Dienstag, 23. September 2014

KBV-VV: Trennung aber keine Spaltung

[19.09.2014]  Die Spaltung der Vertreterversammlungen in einen gleichgroßen haus- und fachärztlichen Teil wird heiß diskutiert. Jetzt hat die KBV-Vertreterversammlung eine eigene Lösung verabschiedet. Doch es regen sich bereits erste Bedenken.  mehr »

Gassen: "Selektivvertrag kann keine Sicherstellung leisten"

[22.09.2014]  KBV-Chef Gassen hat die KBV-Vertreter zu Gelassenheit im Umgang mit Selektivverträgen aufgerufen. Diese seien lediglich eine Nische.  mehr »

Czaja im Interview: "Kammer kann Pflege stärken"

[22.09.2014]  Jetzt wird es auch in Berlin ernst: Im Oktober startet der Berliner Gesundheitssenator seine Initiative zur Gründung einer Pflegekammer. Springer Medizin sprach mit Mario Czaja (CDU) über seine Beweggründe und die Vorteile einer Verkammerung der Pflegeberufe.  mehr »

Interview: "Schmerz lässt sich ohne Psychologie nicht behandeln"

[19.09.2014]  Die Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzen ist sehr komplex. Doch ob es dafür einen Facharzt für Schmerzmedizin braucht, ist umstritten, wie Professor Thomas Tölle, Präsident der Deutschen Schmerzgesellschaft, im Interview mit der "Ärzte Zeitung" deutlich macht.  mehr »

Praxisaufkauf: Hamburgs Ärzte begehren auf

[19.09.2014]  Von wegen hanseatische Contenance: Der drohende Praxisaufkauf durch die KV hat die Vertreterversammlung empört.  mehr »

Qualitätskonferenz: Falsche Anreize durch Pay for Performance?

[22.09.2014] Eine Orientierung der Vergütung an der erbrachten Qualität kann negative Anreize setzen. Das war bei der 6. Qualitätssicherungskonferenz des GBA zu hören. mehr»

Pflege-Kongress: "Nicht schneller, aber anders arbeiten!"

[22.09.2014] Gute Pflege zu bezahlbaren Preisen: Nötig sind strukturierte Behandlungsprozesse, so der Unternehmensberater. mehr»

Behandlung von Häftlingen: Indikation zählt - nichts sonst

[22.09.2014] Auch Strafgefangene haben Anspruch auf Methadon-Substitution, wenn dies medizinisch notwendig ist. Und auf einen Arzt, dem sie vertrauen können. mehr»

Gehälter: Kassenchefs begehren gegen BVA auf

[22.09.2014] Der Streit um Gehälter der Kassenchefs ist wieder eröffnet. Medienberichten zufolge wollen die Kassen erreichen, dass das Bundesversicherungsamt Gehaltserhöhungen nicht mehr zustimmen muss. mehr»

Ebola: Von der Leyen will freiwillige Helfer schicken

[22.09.2014] Nachdem der Bundesregierung Tatenlosigkeit vorgeworfen wurde, will die Verteidigungsministerin nun im Ebola-Krisengebiet Einsätze unterstützen. Dafür hat sie sich freiwillige Helfer der aus den Reihen der Bundeswehr ausgeguckt. mehr»

CGM-Bewertung: "Wichtige Patientengruppen fehlen"

[22.09.2014] Im Vorbericht zur "Kontinuierlichen interstitiellen Glukosemessung (CGM) mit Real-Time-Messgeräten bei insulinpflichtigem Diabetes" fällt das IQWiG ein positives Urteil. Die vom GBA beauftragte Meta-Analyse ergab einen Beleg für den Nutzen von CGM bei Erwachsenen bei Typ-1-Diabetes. mehr»

Frankreich: Viele Ärzte büßen 2013 Honorar ein

[22.09.2014] Die schlechte gesamtwirtschaftliche Lage schlägt auf die Honorare der Ärzte durch - Besserung ist nicht in Sicht. mehr»

Bosch BKK: Zusatzbeitrag soll unter 0,9 Prozent liegen

[22.09.2014] Die Bosch BKK hat ankündigt, dass der künftige Zusatzbeitrag unter 0.9 Prozent liegen wird. Damit würden die Mitglieder der geöffneten BKK einen geringeren Beitragssatz zahlen müssen als bisher. Bislang müssen Kassenmitglieder einen Sonderbeitrag von 0,9 Prozent zahlen. mehr»

Gesundheitsdaten: Warum Big Data Ärzten kaum nutzt

[22.09.2014] Im Gesundheitswesen werden immer mehr Daten gesammelt. Doch von allein verbessert das die Versorgung nicht - das System hat bisher eine entscheidende Schwachstelle. mehr»

Studienplatz: Ländle will keine Sonderquote für spätere Landärzte

[22.09.2014] Die baden-württembergische Landesregierung hält nichts vom Deal, Medizinstudienplätze gegen die spätere Pflicht zur Arbeit auf dem Land zu vergeben. mehr»

Gastbeitrag: Ebola-Fieber - Hohe Sterberaten eine Frage der Hautfarbe?

