Donnerstag, 24. April 2014

"Pille danach": Regierung schaltet auf stur

[23.04.2014]  Seit November vergangenen Jahres streiten Bundesregierung und Bundesrat über die Rezeptfreiheit für das Notfallkontrazeptivum Levonorgestrel - eine Lösung ist nicht in Sicht. Jetzt könnte der Streit über die entsprechende EU-Verordnung eskalieren.  mehr »

Kanzlerin beim DKFZ: "Politik muss sich für Wissenschaft interessieren"

[23.04.2014]  Bedingungen exzellent, gute Motivation und vorbildliche Karrierechancen: Zum 50. Geburtstag lobt Kanzlerin Angela Merkel das DKFZ in Heidelberg in höchsten Tönen. Versprechungen gab es freilich keine.  mehr »

DGIM-Kongress: Wiesbaden im Zeichen des Patiententages

[24.04.2014] Das Konzept überzeugt: Zum Patiententag im Rahmen des 120. DGIM-Kongresses werden am Samstag im Wiesbadener Rathaus wieder viele Besucher erwartet. mehr»

Westafrika: 136 Ebola-Tote in Guinea

[23.04.2014] Der Ebolaausbruch in Guinea fordert mehr Todesopfer: Mittlerweile zählen die Behörden 136 Gestorbene. mehr»
Neue Beiträge zu Politik & Gesellschaft

Schlaganfall in Berlin: STEMO beschleunigt Lysestart

[23.04.2014] Das Berliner Schlaganfall-Mobil STEMO beschert Schlaganfall-Patienten schneller eine Behandlung. Die Zeit bis zur Lyse kann bei einer Versorgung im Wagen um 25 Minuten gesenkt werden, wie eine aktuelle Analyse zeigt. mehr»

Ökonom: Pflegefonds dämpft Beiträge nur gering

[23.04.2014] Der von der Koalition geplante Vorsorgefonds in der Pflegeversicherung stößt bei Wissenschaftlern und Krankenkassen auf Kritik. mehr»

Niedersachsen: Erste Bewohner ziehen in Demenzdorf

[23.04.2014] Deutschlands erstes Demenzdorf in der Nähe der niedersächsischen Stadt Hameln begrüßt in diesen Wochen die ersten Bewohner. Das "Dorf" der Julius-Tönebön-Stiftung umfasst vier Häuser, die speziell für Demenzkranke eingerichtet sind. Insgesamt bietet es 52 Plätze. mehr»

Spitzenverband ZNS: "Bewegung und Sport werden vernachlässigt"

[23.04.2014] Sowohl bei der Therapie als auch der Prävention von Erkrankungen des Zentralen Nervensystems sollte die Bewegung eine größere Rolle spielen. Darauf macht der Vorsitzende des Spitzenverbands ZNS Dr. Frank Bergmann aufmerksam. mehr»

Weiterbildung: Berliner Fördertopf in Finanznot

[23.04.2014] In Berlin reicht das Geld im Fördertopf für die Weiterbildung vorne und hinten nicht. Hausärzte-Vertreter fordern jetzt eine deutliche Aufstockung. mehr»

Dringende Fälle: Von wegen lange Wartezeiten

[23.04.2014] Wartezeiten auf einen Facharzttermin lassen sich nicht wegdiskutieren - und werden auch von Ärzten nicht bestritten. Aber im Notfall geht es für die Patienten dann doch ganz schnell, wie eine exklusive Umfrage zeigt. mehr»

Höhere Impfquoten: Beim Datensalat fängt das Problem an

[22.04.2014] Die europäische Impfwoche vom 22. bis 26. April soll dazu dienen, die Impfquoten zu erhöhen. Ein wohlfeiles Ziel - doch die fehlende einheitliche Erfassung von Impfdaten erschwert die Versorgungsforschung. mehr»

Kommentar zur Suchtprävention: Genuss richtig vorleben!

[22.04.2014] Wer sich am Samstag an einem Osterfeuer gewärmt hat, kam möglicherweise mal wieder nicht drum herum: Um das Schlückchen Eierlikör auf den Frühling - oder zwei, weil es so gesellig war. Der Trunk wärmt dann auch gleich von innen, wenn das Feuer gegen Abend herunterbrennt. mehr»

Impfquoten: Die zweite Masernimpfung hinkt hinterher

[22.04.2014] Im mehr Menschen in Deutschland lassen sich gegen Masern impfen. Doch die frohe Kunde wird durch den Blick auf die Quoten bei der wichtigen zweiten Masernimpfung getrübt. mehr»

