Ärzte Zeitung, 22.05.2012

iTunes-Gutscheine für abnehmwillige Teenager

LONDON (ast). Londoner Hausärzte bieten übergewichtigen und adipösen Teenagern seit kurzem iTunes-Gutscheine an, damit sie abnehmen.

Die Initiative "Healthy Eating and Lifestyle Programme" (HELP) richtet sich an dicke 13- bis 17jährige Patienten.

Der behandelnde Hausarzt hat die Möglichkeit, abnehmwilligen Teenagern die Musikgutscheine zu versprechen, sollten die Patienten vom Arzt vorgegebene Ziele zur Gewichtsreduktion erreichen.

HELP wurde zuvor erfolgreich in zahlreichen lokalen englischen Gesundheitsverwaltungsbezirken getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »