Sonntag, 1. März 2015

31. Flucht vor Taliban: Arzt hofft auf Zukunft in Deutschland

[16.02.2015] Seit Juni lebt der Mediziner Ajmal Khan Arifi in einem Lübecker Flüchtlingsheim - und wartet seither verzweifelt auf die Erlaubnis, seine Familie nachzuholen. Denn in Afghanistan schweben die Frau und fünf Kinder in Lebensgefahr. mehr»

32. Ebola: Keine Entwarnung, aber Hoffnungsschimmer

[16.02.2015] Die jüngste Zunahme von Ebola-Infektionen in Westafrika beweist nach Einschätzung der Bundesregierung, dass es für eine Entwarnung zu früh wäre. mehr»

33. Indien: Mehr als 400 Tote durch Schweinegrippe

[13.02.2015] In Indien sind seit Beginn des Jahres mehr als 400 Menschen dem Schweinegrippevirus H1N1 von zum Opfer gefallen. Auch eine Schweizer Touristin sei daran in Jodhpur in Rajasthan gestorben, sagte ihr behandelnder Arzt Dipal Varma. mehr»

34. Emirate: Suche nach Healthcare-Robotern

[13.02.2015] Die Vereinigten Arabischen Emirate haben den mit einer Million US-Dollar dotierten Preis Robotics for good ausgelobt. Im Fokus stehen dabei Roboter, die unter anderem im Gesundheitswesen ihre Anwendung finden könnten. mehr»
Neue Beiträge zu Gesundheitspolitik international

35. WHO meldet: 280 Pestkranke auf Madagaskar

[12.02.2015] Die Pest breitet sich auf Madagaskar immer weiter aus: Seit dem Ausbruch der Seuche sind bereits 71 Menschen gestorben. mehr»

36. Medizintechnik: MedTech zieht positive Bilanz der Arab Health

[11.02.2015] Rund 500 deutsche Aussteller beteiligten sich an der diesjährigen Arab Health, der zweitgrößten Medizinmesse weltweit. mehr»

37. Westafrika: Obama zieht Soldaten aus Ebola-Gebieten zurück

[11.02.2015] Die USA ziehen die meisten ihrer Soldaten vom Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika ab. Von den zwischenzeitlich 2800 US-Soldaten in Westafrika werden bis Ende April fast alle zurückgekehrt sein, teilte das Verteidigungsministerium in Washington mit. mehr»

38. Life-Sciences: Branche mit Zukunftspotenzial

[11.02.2015] Laut einer Marktanalyse stehen den Vertretern der Life-Sciences-Branche wieder rosigere Zeiten bevor. Treiber sind demnach die Demografie und Forschung fördernde Länder. mehr»

39. Klinik in Bangladesch: Zehn Kinder innerhalb von 24 Stunden gestorben

[10.02.2015] Innerhalb von nur 24 Stunden sind zehn Kinder in einem staatlichen Krankenhaus in Bangladesch gestorben. Eine Untersuchung wegen mutmaßlicher Fahrlässigkeit sei eingeleitet worden, sagte Gesundheitsstaatsminister Zahid Malik. mehr»

40. Schweiz: Eine Chance auch für deutsche Ärzte

[10.02.2015] Der Höhenflug des Schweizer Franken macht die Alpenrepublik noch interessanter für Arbeitskräfte. Die Schweiz ist auf der Suche nach Ärzten, die sich in der medizinischen Versorgung engagieren wollen. mehr»