Dienstag, 22. Juli 2014

91. Coronavirus: Zweiter MERS-Fall in den USA

[13.05.2014] In den USA gibt es den zweiten MERS-Fall - importiert aus Saudi-Arabien. In Genf beraten Experten, wie sie den steigenden Erkrankungszahlen Herr werden wollen. mehr»

92. Großbritannien: Warten für Fortgeschrittene

[13.05.2014] Immer mehr Patienten in Großbritannien müssen mehr als eine Woche auf einen Termin beim Hausarzt warten. Das halten Ärzteverbände für bedenklich. Denn auf der Insel ist der Hausarzt der Türöffner für die weitere Versorgung. mehr»

93. MERS-CoV: Mundschutz für Kamel-Arbeiter in Saudi-Arabien

[12.05.2014] Die Zahl der MERS-Infizierten in Saudi-Arabien steigt weiter. Die Behörden empfehlen nun Vorsicht im Umgang mit Kamelen. mehr»

94. WHO-Bericht: 500 Flaschen Bier pro Kopf

[12.05.2014] 500 Flaschen Bier pro Jahr - so viel Alkohol trinkt jeder Deutsche umgerechnet pro Jahr. Ein neuer Report zeigt: Das ist etwa doppelt so viel wie der weltweite Durchschnitt. mehr»
Neue Beiträge zu Gesundheitspolitik international

95. Britische Kliniken: Personalmangel mit renalen Folgen

[12.05.2014] Bei Patienten in Großbritannien wird ein akutes Nierenversagen oft nicht rechtzeitig erkannt. Eine Studie zeigt, das liegt vor allem an zu wenig Klinikpersonal. mehr»

96. Muttertag: Eine faire Chance für Afrikas Mütter

[09.05.2014] Ein Tag zu Ehren der Mütter - alle Jahre wieder. Für viele Mütter dieser Welt muss das wie Hohn klingen. Tag für Tag kämpfen sie mit ihren Kindern ums blanke Überleben. Besonders betroffen sind junge Frauen in West- und Zentralafrika. mehr»

97. Gerichtsurteil: Kataloniens Rezeptgebühr ist illegal

[08.05.2014] Rund 45 Millionen Euro muss Katalonien vielleicht bald an spanische Patienten zurückzahlen. Denn Verfassungsrichter haben die von der Regionalregierung eingeführte Rezeptgebühr gekippt. mehr»

98. WHO warnt: Luft wird in vielen Städten schlechter

[07.05.2014] Die Luftverschmutzung nimmt in vielen Städten zu, warnt die WHO. Sie hat herausgefunden: Weltweit atmet 90 Prozent der Stadtbevölkerung zu stark belastete Luft ein. mehr»

99. Deutscher Ethikrat: Mit Kodex und Kommission Gefahr von Terrorviren bannen

[07.05.2014] Wie soll mit sensiblen Forschungsergebnissen umgegangen werden, die von Bio-Terroristen missbraucht werden könnten? Diese Frage ist ungeklärt, seit 2011 eine Art Bauanleitung für Vogelgrippeviren veröffentlicht wurde. Heute hat der Deutsche Ethikrat Empfehlungen abgegeben. mehr»

100. WHO: Müttersterblichkeit geht deutlich zurück

[06.05.2014] Immer weniger Frauen sterben weltweit wegen Komplikationen bei Schwangerschaft oder Geburt. Das meldet die Weltgesundheitsorganisation WHO. mehr»