Montag, 25. Mai 2015

61. Kommentar zur Nepal-Hilfe: Eine überfällige Diskussion

[29.04.2015] Gibt es eine Zwei-Klassen-Rettung für Erdbebenopfer in Nepal? Ausgerechnet Reinhold Messner und Peter Habeler, zwei Pioniere des Alpinismus, die entscheidend mit dazu beigetragen haben, dass das Extrembergsteigen zu einer Massenbewegung geworden ist, beklagen fehlende moralische Werte bei der mehr»

62. eCall: Autonotruf wird ab 2018 Pflicht in neuen Autos

[29.04.2015] Ab 2018 wird das automatische Notrufsystem eCall in allen neuen Pkw-Modellen in der EU zur Pflicht. Das EU-Parlament stimmte am Dienstag abschließend für das neue System, mit dem nach Angaben der Kommission die Zahl der Unfalltoten um zehn Prozent verringert werden könnte. mehr»

63. EuGH urteilt: Blutspende-Verbot für Homosexuelle rechtens

[29.04.2015] Ein Blutspende-Verbot für homosexuelle Männer kann rechtens sein - allerdings müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein. Das hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg entschieden. mehr»

64. Österreich: Mehr Telemedizin für Herzpatienten gefordert

[29.04.2015] Überwachung von Herzpatienten mittels Telemedizin spart Ärzten Zeit und erlaubt mehr Individualität in der Therapie. Das ist Fazit einer Diskussionsrunde des Medizintechnikherstellers Biotronik anlässlich des 20. Expertentreffens für Herzrhythmustherapie im österreichischen Krems. Dr. mehr»
Neue Beiträge zu Gesundheitspolitik international

65. Zivilisationskrankheiten: Verpestete Luft kostet Europa Billionen

[28.04.2015] Die gesundheitlichen Folgen der Luftverschmutzung kommen Volkswirtschaften in Europa teuer zu stehen: Auf jährlich 1,6 Billionen US-Dollar (1,47 Billionen Euro) schätzt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Gesamtkosten durch Krankheiten und vorzeitige Todesfälle infolge verschmutzter Luft. mehr»

66. Hilfe in Nepal: Revierkämpfe und unnötige Wartezeiten

[28.04.2015] Einige Helfer sprechen von chaotischen Zuständen, andere klagen über mangelnde Logistik und unnötige Wartezeiten: Die von den Vereinten Nationen gesteuerte Hilfsaktion für die Opfer des Erdbebens in Nepal läuft noch nicht rund. mehr»

67. Nach Erdbeben in Nepal: "Wir erwarten einen ähnlichen Einsatz wie in Haiti"

[28.04.2015] Noch immer sind die gesamten Ausmaße des schweren Erdbebens in Nepal nicht absehbar. Die Rettungs- und Hilfsaktionen vor Ort kommen nur schleppend voran. Inzwischen sind einige deutsche Teams eingetroffen - darunter auch Ärzte. mehr»

68. Weltbevölkerung: Fünf Milliarden Menschen chirurgisch nicht versorgt

[28.04.2015] Zwei Drittel der Weltbevölkerung haben keinen Zugang zu chirurgischen Therapien, berichtet ein internationales Team um Dr. Anna J. Dare vom Kings College in London (Lancet 2015; 384: 2245). mehr»

69. Frankreich: Ärzte drohen mit Eskalation

[28.04.2015] Niedergelassene Ärzte in Frankreich wollen die geplante Abschaffung der Kostenerstattung nicht widerstandslos hinnehmen. mehr»

70. Kriminelle fliegen auf: Neuer Pferdefleischskandal in Europa

[27.04.2015] Mit gefälschten Papieren ist in mehreren europäischen Ländern Pferdefleisch auf den Teller gekommen, das niemals hätte verkauft werden dürfen. Grenzüberschreitend hat die Polizei bei Dutzenden von Razzien zugeschlagen. mehr»