Hochschulmedizin arbeitet an elektronischer Patientenakte

[21.04.2017]  Die Hochschulmedizin will bislang ungenutzte Datenschätze heben und zu Patientennutzen veredeln. Helfen soll eine elektronische Patientenakte.  mehr »

Gesundheitssystem vor radikalen Änderungen?

[21.04.2017]  Das französische Gesundheitswesen könnte vor gravierenden Reformen stehen. Alles hängt davon ab, wer die Nachfolge von François Hollande als Staatspräsident antritt. Vor dem ersten Wahlgang am Sonntag steigt die Spannung.  mehr »

Impfwoche – immer noch große Lücken

[21.04.2017]  Mit der Europäischen Impfwoche soll das Bewusstsein für die wichtigste präventive Maßnahme der Medizin geschärft werden.  mehr »

Brandenburg: Ausländische Ärzte: Ansturm auf Prüfungen

[21.04.2017] Die Ärztekammer Brandenburg hat ihre Kapazitäten für die sogenannten Kenntnisprüfungen mehr als verdoppelt. Sie reagiert damit auf den gestiegenen Bedarf nach diesen Prüfungen, die für viele Ärzte aus dem Ausland Voraussetzung für die Berufsausübung in Deutschland sind.  mehr»

Sachsen: Cannabis immer häufiger Beratungsanlass

[21.04.2017] Der Konsum von Cannabis führt Menschen in Sachen immer häufiger in eine Suchtberatungsstelle. Die Zahl der Hilfesuchenden stieg zwischen 2013 und 2016 um rund 40 Prozent, wie die Landesstelle gegen die Suchtgefahren in ihrem Jahresbericht zur Suchtkrankenhilfe 2016 mitteilte.  mehr»

NTD-Gipfel in Genf: Deutsches Engagement ausgebaut

[21.04.2017] Beim Weltgesundheitsgipfel gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten legen die Unternehmen noch eine Schippe drauf.  mehr»

Fachkräftemangel: Pflegekräfte führen die Liste der Engpassberufe an

[21.04.2017] Laut einer aktuellen Analyse sieht die Bundesagentur für Arbeit keinen flächendeckenden Fachkräftemangel, wohl aber Engpässe in einigen technischen Berufen und in Gesundheits- und Pflegeberufen.  mehr»

Privatmedizin : Fortbildung zu Medizinrecht und Praxisthemen

[21.04.2017] Medizin- und steuerrechtliche Fragen sowie neue Möglichkeiten der Diagnostik in Privatpraxen stehen in der Fortbildungsveranstaltung auf dem Programm, die der Privatärztliche Bundesverband (PBV) am 6. Mai in Frankfurt im Anschluss an seine Jahreshauptversammlung ausrichtet.  mehr»

AOK Plus: 69 Millionen Euro für Impfungen

[21.04.2017] Die AOK PLUS hat im vergangenen Jahr 69 Millionen Euro für Impfungen bezahlt. In Sachsen wurde der größte Anteil davon für Impfstoffe gegen Pneumokokken, die 6-fach-Impfung für Kinder und die Grippeimpfung ausgegeben, in Thüringen für Impfstoffe gegen Pneumokokken, FSME und die 6-fach-Impfung.  mehr»

Medizinprodukte: AOK fordert mehr Patientenschutz

[21.04.2017] Defekte Kabel, brüchige Kunststoffteile: Was nach Schwierigkeiten auf der Baustelle klingt, beschreibt Ursachen von Schäden durch fehlerhafte Implantate. Mit der jüngst verabschiedeten EU-Verordnung sollen Medizinprodukte sicherer werden. Der AOK-Bundesverband sieht dennoch sozialrechtlichen  mehr»

Neue Versorgungsformen: 26 Projekte erhalten Fördergelder

[21.04.2017] Der Innovationsaussschuss hat weitere 26 Projekte zu neuen Versorgungsformen ausgewählt, die Fördergelder erhalten sollen. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) am Donnerstag bekannt gegeben. Dort ist der Ausschuss angesiedelt.  mehr»

Bayern: Neues Betreuungskonzept bei Risikoschwangerschaften

[21.04.2017] Knapp zehn Prozent aller Neugeborenen kommen in Bayern zu früh auf die Welt. Da für die spätere Entwicklung der Frühchen auch die Elternkompetenz und die Eltern-Kind-Bindung entscheidend sind, hat die AOK Bayern nun gemeinsam mit der Kinderklinik in Passau ein innovatives Beratungs- und  mehr»

March for Science: Demonstrieren für die Wissenschaft

[21.04.2017] An diesem Samstag wollen Forscher zu Tausenden auf die Straße gehen für die Wissenschaft und gegen Donald Trump. Zu den Unterstützern in Deutschland gehören auch etliche medizinisch-wissenschaftliche Institutionen.  mehr»

Studie: Überversorgung nicht nur in den USA ein Problem

[21.04.2017] Überversorgung kann Patienten körperlich und psychisch schaden und führt zu einer Fehlallokation finanzieller und personeller Ressourcen in der Gesundheitsversorgung. In den USA entfallen sechs bis acht Prozent der Gesundheitsausgaben auf derartige Maßnahmen. Überversorgung ist jedoch nicht nur in  mehr»

Apothekenmarkt: Umsatz rezeptfreier Produkte legt 2016 um vier Prozent zu

[21.04.2017] Der deutsche Apothekenmarkt rezeptfreier Arzneimittel, Medizinprodukte und anderer Gesundheitsmittel einschließlich Kosmetika ist 2016 Jahr um vier Prozent auf 12,9 Milliarden Euro (zu effektiven Verkaufspreisen) gewachsen.  mehr»

Vfa: Arznei-Preisniveau sinkt

[21.04.2017] Das Preisniveau für neue Medikamente liegt nach Darstellung des Verbands forschender Arzneimittelhersteller (vfa) "im europäischen Mittelfeld oder sogar darunter".  mehr»

Stellenbesetzung: Kliniken suchen oft unprofessionell

[21.04.2017] Fachkräftemangel hausgemacht? Ein Personalberater ist der Ansicht, dass Kliniken in Stellenanzeigen und Vorstellungsgesprächen nicht selten vermeidbare Fehler machen.  mehr»

Niedersachsen: MHH hilft, wenn Sexualität entgleist

[21.04.2017] Sexueller Gewalt vorbeugen: Das ist das Ziel eines neuen Behandlungskonzepts. Die MHH will damit auch die Forschung intensivieren.  mehr»

Organspende-Zahlen: "Hier liegt ein Systemversagen vor"

[21.04.2017] Der Transplantationschirurg Professor Eckhard Nagel sieht durch die Wartelistenmanipulationen Vertrauen grundlegend zerstört. Er fordert einen Neustart bei der Finanzierung der Transplantationszentren.  mehr»

Flüchtlinge: Abrechnung für Ärzte schlanker

[20.04.2017] Die Rahmenvereinbarung Asyl soll die medizinische Versorgung von Flüchtlingen in Bayern vereinfa  mehr»

Saarland: Kontrolle der Pflegedienste wird verschärft

[20.04.2017] Auch die ambulanten Pflegedienste unterstehen im Saarland künftig der Heimaufsicht. Außerdem müssen alle in der Pflege arbeitenden Menschen in bestimmten Zeiträumen ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen. Das hat das Landesparlament kürzlich beschlossen.  mehr»

Notfallpatienten: KBV, Kassen und Kliniken streiten weiter

[20.04.2017] Die KBV sieht in der seit 1. April geltenden Neuregelung der Notfallversorgung eine Entlastung der Krankenhäuser. KBV-Chef Dr.  mehr»

Rauchen & Co: Die Crux mit den Risiken

[20.04.2017] Das Bundesamt für Risikobewertung sieht teils massive Defizite bei der Bevölkerung, was die richtige Einschätzung von Gesundheitsrisiken betrifft.  mehr»

Todesstrafe in Arkansas: Oberstes Gericht blockiert weitere Hinrichtung

[20.04.2017] Der Oberste Gerichtshof des US-Bundesstaates Arkansas hat erneut eine Hinrichtung eines Häftlings blockiert.  mehr»

Nordrhein-Westfalen: FDP macht Honorare zum Thema

[20.04.2017] Die nordrhein-westfälische FDP will von der rot-grünen Landesregierung wissen, was sie gegen die unterdurchschnittliche Vergütun  mehr»

Cannabis-Urteil: OVG gegen neue Grenzwerte

[20.04.2017] Richter sprechen sich gegen neue Höchstwerte bei Cannabiskonsum am Steuer aus.  mehr»

Sexuelle Gewalt: Neues Konzept zur Prävention von Übergriffen

[20.04.2017] Sexuelle Gewalt verstehen und stoppen: Das ist das Ziel eines bislang einmaligen Behandlungskonzepts.  mehr»

E-Patientenakte: Neues Ziel oder doch nur ein Glasperlenspiel?

[20.04.2017] Die Telemedizin bringt eine Inflation der Begriffe, und manche von ihnen sind längst so negativ besetzt, dass sie in der Öffentlichkeit kaum noch vermittelbar sind. Das gilt etwa für die elektronische Gesundheitskarte (eGK) und für die Telematikinfrastruktur.  mehr»