KBV und Kassen fürchten den "kleinen Staatskommissar"

[16.01.2017]  Die Regierung zieht mit dem Selbstverwaltungsstärkungsgesetz die Zügel an: Kassen sehen sich zu Unrecht geprügelt, die KBV warnt vor der Aushöhlung der Selbstverwaltung.  mehr »

Späte Reue nach Brechmitteleinsatz

[16.01.2017]  Zwölf Jahre nach dem Tod eines Kleindealers sagt Bremens Ex-SPD-Bürgermeister Henning Scherf, der Brechmitteleinsatz sei ein Fehler gewesen.  mehr »

"Aktion von Viactiv hat verunsichert"

[16.01.2017]  Eine Briefaktion der Betriebskrankenkasse Viactiv zur Medikamentensicherheit sorgt für Aufregung. Patienten reagieren irritiert und sorgen sich um Datensicherheit.  mehr »

Drogenbeauftragte: Mortler lehnt generelle Freigabe von Cannabis ab

[16.01.2017] Cannabis soll bald als Medizin erhältlich sein. Ein Schritt zur Aufhebung des allgemeinen Cannabisverbots soll es laut der Drogenbeauftragten Marlene Mortler aber nicht sein.  mehr»

Innovationen: NRW will Vorreiter werden

[16.01.2017] NRW-Gesundheitsministerin Steffens sorgt sich, dass das Doppelwahljahr innovativen Konzepten den Wind aus den Segeln nehmen könnte.  mehr»

USA: Trump kündigt Krankenversicherung "für alle" an

[16.01.2017] Als Nachfolge der Gesundheitsreform "Obamacare" verspricht Donald Trump ein Versicherungssystem, das allen US-Amerikanern offen steht.  mehr»

Digital Natives: Telemedizin Teil des Mobilitätskonzeptes

[16.01.2017] Bereits 2025 werden die zwischen 1980 und 1999 Geborenen (Millenials) 75 Prozent der arbeitenden Bevölkerung ausmachen.  mehr»

Apothekerkongress: Pharmazeuten pochen auf Erhalt wohnortnaher Versorgung

[16.01.2017] Die Infrastruktur der Apotheken soll als öffentliches Gut erhalten bleiben: Diese Forderung hat der Präsident der Bundesapothekerkammer bekräftigt. Die Politik sei hier in der Pflicht, zu handeln.  mehr»

IMS Health: Abschläge für GKV und PKV legen stark zu

[16.01.2017] Krankenkassen haben im vergangenen Jahr deutlich mehr durch Herstellerabschläge und Apothekennachlässe gespart.  mehr»

Mecklenburg-Vorpommern: "Mehr junge Ärzte müssen nachrücken"

[16.01.2017] Die Gesundheitsversorgung in ländlichen Bereichen wird nach Ansicht von Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) eine der zentralen Herausforderungen im Jahr 2017 - vor allem die Fachkräftegewinnung.  mehr»

Arzneimittel: Nur jede fünfte Arznei von Zuzahlungen befreit

[16.01.2017] Gesetzlich Versicherte müssen in diesem Jahr häufiger auch für Rabattarzneimittel zuzahlen.  mehr»

Statistik: Immer mehr Menschen pflegebedürftig

[16.01.2017] Zwei Millionen Menschen sind im vergangenen Jahr zu Hause gepflegt worden knapp 9 Prozent mehr als zwei Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.  mehr»

Gesundheits-App: AOK App soll Bewegung belohnen

[16.01.2017] Die AOK Plus will mit einem digitalen Bonusprogramm bei Versicherten Punkten. Für gute Fitnesswerte gibt es Geld.  mehr»

Niedersachsen: Vertreter setzen bei ihrer Spitze auf Kontinuität

[16.01.2017] Dr. Christoph Titz bleibt in den kommenden sechs Jahren der Vorsitzende der Vertreterversammlung der KV Niedersachsen.  mehr»

Ausbildung: Gute Erfahrung mit gemeinsamer Ausbildung für Pflegeberufe

[16.01.2017] Die für die professionell Pflegenden wichtigste Entscheidung in dieser Legislaturperiode steht noch aus: das Pflegeberufsgesetz.  mehr»

Nigeria: Impfkampagne gegen Masern gestartet

[16.01.2017] Mit einer massiven Impfkampagne geht die WHO im Nordosten Nigerias gegen einen Masern-Ausbruch vor.  mehr»