[22.09.2014] Bei Infektionen mit Ebola- oder Marburg-Viren haben schwarze Menschen ein deutlich höheres Sterberisiko als weiße. Die möglichen Gründe könnten Folgen für die Therapie haben. mehr»

MSD-Gesundheitspreis: Innovative Versorgungsansätze ausgezeichnet

[19.09.2014] Der diesjährige MSD Gesundheitspreis ehrt sechs Projekte aus dem Versorgungsalltag. Diese belegen nach Ansicht der Jury, dass eine bessere Versorgung und Effizienz keineswegs einen Widerspruch darstellen müssen. mehr»

"Diabetes@Work": Konzertierte Aktion will Diabetiker in Betrieben fördern

[19.09.2014] Fachkräftemangel, Demografie und Diabetes sind für Firmen große Herausforderungen. Eine neue Initiative will hier sinnvoll unterstützen. mehr»

Arzneiversorgung: Apotheker wünschen sich einheitliches "Entlassrezept"

[19.09.2014] Die Apotheker fordern, mittel eines Entlassrezeptes die nahtlose Arzneimittelversorgung nach Klinikaufenthalten zu gewährleisten. Ein Knackpunkt dabei ist das Arzneimittelbudget der niedergelassenen Ärzte. mehr»

Baden-Württemberg: Initiative gegen Mobbing in der Schule

[19.09.2014] Pünktlich zum Schulbeginn startet in Baden-Württemberg an 30 weiterführenden Schulen eine Initiative, um Mobbing vorzubeugen. Das Präventionsprogramm wird dann von der Uniklinik Heidelberg evaluiert. mehr»

Prävention: Gesetz verzögert sich

[19.09.2014] Die große Koalition wird das Präventionsgesetz nicht - wie vorgesehen - bis Ende 2014, sondern erst 2015 erneut anpacken. mehr»

ASV: Nächste Indikationen in den Startlöchern

[19.09.2014] Noch bis Ende des Jahres sollen zwei weitere Anwendungsgebiete für die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) feststehen. Das berichtet die Kassenärztliche Bundesvereinigung. mehr»

UN-Sicherheitsrat: Ebola-Epidemie ist Gefahr für Weltfrieden

[19.09.2014] Der UN-Sicherheitsrat sieht in der Ebola-Epidemie eine große Gefahr - und reagiert mit Resolution und Sondermission. Sierra Leone hat indes eine Ausgangssperre verhängt und startet ein Tür-zu-Tür-Screening. In Guinea sollen aufgebrachte Dorfbewohner Begleiter eines Ebola-Aufklärungstrupps getötet mehr»

Kommentar zur Schmerzmedizin: An der Schmerzgrenze

[19.09.2014] Das 1. Nationale Schmerzforum hat einen Nerv getroffen. Vertreter von Ärzten, aus der Wissenschaft, der Industrie und der Politik haben auf der von der Deutschen Schmerzgesellschaft ausgerichteten Veranstaltung gemeinsam die Mängel in der Versorgung mit Schmerztherapie offen als Problem benannt. mehr»

Endoprothetik: Chirurgen sehen gute Qualität der Indikation

[19.09.2014] Die Indikationsstellung für Hüftendoprothesen ist nach Auffassung der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie kontinuierlich verbessert worden. mehr»

Schmerzmedizin: Die Ärzte fehlen

[19.09.2014] Millionen Menschen leiden unter chronischen Schmerzen. Das 1. Nationale Schmerzforum suchte nach Antworten, wie Versorgungsmängel angegangen werden könnten. mehr»

Alzheimer: Nagelprobe für die Gesellschaft

[19.09.2014] Wieviel Verbundenheit und Fürsorge ist eine Familie, eine Nachbarschaft oder eine Kommune bereit aufzubringen, um mit Menschen zu leben, für die es keine Heilung gibt? Diese Frage wird mit der steigenden Zahl der Alzheimer-Patienten immer drängender. mehr»

Arzneimittel: GBA legt Austauschverbote fest

[18.09.2014] Bei einigen Wirkstoffen müssen Ärzte künftig kein Aut-idem-Kreuz mehr setzen. Denn der Gemeinsame Bundesausschuss hat heute erstmals acht Wirkstoffe vom Austausch durch den Apotheker ausgeschlossen. mehr»

DEGAM: Kongress als Werbung für den Nachwuchs

[18.09.2014] Dem Ärztenachwuchs Lust auf Allgemeinmedizin machen, ist eines der Anliegen des 48. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM). mehr»

Großbritannien: Frau stirbt in Warteschlange vor Klinik

[18.09.2014] Eine Patientin ist in der Warteschlange mehrerer Krankenwagen vor einer Klinik in Wales gestorben. mehr»