Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie bei unserer Online-Umfrage mit!

Ärzte Zeitung online, 24.11.2008

Millionen Griechen müssen Arztrechnungen selbst zahlen - Proteste

ATHEN (dpa). Rund zwei Millionen Staatsbedienstete und Pensionäre in Griechenland müssen von diesem Montag an ihre Arzt- und Apotkekenrechnungen selbst bezahlen. Erst anschließend können sie bei der staatlichen Krankenversicherung die Rückerstattung beantragen. Die Neuregelung, die von den Kammern der Ärzte und Apotheker beschlossen wurde, stieß auf massive Proteste und Empörung.

Vor den Büros der Versicherung bildeten sich umgehend lange Warteschlangen. "Ich habe 40 Jahre für diesen Staat gearbeitet, und nun werde ich im hohen Alter so behandelt", klagte Nafsika Pantelia, eine 73 Jahre alte Rentnerin, im Rundfunk.

Presseberichten zufolge ist das Problem auf die "chaotische Bürokratie" im Gesundheitsministerium zurückzuführen. Ärzte und Apotheker hätten seit Monaten keine Honorare aus der staatlichen Krankenkasse erhalten und deshalb entschieden, die Patienten selbst zur Kasse zu bitten.

"Es reicht! Der Staat schuldet uns mehr als 250 Millionen Euro", sagte der Präsident des Verbandes der griechischen Apotheker, Konstantinos Lourantos. "Wir haben seit Januar keinen Cent vom griechischen Staat bekommen", sagte auch ein Ärztevertreter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Werden europäische Männer immer unfruchtbarer?

Männern haben immer weniger Spermien. Direkte Rückschlüsse auf Fruchtbarkeit erlaubt das nicht – es könnte aber nur die Spitze eines Eisbergs gesundheitlicher Probleme sein. mehr »

Psychotherapie soll künftig Unifach werden

Ein einheitliches Berufsbild, Studium an der Uni. Die Psychotherapeutenausbildung steht vor umwälzenden Veränderungen. Kritiker vermissen beim Entwurf aber Konkretes zum Thema Weiterbildung. mehr »

Ist die menschliche Entwicklung am Ende?

Über Hunderttausende von Jahren ist der Mensch zu dem geworden, was er heute ist. Und nun? Ein Grimme-Preisträger fragt sich, ob Unsterblichkeit erstrebenswert ist und wohin uns die Evolution führen wird - oder kann der Mensch sie austricksen? mehr »