Zytostatika: Bremer Klinik lenkt ein, Grundsatzproblem bleibt

[16.01.2017] Dürfen Krankenhäuser bei Zytostatika, die aus der eigenen Apotheke kommen und ambulanten Privatpatienten verabreicht werden, für diese Arzneimittel mehr berechnen als die öffentlichen Apotheken? Wahrscheinlich müssen Gerichte die Frage klären.  mehr»

Innovationen: Pharma und MedTech glänzen mit Patenten

[16.01.2017] 22 Medizintechnik- und Pharmaunternehmen gehören zu den 100 innovativsten Unternehmen weltweit - gemessen am Patentgeschehen. Die Onkologie gilt als Pharma-Treiber.  mehr»

Gesundheitskompetenz: Deutsches Defizit

[16.01.2017] Diabetes-Prävention, Strategien gegen Polypharmazie, digitale Versorgungsangebote: Neue Initiativen gibt es in der Versorgungslandschaft zuhauf. Damit sie wahrgenommen werden, müssen auch die Patienten davon wissen. Doch dabei hapert es gehörig.  mehr»

Prostata-Karzinom: Mehr Metastasen

[16.01.2017] Immer mehr ältere Männer mit Prostatakrebs in den USA haben bereits bei der Diagnose Metastasen. Ihr Anteil hat sich in sechs Jahren fast verdoppelt. Auch die Inzidenz solcher Tumoren nimmt zu.  mehr»

Pflegeausbildung: Zehn Jahre Puffer für die Generalistik

[13.01.2017] Letzte Chance für die Reform der Pflegeberufe? Ein Vorschlag aus der SPD-Fraktion lädt jetzt zum Kompromiss ein.  mehr»

Aktuelle Auswertung: Fast jedes vierte Schulkind im Nordosten ist Allergiker

[13.01.2017] Rund 23 Prozent der Schulkinder im Nordosten sind Allergiker. Das ist Ergebnis einer Auswertung des Gesundheitswissenschaftlichen Instituts Nordost (GeWINO) der AOK Nordost. Das GeWINO erstellt derzeit den ersten Kinderreport für die Region Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, der sich  mehr»

Neue Regelung: Beitragsbemessungsgrenze steigt auf über 52.000 Euro

[13.01.2017] Wer gesetzlich pflege- und krankenversichert ist, muss 2017 auf ein Jahreseinkommen bis zu 52.200 Euro Beiträge in die Sozialversicherung zahlen. Das entspricht einem Monatsgehalt von 4350 Euro. So steht es in der "Verordnung für die Sozialversicherungsrechengrößen 2017".  mehr»

Zukunft gestalten: Forschergeist für bessere Versorgung

[13.01.2017] Auch Forschungsprojekte werden durch den Innovationsfonds gefördert darunter einige, bei denen das WIdO mitmacht.  mehr»

Blutzuckerkontrolle: Scannen statt stechen

[13.01.2017] Noch mehr Diabetiker können seit Jahresbeginn auf den lästigen Piks bei der BZ-Messung verzichten. Drei große Krankenkassen erstatten nun die Flash-Glucose-Messung.  mehr»

Innovationsfonds: 18 Projekte mit AOK-Beteiligung

[13.01.2017] Insgesamt 29 neue Versorgungsformen erhalten Mittel aus dem Innovationsfonds an 18 davon ist die AOK beteiligt. Dabei reicht das Engagement der Krankenkasse weit über telemedizinische Anwendungen hinaus.  mehr»

Hessen: Prävention in Kitas und Schulen im Auftrieb

[13.01.2017] Für Präventionsprojekte vor allem in Kitas und Schulen hat die AOK Hessen in 2016 über 3,2 Millionen Euro ausgegeben. Insgesamt 30 Programme und Initiativen wurden gefördert und damit 66.000 Personen, in erster Linie Kinder und Jugendliche, erreicht.  mehr»

Kommentar zum Entlassmanagement: Arzt- oder Luftnummer?

[13.01.2017] Der Übergang vom stationären in den ambulanten Behandlungssektor ist ein neuralgischer Punkt der Versorgung. Hier müssen dringend und systematisch Verbesserungen geschaffen werden. Den Bedarf gibt es heute schon, und er wird in Zukunft wachsen.  mehr»