Donnerstag, 17. April 2014

1. Westafrika: Ebola-Ausbruch geht auf Kleinkind zurück

[17.04.2014] Über 200 Erkrankte und 121 Tote: Der Ebola-Ausbruch in Westafrika wird wohl langsam eingedämmt. Eine erste Analyse zeigt jetzt: Ein Kind hat die Erkrankungswelle verursacht. Und: Das Virus ist parallel entstanden. Außerdem haben die Forscher den Weg des Ausbruchs nachgezeichnet. mehr»

2. Klinische Studien: BÄK begrüßt neue EU-Verordnung.

[17.04.2014] Die neue EU-Verordnung zu mehr Transparenz bei klinischen Studien wird von der Bundesärztekammer begrüßt. Sie warnt allerdings vor einer Aufweichung des Patientenschutzes. mehr»

3. BÄK: EU soll in Deutschland weniger mitreden

[15.04.2014] Europäische Politiker sollen sich in der Gesundheitspolitik auf grenzübergreifende Fragen wie Forschungsförderung oder Patientenmobilität beschränken. Das fordert die Bundesärztekammer im Vorausblick auf die Europawahl am 25. Mai. mehr»

4. Klinische Studien: Verordnung passiert EU-Ministerrat

[15.04.2014] Klinische Studien in mehreren EU-Ländern werden künftig vereinfacht. Ergebnisse werden transparenter. mehr»
Neue Beiträge zu Gesundheitspolitik international

5. Südkorea: Krankenversicherer klagt gegen Tabakhersteller

[15.04.2014] Drei große Zigarettenhersteller sollen nach Ansicht der staatlichen südkoreanischen Krankenversicherung für Behandlungskosten von Erkrankungen aufkommen, die auf das Rauchen zurückgeführt werden. mehr»

6. Coronavirus: Erster MERS-Fall im Jemen

[14.04.2014] Das MERS-Coronavirus ist erstmals bei einem Patienten im Jemen entdeckt worden. mehr»

7. EU-Finanzvergleich: Deutsche Kliniken spitze

[14.04.2014] Die Beratungsgesellschaft Accenture hat Finanzberichte von 1522 Kliniken aus neun europäischen Ländern unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse sind teils erschreckend. mehr»

8. UN-Zahlen: Eine Million Verkehrstote weltweit

[11.04.2014] Jedes Jahr sterben weltweit eine Million Menschen im Straßenverkehr. Vor allem Kinder sind gefährdet. mehr»

9. Pannen bei Obamacare: US-Gesundheitsministerin tritt zurück

[11.04.2014] Die Gesundheitsreform sollte Obamas Meisterwerk werden. Doch das Jahrhundertvorhaben startete mit etlichen Pannen. Jetzt zieht Gesundheitsministerin Kathleen Sebelius Konsequenzen. mehr»

10. Ebola-Ausbruch: WHO weitet Guinea-Einsatz aus

[10.04.2014] Mehr Hilfskräfte und ein koordiniertes Vorgehen: Die WHO weitet ihren Einsatz in Guinea aus, um dem Ebola-Ausbruch Herr zu werden. mehr»