Ärzte Zeitung, 09.02.2012

Geh-Roboter erstmals in Europa im Einsatz

BERKELEY/UMBERTIDE (maw). Der amerikanische Medizintechnikanbieter Ekso Bionics wird seinen Geh-Roboter Ekso nun auch in Europa testen.

Wie das Unternehmen mitteilt, werde die Prosperius Tiberino Clinica di Rehabilitazione in Umbertide bei Perugia als erstes Rehabilitationszentrum in Europa das Exoskelett einsetzen.

Der "anziehbare" Roboter helfe Querschnittsgelähmten wieder aufzustehen und zu Fuß zu gehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »