Ärzte Zeitung, 11.02.2010

Neuer EU-Kommissar für Gesundheit im Amt

STRAßBURG (spe). Mit einer Mehrheit von 488 von insgesamt 679 Stimmen bestätigte das Europäische Parlament die neue Spitze der EU-Kommission. Neuer Kommissar für Gesundheit und Verbraucher wird John Dalli. Die Amtszeit der Kommissare beträgt fünf Jahre.

Der maltesische Politiker tritt die Nachfolge von Androulla Vassiliou aus Zypern an. Zuständig für Beschäftigungspolitik wird der Ungar Lazlo Andor sein. Die Kommissare sollen ihre Ämter offiziell am 11. Februar antreten. Die KBV forderte Dalli auf, möglichst schnell die Richtlinie zur Patientenmobilität umzusetzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »