Dienstag, 2. September 2014

51. NRW: Hausarzt-Förderung vor der Ausweitung?

[04.08.2014] Das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium prüft, ob das Förderprogramm für Hausärzte auf einen größeren Personenkreis ausgeweitet werden kann. mehr»

52. Quo vadis: KV Thüringen gibt sich ein Leitbild

[04.08.2014] Die KV Thüringen will ihr Selbstverständnis in einem Leitbild formulieren. Es soll nach eigenen Angaben in "knapper, übersichtlicher Form eine Orientierung über Werte, Ziele und Grundlagen des Handelns unserer Vereinigung geben", heißt es im aktuellen KV-Rundschreiben. mehr»

53. Sachsen: Kassen zahlen für VERAH & Co.

[04.08.2014] Hausärzte in Sachsen können ab sofort eine Praxisassistentin beschäftigen - und die Leistungen abrechnen. mehr»

54. Medizinstudium: vdek Sachsen will auf "Sonderkontingent" für Landärzte

[01.08.2014] Der vdek Sachsen plädiert dafür, die gesetzlichen Bestimmungen für die Zulassung zum Medizinstudium zu ändern, um so den Mangel an Hausärzten in ländlichen Regionen des Freistaats zu verringern. mehr»

55. Honorar: KBV-Chef will die Budgets knacken

[31.07.2014] In den anstehenden Honorar-Verhandlungen kämpfen die Ärzte nicht nur um mehr Geld. Die Parole lautet: Weg mit dem Budget! mehr»

56. Kommentar: Popanz "Wartezeiten"

[31.07.2014] Die Ärzte sollten sich angesichts der nach wie vor guten Ergebnisse der Versichertenbefragung nicht in Sicherheit wiegen. Die Wartezeitendebatte wird damit nicht beendet sein, ebenso wenig die über Instrumente der Patientensteuerung. mehr»

57. Pflegedokumentation: Schluss mit überflüssigen Fragen

[31.07.2014] Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann (CDU), will Pflegekräfte von überbordender Bürokratie entlasten. Diese setzen nun große Hoffnung in die "strukturierte Informationssammlung", die sich im Praxistest bewährt hat. mehr»

58. Ärzte im Nordwesten: Mehrarbeit für Millionen Euro

[31.07.2014] Die KV Niedersachsen hat berechnet, wie viele ärztliche Leistungen 2013 nicht bezahlt worden sind - und daraus die Zahl der "unbezahlten Überstunden" abgeleitet. Mit durchaus beeindruckendem Resultat. mehr»

59. Terminvergabe: Patienten kommen mit Wartezeiten klar

[30.07.2014] Über 90 Prozent der Menschen waren beim letzten Praxisbesuch mit ihrem Arzt zufrieden. Eine Umfrage der KBV liefert neues Futter für die Wartezeitendebatte. mehr»

60. Rettungsdienst: Südwest-Kammer lehnt längere Hilfsfristen ab

[30.07.2014] Die Ärztekammer Baden-Württemberg lehnt die Verlängerung der Hilfsfristen im Rettungsdienst ab. Die Vertreterversammlung der Kammer wies damit Überlegungen des Innenministeriums zurück, statt zehn könne es zwölf Minuten dauern, bis der Rettungswagen kommt. mehr»