81. Sachsen-Anhalt: KV-Wahl sorgt für wenig Überraschung

[12.09.2016] In der künftigen Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt sitzen 14 Haus-, zwölf Fachärzte, ein ermächtigter Kliniker und drei psychologische Psychotherapeuten. mehr»

82. Gesundheitskarte: Bremsklotz oder Anwalt der Patienten?

[12.09.2016] Die Ärztekammer Hessen wehrt sich gegen den Vorwurf, die Einführung der Gesundheitskarte zu bremsen. Den E-Arztausweis will sie zunächst trotzdem nicht ausgeben. mehr»

83. Schleswig Holstein: Land vertreibt Privatanbieter aus Rettungsdienst

[12.09.2016] In Schleswig-Holstein begrenzt die Landesregierung den Einsatz von privaten Rettungsunternehmen auf Krankentransporte. Die betroffenen Anbieter protestieren. mehr»

84. Notdienstreform: Heillos festgefahren

[12.09.2016] Gerade erst hat Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) die ordnungsgemäße Umsetzung der Reformgesetze angemahnt, da grätscht die Selbstverwaltung dazwischen. mehr»
Neue Beiträge zu Berufspolitik

85. Brief an Gröhe: KV-Chefs fordern Therapiefreiheit

[12.09.2016] Umfang und Ausmaß des Zusatznutzens neuer Medikamente sollen künftig regelmäßig in der Praxis-EDV aufpoppen. Eine Hintertür für neue Regressdrohungen? mehr»

86. Große Erwartungen an Demenzplan im Norden

[12.09.2016] Bei der Ausgestaltung des Demenzplans SchleswigHolstein soll es auch um die Versorgung Betroffener im ländlichen Raum gehen. Geplant ist unter anderem, regionale Netze auf- und auszubauen. mehr»

87. Pflegeheimziffern: Urologen fordern Nachbesserungen

[09.09.2016] Niedergelassene Urologen in Nordrhein begrüßen die Aufnahme der Kapitel 37 und 38 in den EBM, sehen aber Nachbesserungsbedarf. mehr»

88. KV Berlin: 20 Euro Strafe für "falsche" Notfälle?

[09.09.2016] In der Debatte um die ambulante Notfallversorgung hat die Vorsitzende der KV Berlin, Dr. mehr»

89. Praxismanagement: Jesinghaus bleibt Chef der Vertreter

[09.09.2016] Im Saarland ist der Vorsitzende der KV-Vertreterversammlung (VV), Dr. Dirk Jesinghaus, fast einstimmig wiedergewählt worden. Bei der konstituierenden Sitzung der neuen VV am Mittwoch erhielt der Kardiologe lediglich eine Gegenstimme. Der 62-Jährige steht bereits seit 2001 an der Spitze der VV. mehr»

90. Neues Entgeltsystem: Entwurf ist laut Verbänden eine Kampfansage

[09.09.2016] Drei Verbände rügen die geplante Öffnung psychiatrischer Kliniken zu Lasten von Vertragsärzten. mehr»