Donnerstag, 3. September 2015

1. Rückschlag: Erstmals Polio-Fälle in Europa seit Jahren

[03.09.2015] Seit 2002 gilt die WHO-Region Europa als polio-frei. Jetzt ist die Kinderlähmung wieder aufgetaucht. Die WHO hat zwei Fälle von Polio in der Ukraine bestätigt. mehr»

2. Westafrika: WHO erklärt Liberia erneut für Ebola-frei

[03.09.2015] Im Kampf gegen Ebola in Westafrika ist ein weiterer Erfolg gelungen. Die WHO hat Liberia erneut für Ebola-frei erklärt. mehr»

3. Flüchtlinge: Union gegen E-Card für Asylbewerber

[03.09.2015] Angesichts des Flüchtlingsstroms nach Europa haben CDU und CSU einen 12-Punkte-Plan beschlossen. Darin sperrt sich die Union gegen die von immer mehr Bundesländern geforderte Gesundheitskarte für Asylbewerber. mehr»

4. Neumünster: Klinik prescht bei Flüchtlings-Versorgung vor

[03.09.2015] Eine Klinik mit engagierten Ärzten und Pflegern in Neumünster ergreift die Initiative zur Flüchtlings-Versorgung. Die Landespolitik flankiert das mit Geld und Bürokratie-Abbau. mehr»
Neue Beiträge zu Gesundheitspolitik international

5. Ben Carson: Neurochirurg will US-Präsident werden

[02.09.2015] Ben Carson ist als Arzt in den USA extrem populär - in der Politik aber ein echter Newcomer. Im Wahlkampf fällt er durch markige Sprüche auf. mehr»

6. Kampf gegen Diabetes: Briten machen Ernst

[02.09.2015] Britische Hausärzte sollen eine größere Rolle im Kampf gegen Diabetes spielen. Das sehen Pläne des Londoner Gesundheitsministeriums vor. mehr»

7. Ausländische Fachkräfte: Wie gelingt Integration?

[02.09.2015] Es geht nicht nur um Sprachhürden: Pflegekräfte aus dem Ausland stehen im Fokus beim Gesundheitspflegekongress 2015. mehr»

8. Frankreich: Ärzte wollen Versorgung lahmlegen

[02.09.2015] Im Kampf gegen die geplante Einführung des Sachleistungsprinzips rüsten Frankreichs Ärzte zum Widerstand. Ab dem 3. Oktober sollen Praxen auf unbestimmte Zeit geschlossen bleiben. mehr»

9. Medikamentenverkauf fällt weg: Chinas Krankenhäuser verlieren Einnahmequelle

[02.09.2015] Eine staatliche Grund-Krankenversicherung, flächendeckende Versorgung und mehr: Die Regierung in Peking arbeitet auf Hochdruck an einer Gesundheitsreform. Krankenhäuser könnten die Verlierer des neuen Konzepts sein. mehr»

10. Großbritannien: Werden Apotheker zu Konkurrenten für Hausärzte?

[02.09.2015] Weil in Großbritannien Wartezeiten für einen Termin beim Hausarzt länger werden, sollen jetzt die Apotheker in die Pflicht genommen werden. mehr»