51. Westfalen-Lippe: KV will Ärztenetze fit machen

[13.06.2016] Die KVWL plant eine Fortbildungsreihe für Netzmanager und will dabei mit Universitäten zusammenarbeiten. Auch bei der Zertifizierung greift sie Netzen unter die Arme. mehr»

52. KVWL-Chef: Arztinformation frei von Interessen!

[13.06.2016] KVWL-Chef Dryden warnt vor der Macht der Kassen bei der Arztinformation zur Nutzenbewertung - und präsentiert einen Gegenvorschlag. mehr»

53. Psychotherapie bei Flüchtlingen: Frühes Screening soll schnelle Hilfe bringen

[13.06.2016] Die KVen dürfen seit Kurzem zusätzliche Psychotherapeuten für die Flüchtlingsversorgung ermächtigen. In Westfalen-Lippe ist die Nachfrage bisher gering - doch es gibt neue Ideen. mehr»

54. KV Berlin: Nächster Akt in Posse um 30 Millionen Euro

[13.06.2016] Wer soll Zugang zum Bericht über das 30 Millionen-Euro-Minus auf den Honorarkonten der KV Berlin erhalten? Darüber stritten die Mitglieder der Vertreterversammlung. mehr»
Neue Beiträge zu Berufspolitik

55. Ambulante Weiterbildung: Reform in zwei Schritten beschlossen

[10.06.2016] Die ambulante Weiterbildung steht vor einem Neustart. Großzügige Vergütungsregeln sollen bei jungen Medizinern das Interesse wecken. mehr»

56. Schlussbilanz: Kongress mit mehr als 1200 Ärzten

[10.06.2016] Der Hauptstadtkongress 2016 ist vorbei, Kongresspräsident Ulf Fink zog eine positive Schlussbilanz. Mehr als 8000 Teilnehmer, darunter an die 1200 Ärzte waren angemeldet, es gab 200 Einzelveranstaltungen mit Spitzenpolitikern, Wissenschaftlern und Vertretern aus vielen Berufsgruppen des mehr»

57. Weiterbildung von Hausärzten: Thüringen schafft Kompetenzentrum

[10.06.2016] Das neue Kompetenzzentrum für Allgemeinmedizin unterstützt angehende Hausärzte und ihre Mentoren. Gibt es in Thüringen bei der Zahl der künftigen Hausärzte eine Trendwende? mehr»

58. HB-Chef Reinhardt im Interview: "Einstieg in den Obrigkeitsstaat"

[10.06.2016] Harsche Kritik an den Eckpunkten des Gesundheitsministers für eine schärfere Kontrolle der KBV: Hartmannbund-Vorsitzenden Dr. Klaus Reinhardt kritisiert den "verkappten Staatskommissar". mehr»

59. Vorreiter Bremen: Erste flächendeckende Leichenschau

[10.06.2016] Viele Morde bleiben unentdeckt: Bremden führt darum 2017 die qualifizierte Leichenschau ein. Hausärzte. Können Verbrechen so besser erkannt werden? mehr»

60. Pflege-WGs: Czaja sieht Regelungslücke

[09.06.2016] Wohngemeinschaften könnten bei der Pflege in Zukunft eine große Rolle spielen, meint Berlins Gesundheitssenator. mehr»