Sonntag, 24. Mai 2015

31. Sachsen und Schlesien: Ärztemangel macht vor Grenzen nicht Halt

[12.05.2015] Die Probleme der Gesundheitsversorgung in der Grenzregion zwischen Sachsen und Niederschlesien ähneln sich. Die Landesärztekammer fordert daher, auf beiden Seiten der Neiße enger zusammenzuarbeiten. mehr»

32. Chinesisches Tagebuch: Gesundheitspflege am Strand

[12.05.2015] "Ärzte Zeitung"-Redakteurin Jana Kötter lebt und arbeitet drei Monate lang in China. Diesmal hat sie bei einem Besuch in der Küstenstadt Qingdao über die Fitness-Gewohnheiten der Einheimischen gestaunt. mehr»

33. Ebola: Experten werfen WHO Versagen vor

[11.05.2015] Bei der Ebola-Epidemie in Westafrika mit fast 11.000 Toten hat die WHO nach Einschätzung unabhängiger Experten kläglich versagt. mehr»

34. Sydney: "Rauchen verboten" in Fußgängerzone

[11.05.2015] SYDNEY. Sydney hat das Rauchen in der Fußgängerzone Martin Place verboten. Das Areal mit zahlreichen Cafés, Läden, Banken und Restaurants liegt mitten in der Innenstadt. mehr»
Neue Beiträge zu Gesundheitspolitik international

35. Großbritannien: Cameron will NHS-Etat nicht antasten

[11.05.2015] Der britische Ärztebund zeigt sich erleichtert, dass der NHS vom Sparprogramm der Regierung verschont bleiben soll. mehr»

36. Dengue: Kampf gegen Mücken in Brasilien

[11.05.2015] Brasilien ist von einer schweren Dengue-Epidemie betroffen. Bis Mitte April wurden bereits 740.000 Fälle registriert. mehr»

37. Ebola-Krise: Was sind Lehren aus den Versäumnissen?

[11.05.2015] Mehr als 10.000 Tote, 800 infizierte Gesundheitsmitarbeiter forderte die Ebola-Epidemie in Westafrika. Oft kam Hilfe zu spät. Zwei Experten berichten beim Ärztetag, ob die Welt für die nächste globale Epidemie besser gerüstet ist. mehr»

38. Griechenland: Ärzte ohne Job fliehen ins Ausland

[11.05.2015] Nach Stellenstreichungen und Arbeitszeitreduzierung wurden viele Ärzte in Griechenland arbeitslos. Etliche suchen Jobs im Ausland - vor allem in Deutschland. Ein Bericht der Bundesregierung sieht zarte Pflänzchen der Besserung der Situation. mehr»

39. Ende der Epidemie: Liberia feiert Sieg über Ebola

[11.05.2015] "Ein Meilenstein" im Kampf gegen die Seuche in Westafrika: Die WHO hat Liberia für Ebola-frei erklärt. Allerdings: In den Nachbarländern Sierra Leone und Guinea gibt es noch immer neue Fälle. Experten mahnen zur Vorsicht. mehr»

40. Kampf gegen Rauchen: China erhöht Steuern auf Zigaretten drastisch

[08.05.2015] Als jüngste Maßnahme gegen das Rauchen will China die Steuern auf Zigaretten mehr als verdoppeln. Statt bisher fünf Prozent sollen von kommendem Montag an elf Prozent Steuern fällig werden, wie das Finanzministerium am Freitag in Peking ankündigte. mehr»