71.  USA: Zika-Übertragungen durch Moskitos steigen

[03.08.2016] Nach einem Anstieg der Zahl der Zika-Übertragungen durch Moskitostiche hat Floridas Gouverneur Rick Scott einen Notfalleinsatz der US-Gesundheitsbehörde beantragt.  mehr»

72.  Türkei: Militärärzte in Ankara festgenommen

[03.08.2016] Nach dem Putschversuch in der Türkei sind 50 Mitarbeiter der Militärakademie in Ankara festgenommen worden. Nach 98 weiteren werde gefahndet, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Dienstag.  mehr»

73.  Contergan: Kein Geld für Opfer in Spanien

[02.08.2016] Ende der 1950er Jahre löste Contergan einen der weltweit größten Arzneimittelskandale aus. Mehr als ein halbes Jahrhundert später müssen die Geschädigten in Spanien einen weiteren harten Schlag hinnehmen.  mehr»

74.  Was bedeutet der Brexit?: Mögliche Konsequenzen für ausländische Ärzte und Pflegekräfte unklar

[02.08.2016] Bei der British Medical Association und der Gewerkschaft der Pflegekräfte häufen sich die Nachfragen von Mitgliedern aus dem EU-Ausland, welche Folgen der Brexit für sie hat.  mehr»

75.  US-Präsident als Medizinautor: Obama würdigt im JAMA seine gesundheitspolitischen Erfolge

[29.07.2016] Mutig oder Hofberichterstattung? Im renommierten Journal of the American Medical Association (JAMA) darf der US-Präsident die Erfolge von "Obamacare" in aller Ausführlichkeit erläutern. Das ruft seine Kritiker auf den Plan.  mehr»

76.  "Pinkeln für die Wissenschaft": Wenn aus Urin Bier gebraut wird

[27.07.2016] Ekelig aber genial? Belgische Forscher wollen Bier aus Urin brauen. Doch das ist kein Marketing-Gag: Mit ihrer Idee möchten sie Bauern in Afrika helfen.  mehr»

77.  Shanghai: Mainzer Know-how für Leberzentrum

[27.07.2016] Das Shanghai Institute of Liver Diseases an der Fudan University hat den Leiter des Instituts für Translationale Immunologie an der Universitätsmedizin Mainz, Professor Detlef Schuppan, in sein externes Beratungsgremium berufen.  mehr»

78.  Japan: Massenmord im Behindertenheim

[27.07.2016] Er soll von der Regierung die Euthanasie von geistig Behinderten gefordert haben. Jetzt hat ein psychisch kranker Japaner 19 Heimbewohner erstochen.  mehr»

79.  Erste Mission: EU-Weißkittel kämpfen gegen Gelbfieber im Kongo

[22.07.2016] Die Idee entsprang der Ebola-Krise. In diesen Tagen ist erstmals das European Medical Team im Einsatz - in Afrika.  mehr»

80.  Erster Einsatz: EU-Weißhelme bekämpfen Gelbfieber im Kongo

[21.07.2016] Erste Mission des "European Medical Corps": Die EU-Weißhelme helfen, den aktuellen Gelbfieberausbruch im Kongo zu bekämpfen. Mit dabei: deutsche Experten.  mehr»