Sonntag, 26. Oktober 2014

91. Ebola: "Ärzte ohne Grenzen" geht Merkel an

[18.09.2014] Bei der Bewältigung der Ebola-Epidemie in Westafrika hat die internationale Staatengemeinschaft kläglich versagt, betont "Ärzte ohne Grenzen" in einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel. Auch der Bundesregierung wird Tatenlosigkeit vorgeworfen. mehr»

92. Schottland: Diese Folgen hätte die Unabhängigkeit fürs Gesundheitssystem

[18.09.2014] Soll Schottland Teil des Vereinigten Königreichs bleiben oder selbstständig werden? Heute endet für die 4,2 Millionen schottischen Wahlberechtigten die Abstimmungsfrist. Im Wahlkampf spielte die Zukunft des Gesundheitswesens eine zentrale Rolle. mehr»

93. Erlebnisbericht: Mittendrin im Ebola-Chaos

[18.09.2014] Den Kampf gegen Ebola haben vier Mitarbeiter des Marburger Instituts für Virologie in Afrika mitgemacht. Sie berichten von chaotischen Zuständen vor Ort, von Infizierten, die zu schwach sind, um eine Flasche zu halten, und den psychischen Stress für die Helfer. mehr»

94. Ebola: Obama schlägt Alarm

[17.09.2014] Ein Ende der Ebola-Epidemie in Westafrika ist nicht in Sicht. US-Präsident Obama ruft zum Handeln auf. Die UN warnen vor einem Kollaps der betroffenen Länder. mehr»

95. Ebola: Westafrika vor dem Niedergang?

[17.09.2014] Firmen flüchten, Touristen stornieren: Die Ebola-Epidemie wirft Sierra Leone, Liberia und Guinea ökonomisch zurück. Experten zufolge könnte sie sich sogar auf das Wirtschaftswachstum des ganzen afrikanischen Kontinents auswirken. mehr»

96. Gastbeitrag: Diese Rechte und Pflichten haben Ärzte im Ebola-Einsatz

[17.09.2014] Auch deutsche Ärzte helfen beim Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika. Dabei unterliegen die Mediziner im Hilfseinsatz nicht nur der Berufsordnung ihrer Kammer. Im Krisengebiet gelten einige Besonderheiten. mehr»

97. Belgien: Häftling erstreitet Anspruch auf Sterbehilfe

[16.09.2014] Ein belgischer Sexualstraftäter, der seit 30 Jahren in Antwerpen im Gefängnis sitzt, hat vor Gericht das Recht auf assistierten Suizid eingeklagt. Frank Van Den Bleeken stellte 2011 einen Antrag auf aktive Sterbehilfe und bezeichnet sich selber als unheilbar psychisch erkrankt. mehr»

98. Diabetes & Co: Saudi-Arabien verordnet Fitness-Kur

[16.09.2014] Das wahhabitische Königreich setzt zum Kampf gegen Zivilisationskrankheiten auf Fitness fürs Volk. mehr»

99. Healthcare: Chinesen lernen von deutscher Versorgung

[16.09.2014] Der deutsch-chinesische Austausch im Healthcare-Bereich wird durch ein neues, praxisorientiertes Hochschulangebot erweitert. mehr»

100. HIV-Prävention: Deutsche Gelder für Vorsorge in Kamerun

[16.09.2014] Im Rahmen der Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) fördert Deutschland ein Programm zur Verbesserung der Mutter- und Kind-Gesundheit in Kamerun. mehr»