41.  Bedrohte Arten: Kampf dem Tierschmuggel vom Amazonas

[26.05.2017] Pfeilgiftfrösche und grüne Leguane landen immer wieder illegal in Europa. Es ist ein Milliardengeschäft das soll nun gestoppt werden.  mehr»

42.  Neuer WHO-Chef Tedros: Amtsantritt mit "Leidenschaft und praktischer Erfahrung"

[26.05.2017] Tedros Adhanom Ghebreyesus, der Nachfolger von Margaret Chan im Amt des WHO-Generaldirektors, geht mit Elan in seine Aufgabe. Mit dem Ex-Gesundheits- und Ex-Außenminister von Äthiopien leitet erstmals ein Nicht-Mediziner die WHO.  mehr»

43.  Medizinische Forschung: Grüne fordern WHO-Rolle für globalen Fonds

[25.05.2017] Die Grünen-Bundestagsfraktion fordert einen solidarisch finanzierten und durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) koordinierten globalen Forschungsfonds, der Prämien und andere Anreizmechanismen für innovative medizinische Forschung bereitstellt.  mehr»

44.  Barack Obama beim Kirchentag: Medizinische Versorgung in den USA "insgesamt bedroht"

[25.05.2017] Der frühere US-Präsident Barack Obama hat eindringlich dafür geworben, die von ihm eingeleitete Reform des US-amerikanischen Gesundheitswesens fortzusetzen.  mehr»

45.  Paul-Ehrlich-Institut: WHO setzt auf Expertise aus Langen

[24.05.2017] Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) jetzt für weitere vier Jahre als "WHO Kooperationszentrum für die Standardisierung und Bewertung von Impfstoffen" bestätigt.  mehr»

46.  WHO: Äthiopier Tedros zum neuen WHO-Generaldirektor gewählt

[24.05.2017] Die Wahl war spannend, aber am Ende hat der Favorit gewonnen: Ein Äthiopier wird neuer Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation.  mehr»

47.  Terroranschlag: Manchesters Rettungsdienste waren gerüstet

[23.05.2017] Nach dem mutmaßlichen Terroranschlag von Manchester hat die Notfallversorgung funktioniert.  mehr»

48.  Prävention: Scheidende WHO-Chefin greift Impfverweigerer an

[23.05.2017] Die WHO-Chefin geht. Sie räumt Fehler in der Ebola-Krise ein, stellt Fortschritte heraus, und wird am Ende fast sentimental. Für Impfverweigerer aber hat sie kein Verständnis.  mehr»

49.  WHO-Versammlung: Hohe Erwartungen an den Reformkurs

[23.05.2017] Die WHO hat in der jüngsten Ebola-Krise in Westafrika Schlagseite bekommen. Die seit Montag tagende Weltgesundheitsversammlung das höchste Entscheidungsgremium der WHO soll der Zukunftsfähigkeit der Organisation weiter den Weg ebnen.  mehr»

50.  Neuwahl: Kampfkandidatur bei der WHO-Jahrestagung

[22.05.2017] Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) läutet bei ihrer am Montag startenden Jahrestagung in Genf eine neue Ära ein. Am Dienstag entscheiden die 194 Mitgliedsländer über die Nachfolge von Generaldirektorin Margaret Chan.  mehr»