nachwuchs: KVWL rührt die Werbetrommel

[06.10.2014] Die KV Westfalen-Lippe startet eine neue Kampagne. Ihr Ziel: Mehr junge Ärzte anlocken. mehr»

46. Sachsen-Anhalt: Ende der Hängepartie im Notdienst

[06.10.2014] Die Bereitschaftsdienste werden landesweit neu geregelt. Die KV hat sich gegen nur regionale Anpassungen entschieden. Einheitliche Erreichbarkeit über 116117 und flächendeckende Fahrdienste sind zwei Elemente. mehr»

47. Saarland: Neue Struktur für Notdienst

[06.10.2014] Im Saarland sollen 13 Notfalldienst-Ringe die flächendeckende Versorgung gewährleisten. Ab April 2015 soll die Reform komplett umgesetzt sein. mehr»

48. KBV-Chef Gassen: Sachlichkeit statt Giftpfeilen

[06.10.2014] Öffentliche Beschimpfungen vor den Honorarverhandlungen? KBV-Chef Dr. Andreas Gassen setzt auf ruhigere Töne - und wertet seinen aktuellen Honorarabschluss als Erfolg. mehr»

49. KBV: Ärzten soll der Wechsel der Praxis-EDV erleichtert werden

[02.10.2014] Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) setzt auf das kommende E-Health-Gesetz, um eine interoperable Schnittstelle zu bekommen, die den Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Praxisverwaltungssystemen ermöglicht. mehr»

50. Thüringen: KV auf der Suche nach einem Leitbild

[02.10.2014] Das neue Leitbild, das sich die KV Thüringen geben will, soll basisdemokratisch in den Regionalstellen diskutiert werden. Darauf einigte sich die Vertreterversammlung in ihrer Septemberklausur. Die KV werde nun mehrere Beispieltexte an die Basis schicken, sagte Sprecher Veit Malolepsy. mehr»