Montag, 22. Dezember 2014

Assistierter Suizid: Ethikrat warnt vor Gefahren eines "Sterbehilfegesetzes"

[19.12.2014]  Der Deutsche Ethikrat hat Stellung zur Sterbehilfe bezogen. In Fragen des ärztlichen Berufsrechts hat das Gremium eine andere Haltung als die Ärztekammern.  mehr »

GBA: Knie-Tep-Mindestmenge ist wieder da

[22.12.2014]  Die Mindestmenge für Kniegelenks-Totalendoprothesen ist zurück. Der GBA reagiert damit auf ein Gerichtsurteil.  mehr »

KVN-Umfrage zeigt: Was Hausärzte an Fachärzten stört - und umgekehrt

[22.12.2014]  Eine Online-Umfrage der KV Niedersachsen unter Haus- und Fachärzten belegt die Vermutung: Es gibt Schwierigkeiten in der Kommunikation über die Fachgruppe hinweg. Die Ergebnisse offenbaren, worüber sich die Kollegen ärgern.  mehr »

Ebola-Krise: UN-Generalsekretär gibt sich optimistisch

[22.12.2014] Der Generalsekretär der Vereinten Nationen sieht die Weltgemeinschaft auf gutem Weg, die Ebola-Epidemie in Westafrika unter Kontrolle zu bringen. mehr»

Vogelgrippe: H5N8 verbreitet sich bisher nur unter Tieren

[22.12.2014] Vogelgrippe-Antikörper als Virusnachweise sind jetzt auch bei Hunden in Ostasien isoliert worden. mehr»

Gefahr für die Augen: Ärzte fordern Schutzbrille bei Feuerwerk

[22.12.2014] Das beliebte Silvesterfeuerwerk ist zwar schön anzusehen, kann aber auch ins Auge gehen, mahnen Ophthalmologen: Funken und Böller können schwere Verletzungen am Sehorgan verursachen. mehr»

Praxis-Aufkauf: Der Gesetzgeber zieht die Zügel an

[22.12.2014] Die Regierungskoalition lässt keinen Zweifel daran, am Praxis-Aufkauf in überversorgten Gebieten festhalten zu wollen. Die Praxisabgabe wird künftig langfristiger und sorgfältiger vorzubereiten sein. mehr»

BfArM: Nur noch 55 Präparate auf der schwarzen Liste

[19.12.2014] Nach dem Skandal um gefälschte Zulassungsstudien in Indien schrumpft die Liste der vom Markt gezogenen Präparate. mehr»

ASV: Zwei neue Indikationen im Januar

[19.12.2014] Die Ambulante Spezialfachärztliche Versorgung ist in Bewegung. Für die Behandlungen schwerer Verlaufsformen gynäkologischer Tumoren und des seltenen Marfan-Syndroms will der Gemeinsame Bundesausschuss bereits im Januar organisatorische Vorgaben beschließen. mehr»

Auf dem Weg: Bundesrat beschließt Familienpflegezeit

[19.12.2014] Eine zweijährige Familienpflegezeit sowie eine bezahlte Auszeit von zehn Tagen sollen Arbeitnehmern künftig die Pflege eines schwer kranken A mehr»

KBV stellt klar: Der E-Card entkommt man nicht

[19.12.2014] E-Card-Skeptiker können sich der elektronischen Gesundheitskarte auf Dauer nicht entziehen. Denn wie die KBV nun klarstellt, ist der Anspruchsnachweis der Kasse auf Papier nur im Ausnahmefall und zeitlich befristet erlaubt. mehr»

Bundesarztregister: Ärzteschaft wird weiblicher

[19.12.2014] Unter den niedergelassenen Ärzten sind immer mehr Frauen. Das zeigen Daten aus dem Bundesarztregister, wie die KBV vermeldet. mehr»

Zuckerkonsum in den USA: Ist eine Softdrink-Steuer die Lösung?

