Heimversorgung: Kooperation verspricht Ärzten Potenzial

[28.07.2016]  Ärzte haben gute Chancen, Verträge mit Pflegeheimen zur intensiveren Betreuung von Patienten abzuschließen. Anbieter von Pflegeheimen erhoffen sich durch die neuen Leistungen im EBM einen Schritt nach vorne bei der Versorgungsqualität für ihre Patienten.  mehr »

Bessere Info für Ärzte: Die Pflicht und das Privileg, sich zu informieren

[27.07.2016]  Die AMNOG-Novelle will bessere elektronische Infos für Ärzte über die frühe Nutzenbewertung. Was müssen Ärzte künftig beachten und was soll die Neuordnung noch bewirken?  mehr »

DMP COPD: Behandlung zielt jetzt stärker auf Tabakverzicht

[25.07.2016]  Tabakentwöhnung und Verhaltensprävention. Der GBA hat dem DMP COPD eine Auffrischung verpasst. Zudem sollen Ärzte ihre Patienten zur Lebensstiländerung motivieren.  mehr »

Drogensubstitution: Ärzte sehen Engpässe

[28.07.2016] Viele Praxen beklagen Probleme bei der Verfügbarkeit von Arzneimitteln zur Substitution. mehr»

Jobmotor: Pflege und Sozialberufe befeuern den Arbeitsmarkt

[28.07.2016] Deutsche Unternehmen suchen derzeit so viele Arbeitskräfte wie selten zuvor. Nicht zuletzt trage dazu der wachsende Bedarf an Personal im Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise bei, berichtete die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Mittwoch. mehr»

Kriminaltiät: Zoll fokussiert Handel mit Doping- und Potenzmittel

[28.07.2016] Der Handel mit illegalen Doping- und Potenzmitteln blüht nach Angaben des Zolls auch nach der Einführung des Anti-Doping-Gesetzes. mehr»

Barmer GEK besorgt: Immer mehr Adipositas-Operationen

[28.07.2016] Mehr adipöse Menschen - mehr bariatrische Operationen: Dieser Trend bereitet der Barmer GEK Sorgen, auch weil ihrer Ansicht nach zu oft operiert wird. Für mehr Qualität sollten bariatrische Eingriffe nur noch in zertifizierten Zentren vorgenommen werden. mehr»

Medienbericht: Verhindern Pflegedienste Kontrollen?

[27.07.2016] Ambulante Pflegedienste versuchen laut einem Medienbericht offenbar, die gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätsprüfungen durch den MDK zu umgehen. mehr»

AMNOG-Novelle: Industrie und Kassen bleiben unzufrieden

[27.07.2016] Die AMNOG-Novelle befriedigt weder die Industrie noch die Krankenkassen. Erste Reaktionen. mehr»

"Pinkeln für die Wissenschaft": Wenn aus Urin Bier gebraut wird

[27.07.2016] Ekelig aber genial? Belgische Forscher wollen Bier aus Urin brauen. Doch das ist kein Marketing-Gag: Mit ihrer Idee möchten sie Bauern in Afrika helfen. mehr»

Arzneimittel: GBA attestiert Mepolizumab einen Zusatznutzen

[27.07.2016] DerGemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat Mepolizumab (Nucala®) in seinem Beschluss vom 21. Juli 2016einen Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie attestiert mehr»

Shanghai: Mainzer Know-how für Leberzentrum

[27.07.2016] Das Shanghai Institute of Liver Diseases an der Fudan University hat den Leiter des Instituts für Translationale Immunologie an der Universitätsmedizin Mainz, Professor Detlef Schuppan, in sein externes Beratungsgremium berufen. mehr»

Arbeitsmarkt: Weiter hohe Nachfrage nach Pflegefachkräften

[27.07.2016] Die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften im Bereich Pflege, Gesundheit und Soziales auf dem Arbeitsmarkt ist unverändert hoch. mehr»

Vernetzung und Kooperation: Für Kliniken essenziell

[27.07.2016] Um den Kahlschlag bei den Gesundheitsausgaben und Mangel an qualifizierten Krankenpflegepersonal und Therapeuten auszugleichen, müssten führende Kliniken ihren Fokus stärker auf Vernetzung und Partnerschaften legen. mehr»