AOK Bayern: Zehn Euro Zuschlag für DMP-Betreuung

[22.04.2014] Für die Behandlung von Patienten, die besonders betreuungsintensiv sind, zahlt die AOK Bayern den Hausärzten im Freistaat seit 1. April extrabudgetär einen Zuschlag von zehn Euro je Behandlungsfall. Das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" sieht darin "Auswüchse" des Morbi-RSA. mehr»

Gesucht: Gegengift für legale Drogen

[22.04.2014] Legale Suchtmittel treiben jedes Jahr Zehntausende in Deutschland in den Tod. Allein an der Kombi aus Alkohol und Tabak stirbt alle sieben Minuten ein Mensch. mehr»

Stiftung Patientenschutz: Pflegegrad für Sterbende gefordert

[22.04.2014] Die Pflegepläne der Koalition gehen der Stiftung Patientenschutz nicht weit genug. Sie fordert: Beiträge für Kinderlose erhöhen, einen neuen Pflegegrad für Sterbende und hochwirksame Schmerzmittel in Altenheimen. mehr»

Tarifverhandlung: Warnstreiks bei der Barmer GEK

[22.04.2014] Die Barmer GEK wird heute bestreikt: Mitarbeiter in den Hauptverwaltungen in Wuppertal und Berlin legen ihre Arbeit nieder, wie Verdi mitteilt. mehr»

MERS-Coronavirus: Saudischer König schasst Gesundheitsminister

[22.04.2014] Neue Erkrankungsfälle und weitere Todesfälle: das MERS-Coronavirus bereit sich in Saudi-Arabien aus. Jetzt muss der Gesundheitsminister seinen Hut nehmen. mehr»

Baden-Württemberg: Novartis will nicht länger Impfstoff-Rabattpartner sein

[22.04.2014] Impfstoffausschreibungen haben bei Herstellern weiterhin einen schweren Stand. Nachdem sich kürzlich Sanofi Pasteur MSD einer mehr»

9. Gesundheitsforum Sachsen-Thüringen: Gesundheitsweiser fordert Versorgung aus einem Guss

[22.04.2014] Sektorübergreifende Versorgungsmodelle bedeuten gleiche Chancen für alle und kein Zwang zum Angebot einer speziellen Variante. mehr»

Sachsen-Anhalt: Aufgabenteilung statt Klinikschließung

[22.04.2014] Bei der Krankenhausplanung sind neue Konzepte gefragt. Experten in Sachsen-Anhalt plädierten jetzt für eine Spezialisierung. Denn durch Aufgabenteilung ließe sich verhindern, dass einige Häuser sonst schließen müssten. mehr»

AOK-Wahltarife: Continentale legt Berufung ein

[22.04.2014] Die private Continentale Krankenversicherung gibt im Streit um die Wahltarife der AOK Rheinland/Hamburg nicht auf. Sie legt Berufung gegen ein Urteil von Anfang März ein. Der Grund: Mit den Wahltarifen verstößt die AOK aus Sicht der Continentalen gegen das Wettbewerbsrecht. mehr»

Vor exakt 20 Jahren: Die Geburtsstunde der Sozialen Pflegeversicherung

[22.04.2014] Heute vor 20 Jahren hat der Bundestag beschlossen, die Soziale Pflegeversicherung einzuführen. Für viele Politiker "ein Meilenstein der Sozialgeschichte". Die Grundidee stammt aber offenbar aus der PKV. mehr»

Obamacare: Hohe Versicherungszahlen beflügeln US-Regierung

[22.04.2014] Für die US-Regierung wendet sich das Blatt bei der Gesundheitsreform langsam: Über 7,5 Millionen Versicherungsabschlüsse zählt sie in den vergangenen sechs Monaten. Bei landesweiten Umfragen fällt das Reformgesetz jedoch weiter durch. mehr»

Bedarfsplanung: GBA sorgt für Unruhe unter Vertragsärzten

[22.04.2014] Der GBA bezieht Psychiatrische Institutsambulanzen in die Bedarfsplanung mit ein. Das schmeckt nicht allen. Psychotherapeuten wittern sogar einen Skandal. mehr»

Kommentar zum Pflegeurteil: Angehörige sind keine Profi-Pflegekräfte

[17.04.2014] Das Bundesverfassungsgericht hält sich zu Recht aus der Frage heraus, wie hoch Pflegeleistungen zu vergüten sind. mehr»

Widerruf: MCP-Tropfen über 1 mg/ml aus dem Verkehr gezogen

[17.04.2014] Ärzte dürfen Metoclopramid-Tropfen (MCP) mit einem Wirkstoffgehalt von mehr als 1 mg/ml ab sofort nicht mehr verordnen. Das gab das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte bekannt. mehr»