[19.12.2014] Nicht nur an Weihnachten ist Sugar-Hochsaison: Beim Zuckerkonsum sind die US-Bürger kaum zu bremsen. Eine Stadt prescht deshalb vor und führt im neuen Jahr eine Steuer auf süße Softdrinks ein. mehr»

Krebs 2014: 19.000 Berliner neu erkrankt

[19.12.2014] Lungenkrebs bleibt Hauptursache für die Krebssterblichkeit in Berlin. Für das laufende Jahr wird mit etwa 19.000 Krebs-Neuerkrankungen gerechnet. mehr»

Vertretungsfall und Notfallversorgung: Honorar-Neuerungen beschlossen

[19.12.2014] Kurz vor Weihnachten haben sich KBV und Kassen auf einige Honorar-Änderungen geeinigt. So gibt es eine Neuregelung für Vertretungsfälle und drei neue EBM-Ziffern bei der Notfallversorgung. mehr»

Verordnung: Ärzte nehmen zentrale Rolle bei OTC ein

[19.12.2014] Demografie, gesundheitspolitische Einschnitte, aber auch das Internet lassen verordnende Ärzte immer wichtiger werden für OTC-Anbieter. Das zeigte eine Expertenrunde in London. mehr»

Diabetes-Prävention: Kann eine App vom Arzt helfen?

[19.12.2014] Das Hauptproblem bei der Diabetes-Prävention ist es, Risikopatienten zu mehr Bewegung zu motivieren. Roche Diagnostics versucht es nun mit einer App für Ärzte und Patienten. mehr»

Öffnung der Kliniken: Konkurrenz für Niedergelassene wird schärfer

[19.12.2014] Die KBV befürchtet, dass sich durch die Öffnung von Krankenhäusern zur ambulanten Versorgung Nachteile für niedergelassene Ärzte ergeben. mehr»

Psycho-Onkologie: Vermittlung ist Engpass

[19.12.2014] Psychoonkologische Mitbetreuung halten Haus- und Fachärzte für wichtig. Doch wohin mit den Patienten? mehr»

Beitragssätze: Koalition schärft Preiswettbewerb in der GKV

[19.12.2014] Kassen kündigen flächendeckend Zusatzbeiträge an. Beiträge bleiben konstant oder sinken geringfügig. mehr»

Online-Lernprogramm: So klappt die Verordnung von Heilmitteln und Co.

[19.12.2014] Die Verordnung von Heilmitteln oder häuslicher Krankenpflege bereitet immer wieder Schwierigkeiten in den Praxen. Online-Lernprogramme der AOK unterstützen Praxisteams bei der richtigen Vorgehensweise. mehr»

Vor 25 Jahren und heute: Eine Nachtschicht als Pfleger

[19.12.2014] Die Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte haben sich in den letzten 25 Jahren gravierend verändert. Vor allem, was die Nachtschicht angeht. Eine neue Studie hat das genauer unter die Lupe genommen. mehr»

Leitartikel: Das Masernproblem wird ausgesessen

[19.12.2014] In Deutschland erkranken zu viele Menschen an Masern. Das Ziel, die Infektionskrankheit hierzulande bis 2015 auszurotten, wird verfehlt. Eine Kommission deckt auf, warum es nicht klappt. mehr»

IvF bei Unverheirateten: Union gegen Bezahlung durch Kassen

[18.12.2014] Die Grünen wollen Unverheiratete und gleichgeschlechtliche Paare Eheleuten gleichstellen. Die Union lehnt den Vorstoß ab, die SPD hingegen signalisiert Sympathie für das Anliegen. mehr»

Thüringen: A- und B-Überweisungen für AOK-Versicherte

[18.12.2014] Schneller zum Facharzt - das soll ab Januar 2015 für Versicherte der AOK Plus möglich sein. Die Kasse und die KV Thüringen haben ein neues Überweisungskonzept vereinbart. mehr»

64 Krankenkassen im Check: So viel sparen Sie bei Ihrer Kasse

[18.12.2014] Der Beitragssatz für 2015 variiert bei den Krankenkassen stark. Bislang gibt es eine Kasse, die teurer wird. Wie hoch der Beitragssatz Ihrer Krankenkasse sein wird, sehen Sie in unserem Kassen-Check. mehr»

Rheinland-Pfalz: Erste Pflegekammer in den Startlöchern

[18.12.2014] Die bundesweit erste Pflegekammer wird es in Rheinland-Pfalz geben. Dafür hat der Landtag jetzt die rechtlichen Voraussetzungen geschaffen. mehr»

Klinikärzte: Erste Verhandlungsrunde ohne Ergebnis

[18.12.2014] Die erste Runde der Tarifverhandlungen für Ärzte an den kommunalen Kliniken ist am Donnerstag ergebnislos zu Ende gegangen. Deutlich wurde aber bereits, dass die Vorstellungen von Marburger Bund und der Vereinigung kommunaler Arbeitgeberverbände (VKA) weit auseinanderliegen. mehr»