31. Brexit: Folgt jetzt ein Gerangel um die EMA?

[29.06.2016] Während die Regierung in London bei der Umsetzung des EU-Referendums auf Zeit spielt, beginnt andernorts bereits der Wettbewerb um die Verteilung des Bärenfells. mehr»

32. Hilfsorganisationen: Kritik an Plänen zu Migrationsabwehr

[28.06.2016] Vor dem EU-Gipfel haben sich mehr als 100 Organisationen gegen Pläne der EU gewandt, mit afrikanischen Staaten Migrationsabkommen wie mit der Türkei zu schließen. mehr»

33. USA: Texanisches Abtreibungsrecht verfassungswidrig

[28.06.2016] Das oberste Gericht in den USA hat überraschend die strengen Abtreibungsregeln aus Texas als verfassungswidrig eingestuft. Das hat Bedeutung für das ganze Land. mehr»

34. Äthiopien: Millionen Kondome sind mangelhaft

[28.06.2016] Äthiopien wirft 69 Millionen schadhafte Kondome weg, die zum Kampf gegen Aids gespendet worden waren. Die von einem internationalen Hilfsfonds gesponserten Kondome hätten Löcher oder rissen leicht, teilte die äthiopische Gesundheitsbehörde am Freitag mit. mehr»
Neue Beiträge zu Gesundheitspolitik international

35. Ärzte in Sorge: Brexit wird im britischen Gesundheitswesen Spuren hinterlassen

[27.06.2016] Goodbye, EU - sagt das Vereinigte Königreich, doch was jetzt? Der Brexit verunsichert auch die vielen ausländischen Ärzte und Pflegekräfte, die seit Jahren in Großbritannien arbeiten. mehr»

36. Psychologie nach Brexit: Londoner fühlen sich verunsichert und gespalten

[24.06.2016] Großbritannien tritt aus der EU aus und in der Hauptstadt herrscht Katerstimmung. Das Referendum zeigt auch psychische Folgen. Einblick in die Seele Londons. mehr»

37. Glyphosat: EU-Kommission ist nun am Zug

[24.06.2016] Soll der umstrittene Unkrautvernichter Glyphosat weiter in Europa zugelassen bleiben? Die EU-Staaten können sich nicht einigen. mehr»

38. Alternativmedizin in USA: 30 Milliarden Dollar aus eigener Tasche

[24.06.2016] Alternativen zur Schulmedizin erfreuen sich auch im Land der unbegrenzten Möglichkeiten beachtlicher Nachfrage. mehr»

39. Zika: Abtreibungswelle in Südamerika

[24.06.2016] Wegen der Angst vor Schädelfehlbildungen bei Babys durch eine Infektion mit dem Zika-Virus wollen immer mehr Frauen in Südamerika abtreiben. mehr»

40. Weltweit: Mehr Übergewicht als Unterernährung

[22.06.2016] Erstmals in der Menschheitsgeschichte gibt es mehr fettleibige als untergewichtige Menschen. Wie die Organisation Save the Children am Dienstag in Berlin berichtete, hat sich die Zahl unterernährter Kinder seit 1990 auf 159 Millionen um mehr als ein Drittel reduziert. mehr»