Japan: Massenmord im Behindertenheim

[27.07.2016] Er soll von der Regierung die Euthanasie von geistig Behinderten gefordert haben. Jetzt hat ein psychisch kranker Japaner 19 Heimbewohner erstochen. mehr»

Girl Power: Wenn Frauen Apotheken gründen

[27.07.2016] Immer mehr Frauen wagen den Schritt in die Selbstständigkeit und gründen Apotheken - doch sie investieren zurückhaltender. Wieso gründen sie trotzdem immer mehr? mehr»

AMNOG-Novelle: Neue Instrumente zur Kostendämpfung

[27.07.2016] In Teilen werden die frühe Nutzenbewertung und die darauf basierende Bildung von Erstattungspreisen flexibler. Auf der anderen Seite werden Sparinstrumente ergänzt: durch eine Umsatzschwelle und ein verlängertes Preismoratorium. mehr»

Hilfsmittel: Kasse muss für Exoskelett aufkommen

[27.07.2016] Ein schwerbehinderter Patient hat Anrecht auf ein Exoskelett, so ein Sozialgericht. mehr»

Notfallversorgung: Mattheis bügelt Vorschläge der KBV ab

[26.07.2016] Hilde Mattheis, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, hat barsch auf die Vorschläge der KBV zur stationären Notfallversorgung reagiert. mehr»

Reha vor Pflege: Kommt der Systemwechsel?

[26.07.2016] Der Grundsatz "Reha vor Pflege" steht als gesetzliche Vorgabe weiter nur auf dem Papier. Darauf weisen die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) und die Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) hin. mehr»

Gesundheitsversorgung: Hamburg will Mittel aus Innovationsfonds

[26.07.2016] In zwei sozial schwachen Stadtteilen soll die Gesundheitsversorgung neu organisiert werden. mehr»

Klinikmanagement: Erste Fachklinik erhält das PKV-Gütesiegel

[26.07.2016] Die Capio Mosel-Eifel-Klinik, Fachklinik für Venenerkrankungen und Rezidiv-Operationen, erhält nach eigenen Angaben als erste Fachklinik in Deutschland das Gütesiegel der privaten Krankenversicherungen (PKV) für herausragende Behandlungsqualität. mehr»

Medizinalhanf: Kanadischer Anbieter positioniert sich

[26.07.2016] Die kanadische Canopy Growth Corporation rüstet sich für den Vertrieb von Medizinalhanf auf dem deutschen Apothekenmarkt. Wie das Unternehmen mitteilt, habe sein deutscher Importpartner MedCann die notwendige Importgenehmigung erhalten. mehr»

US-Patentbehörde: Neuer mikrobieller Wirkstoff als Antibiotika-Alternative?

[26.07.2016] Die US-Patentbehörde hat dem deutschen Biotechnologie-Unternehmen Organobalance nach eigenen Angaben ein Patent für einen auf Bakterien basierenden Wirkstoff gegen spezifische pathogene Keime erteilt. mehr»

AMNOG-Reform: Preisbremse bei 250 Millionen Euro Umsatz?

[26.07.2016] Das Bundesgesundheitsministerium will eine neue Preisbremse bei neuen Arzneimitteln einführen: Übersteigt der Umsatz im ersten Jahr nach Markteinführung die Marke von 250 Millionen Euro, soll für die darüber hinaus verkauften Präparate der Erstattungsbetrag gelten. mehr»

Medizintechnik: Branche setzt auf Social Media

[26.07.2016] Social Media gewinnt für MedTech-Unternehmen weiter an Bedeutung. 80 Prozent halten soziale Netzwerke im Internet für ihre Unternehmenskommunikation für sehr wichtig oder wichtig. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Online-Umfrage des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed). mehr»

Arbeitsunfähigkeit: Die Demografie im Nacken

[26.07.2016] Das Fehlzeitenmanagement zur Reduktion von Personalausfällen in der Belegschaft - und damit zur Erhöhung der Präsenz im Job - stellt Unternehmen aller Branchen und Größen vor große Herausforderungen. mehr»

Institut der deutschen Wirtschaft: Plädoyer für 73 Lebensjahre als Renteneintrittsalter

[26.07.2016] Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) plädierte für eine Heraufsetzung des Rentenalters. IW-Geschäftsführer Hubertus Bardt sagte der "BILD", nur so könne verhindert werden, dass die Rentenbeiträge steigen würden und das Rentenniveau weiter als geplant sinken werde. mehr»