Montag, 2. März 2015

71. Terminservice: "Hoffe nicht, dass die Politik unser Scheitern plant"

[10.02.2015] Niedersachsens KV-Chef Marc Barjenbruch will die Terminservicestellen doch noch abwenden. Die Umsetzung würde einen bürokratischen Parforceritt verlangen: 62 Extra-Stellen nur für die Terminvermittlung. mehr»

72. KBV-Kampagne: Ärzte-Protest per Anzeige zeigt Wirkung

[10.02.2015] Eine von der KBV in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" geschaltete Anzeige, die das Versorgungsstärkungsgesetz kritisiert, sorgt für Wirbel. Der Gesundheitsminister ist "not amused". mehr»

73. Einzelkämpfer adé: Junge Ärzte wollen in Teams arbeiten

[09.02.2015] Ja zur Patientenversorgung - aber nur im Team, nicht als Einzelkämpfer: Assistenzärzte wollen angestellt in Praxen und Kliniken arbeiten. Kinderbetreuung wird zum Standortvorteil. Das geht aus einer Umfrage des Hartmannbundes hervor. mehr»

74. Saarland: Honorare steigen um 2,5 Prozent

[09.02.2015] Die Honorare für Vertragsärzte an der Saar steigen in diesem Jahr um 2,5 Prozent - im Vorjahr waren es noch drei Prozent. Dies deckt sich auch mit dem Eindruck der KV, dass die Verhandlungen von Jahr zu Jahr schwieriger werden. mehr»
Neue Beiträge zu Berufspolitik

75. Seltene Krankheiten: Versorgungsinfrastruktur wächst

[09.02.2015] Menschen, die an einer seltenen Erkrankung leiden, finden in speziellen Zentren adäquate Hilfe - auch, wenn sie noch jung sind. mehr»

76. Keimausbruch: BKK im Norden will nationalen Aktionsplan

[09.02.2015] Wie kann eine "Keim-Krise" wie in Kiel verhindert werden? Der BKK-Landesverband will keinen Flickenteppich von Regelungen. mehr»

77. Versorgung psychisch Kranker: Impuls des Gesetzgebers ist nötig

[09.02.2015] Die Kooperation von Psychotherapeuten und neurologisch-psychiatrisch tätigen Fachärzten muss besser werden. Doch eine Neustrukturierung sollte am besten vom Gesetzgeber angestoßen werden. mehr»

78. Integration von neuen Ärzten: Es geht um mehr als nur Sprache

[09.02.2015] Gesetzliche Rahmenbedingungen, Umgangsformen, juristische Pflichten: Integration von Ärzten bedeutet nicht nur das Erlernen der deutschen Sprache. Die Landesärztekammer Thüringen legt deswegen neue Kurse für Zugewanderte auf. mehr»

79. Versorgung: Saarland kündigt neuen Demenzplan an

[06.02.2015] Die saarländische Gesundheitsministerin Monika Bachmann (CDU) hat einen neuen Demenzplan für das Saarland angekündigt. Der Plan soll in den nächsten Monaten erarbeitet werden. Ziel sei es, schon existierenden Initiativen und Projekte zu bündeln und auszubauen. mehr»

80. Hessische Regierung: Partikeltherapie im Zeitplan

[06.02.2015] Die hessische Landesregierung sieht den Start der Partikeltherapie in Marburg im Zeitplan. Spätestens im Herbst 2015 solle die Anlage in Betrieb genommen werden. mehr»