Montag, 6. Juli 2015

41. Sachsen-Anhalt: Klarer Trend zur Anstellung

[24.06.2015] Immer mehr Vertragsärzte Sachsen-Anhalts wollen nicht mehr in eigener Praxis als wirtschaftlich freiberuflicher Arzt praktizieren. Sie lassen sich anstellen. mehr»

42. Schleswig-Holstein: Zoff um Schmerztherapie

[24.06.2015] Eine Patienteninitiative macht Druck, weil sie die schmerztherapeutische Versorgung im Norden gefährdet sieht. Die KV Schleswig-Holstein will Gespräche mit den Kassen führen. mehr»

43. Bereitschaftsdienst: KV Hessen verteidigt Reform

[23.06.2015] Trotz Startproblemen wie teils langer Wartezeiten hat die KV Hessen die Reform des Bereitschaftsdienstes auch gegen innerärztliche Kritik verteidigt. mehr»

44. Neue Töne von der SPD: Koalitions-Krach um Klinikreform

[23.06.2015] Die Forderung der SPD, das geplante Förderprogramm für Klinik-Pflegekräfte deutlich aufzustocken, sorgt für Knatsch in der Koalition. Die Union ist erbost. mehr»
Neue Beiträge zu Berufspolitik

45. Phytotherapie: Ärzte sind wichtige Wegweiser

[23.06.2015] Gerade wenn es um Phytoarzneien geht, sind Ärzte wichtige Ansprechpartner für Patienten - das zeigt eine aktuelle Studie. Denn die zunehmende Informationsflut macht ärztlichen Rat unentbehrlich. mehr»

46. Kommentar zu HzV: Vom Wert der Beständigkeit

[23.06.2015] Schön wäre es, wenn dies keine Nachricht wäre: Die Bundesregierung bekennt sich zum Wert und zur Bedeutung von Hausarztverträgen (HzV). In ihrer Antwort auf eine Anfrage der Linksfraktion rückt die Regierung die Maßstäbe zurecht. mehr»

47. Koalitionsstreit: Pflegenoten sorgen für Verwirrung

[22.06.2015] Die Zukunft der Pflegenoten scheint innerhalb der großen Koalition noch nicht vollständig ausdiskutiert zu sein: Werden die umstrittenen Pflegenoten nun ausgesetzt oder nicht, und wenn ja, wann? Darüber gibt es widersprüchliche Aussagen. mehr»

48. Regierung: Klares Bekenntnis zum Ausbau von Hausarztverträgen

[22.06.2015] Das Bundesgesundheitsministerium wertet die Entwicklung der hausarztzentrierten Versorgung positiv. Anlass dieser Klarstellung war eine kritische Nachfrage der Linksfraktion. mehr»

49. Überversorgung in Hamburg: Bei genauer Analyse ein Popanz

[22.06.2015] Beim Hamburger Versorgungsforschungstag wurde mit gern gepflegten Mythen aufgeräumt: Etwa dem von der Überversorgung in der Hansestadt. Die gute ambulante Versorgung vermeidet stationäre Einweisungen. mehr»

50. Freie Berufe: Kommission fordert Erklärungen an

[22.06.2015] Die EU-Kommission hat ein Vertragsverletzungsverfahren gegen mehrere Mitglieder - darunter Deutschland - wegen unzureichender Einhaltung der Dienstleistungsrichtlinie eingeleitet. mehr»