Donnerstag, 23. Oktober 2014

31. Kommentar zum EuGH: Urteil mit Fragezeichen

[10.10.2014] Drei Patienten pro Bett, keine Schmerzmittel, keine sterilen Verbände. Und dann eine Operation am offenen Herzen? Kein Wunder, dass die Patientin ihre Klinik im rumänischen Temeswar verlassen hat, um sich in Deutschland operieren zu lassen. mehr»

32. Ebola: Ausstand an US-Flughafen

[10.10.2014] Die Zahl der Ebola-Neuinfektionen ist wieder gestiegen. Einige westliche Flughäfen führen spezielle Kontrollen ein. Deutsche Flughäfen halten das nicht für nötig. mehr»

33. Ebola: Zeit wird knapp, einen Flächenbrand zu verhindern

[10.10.2014] Noch lässt sich die Ebola-Epidemie eindämmen, noch ist die Seuche auf drei kleine Länder in Westafrika begrenzt. Wir sollten daher alles tun, damit das Virus nicht weitere Staaten erfasst - schon im eigenen Interesse. mehr»

34. Ebola: Bayer spendet Ciprofloxacin

[09.10.2014] Die Bayer AG liefert der US-amerikanischen Hilfsorganisation Direct Relief kostenlos Ciprofloxacin zur Behandlung der Ebola-Patienten in Sierra Leone, Liberia und Nigeria. Der Marktwert der Medikamentenspende betrage 3,2 Millionen Dollar, teilte Bayer am Dienstag mit. mehr»
Neue Beiträge zu Gesundheitspolitik international

35. EuGH: EU-Richter stärken Recht auf Krankenbehandlung im Ausland

[09.10.2014] Wenn sich EU-Bürger nicht auf die Krankenhäuser in ihrem Heimatland verlassen können, haben sie das Recht auf eine Behandlung im Ausland. Engpässe in einer einzelnen Klinik reichen allerdings nicht aus, urteilen EU-Richter. Eine herzkranke Frau muss weiter bangen. mehr»

36. Ebola: Leipziger Patient in hoch kritischem Zustand

[09.10.2014] Es gilt die höchste Sicherheitsstufe: In Leipzig wird ein Ebola-Patient aus Liberia behandelt. Die USA bereiten inzwischen den Transfer von 4000 Soldaten zur Seuchenbekämpfung nach Westafrika vor. mehr»

37. Obamacare: Das Problem der Amerikaner mit der Staatsmedizin

[09.10.2014] Obamacare bedeutet Staatsmedizin, glauben viele US-Amerikaner, und die ist seit jeher verschrien. Dabei ist der Einfluss des Staates auf das Gesundheitswesen schon seit Jahrzehnten größer als vielen bewusst ist. mehr»

38. Fünf Patienten in Klinik: Weitere Ebola-Verdachtsfälle in Spanien

[08.10.2014] Der Ebola-Fall in Spanien hat Europa alarmiert. Die Gesundheitsbehörden können weitere Infektionen nicht ausschließen - und es gibt auch schon mehrere Verdachtsfälle. Der Ebola-Patient in Dallas ist unterdessen gestorben. Die Bundeswehr plant, ihre Hilfsmission für Westafrika Mitte November zu mehr»

39. Spanische Pflegehelferin: Erste Ebola-Infektion in Europa!

[07.10.2014] Erstmals hat sich in Europa ein Mensch mit dem tödlichen Ebola-Virus infiziert. Eine spanische Pflegehelferin hat sich angesteckt - wie ist noch unklar. Unterdessen erhält der Ebola-Patient in Texas ein experimentelles Breitband-Virustatikum. mehr»

40. Sierra Leone: Starker Anstieg von Ebola-Todesfällen

[07.10.2014] Die Zahl der bestätigten Ebola-Todesfälle ist in Sierra Leone bis zum 5. Oktober auf 678 gestiegen. mehr»