Montag, 25. Mai 2015

41. Irland: Boom bei privaten Versicherungen

[08.05.2015] In Irland erleben private Krankenversicherungen derzeit einen bisher noch nie da gewesenen Boom. Experten schätzen, dass allein im ersten Halbjahr 2015 bis zu 60.000 Menschen eine private Versicherung abschließen werden. mehr»

42. Antibiotika: Gröhe ruft zum Kampf gegen Resistenzen auf

[07.05.2015] Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) ruft zum weltweiten Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen auf. Kommende Woche soll das Bundeskabinett über eine neue Antibiotika-Resistenzstrategie entscheiden. mehr»

43. Nach Erdbeben: Kuba schickt Ärzte nach Nepal

[07.05.2015] Nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal - und nachdem sich bereits die ersten internationalen Helfer wieder auf den Rückweg gemacht haben - unterstützt Kuba das Land nun mit medizinischem Personal. mehr»

44. Brasilien: Dengue-Epidemie in sieben Bundesstaaten

[06.05.2015] Bis Mitte April wurden in Brasilien bereits 745.900 Fälle von Dengue-Fieber registriert, meldet die Agentur "Latinapress". Nach Angaben des Ministeriums für Gesundheit sind dabei 229 Menschen gestorben, 169 davon im Bundesstaat São Paulo. mehr»
Neue Beiträge zu Gesundheitspolitik international

45. Impfstoffmangel: Immer mehr Meningitis-Tote in Niger

[06.05.2015] Im laut UN ärmsten Land der Welt greift eine Meningitis-Welle immer stärker um sich: 265 Menschen sind bereits an der Hirnhautentzündung gestorben, Tausende infiziert. Jetzt bittet das westafrikanische Land um internationale Hilfe. mehr»

46. Internationaler Anti-Diät-Tag: Zum Teufel mit dem Abnehm-Wahn

[06.05.2015] Immer mehr Menschen sind zu dick - aber auf der anderen Seite laufen viele kaum realisierbaren Schönheitsidealen hinterher, was zu Essstörungen führen kann. Darauf will der heutige Anti-Diät-Tag aufmerksam machen. mehr»

47. Kommentar zu Genreparaturen: Versuche mit Folgen

[06.05.2015] Mit der Publikation der Versuchsergebnisse hat sich das Gerücht vergangener Wochen bewahrheitet: Chinesische Forscher haben erstmals weltweit Genreparaturen bei menschlichen Embryonen im frühen Entwicklungsstadium vorgenommen. mehr»

48. Großbritannien: Gesundheit ist das Wahlkampf-Thema Nummer eins

[06.05.2015] Morgen wählen die Briten ein neues Unterhaus. Der seit Jahren marode Zustand des Nationalen Gesundheitsdienstes hat es dabei zum Top-Thema geschafft. Tories und Labour überbieten sich nun mit Versprechungen. Und Ärzte haben eine eigene Partei. mehr»

49. Regierung: Ebola-Krisenstab beendet die Arbeit

[05.05.2015] Der Krisenstab der Bundesregierung für die Ebola-Epidemie in Westafrika stellt Mitte Mai seine Arbeit ein. Das teilte der Ebola-Beauftragte Walter Lindner am Dienstag in Berlin mit. mehr»

50. WHO schlägt Alarm: Europäer werden immer dicker

[05.05.2015] Zu viel Fastfood, zu wenig Bewegung: Die Europäer werden immer fetter. Jetzt schlägt die WHO Alarm. Einem aktuellen Bericht zufolge wird in manchen Ländern im Jahr 2030 kaum noch jemand normalgewichtig sein. mehr»