Freitag, 18. April 2014

81. Weltkrebsbericht: Lungenkrebs am häufigsten

[03.02.2014] Rückblick und Ausblick zum Weltkrebstag am Dienstag: In London hat die WHO ihren neuen Weltkrebsbericht vorgelegt. Die Wissenschaftler prophezeien, dass bis 2040 die Zahl der Krebsfälle um rund 70 Prozent zunimmt. mehr»

82. Gesundheitsreform: Daniel Bahr will US-Regierung beraten

[03.02.2014] Von Berlin nach Washington: Daniel Bahr wird Regierungsberater in den USA - und Gastdozent für Gesundheitsökonomie. mehr»

83. Frankreich: Zehn Jahre E-Card - eine magere Bilanz

[03.02.2014] Frankreichs Rechnungshof ist sauer: Die teure E-Card ist zum Rohrkrepierer geworden. mehr»

84. Grossbritannien: Hund und Katze als Warnsystem für Hausärzte

[03.02.2014] Primärärzte im nordenglischen Newcastle sollten bei der Versorgung älterer Patienten "öfter ein Auge auf die Haustiere der Patienten werfen". Denn: "Hunde, Katzen und andere Haustiere reagieren sensibel, wenn es Herrchen oder Frauchen nicht gut geht", so Dr. mehr»
Neue Beiträge zu Gesundheitspolitik international

85. Trotz Obama-Care: Von Bismarck sind die USA noch Welten entfernt

[03.02.2014] Für konservative US-Amerikaner hält mit Obama-Care der Kommunismus Einzug in ihr Gesundheitssystem. Doch auch nach den umstrittenen Reformen Obamas trennen das US-Gesundheitswesen und die deutsche GKV noch Lichtjahre. mehr»

86. Sonderurlaub: Erhöhte Radioaktivität im AKW Sellafield

[31.01.2014] Zu hohe Strahlung im englischen Atomkraftwerk Sellafield. Die Nachricht löst Besorgnis aus. Regierung und Betreiber versuchen, zu beruhigen. Eine Gefahr gebe es nicht. mehr»

87. USA: Hoffnung für "Obamacare"

[30.01.2014] Im vergangenen Jahr gab es herbe Pannen bei der US-Gesundheitsreform. Doch nach dem Fehlstart laufen die Versicherungsbörsen jetzt doch ganz gut an. mehr»

88. Lebenmittel: Brüsseler Initiative gegen Bisphenol A

[28.01.2014] Zu gefährlich und stark gesundheitsschädlich: Bisphenol A (BPA) hat in Lebensmittel- verpackungen nichts verloren, warnt eine Gruppe von Nichtregierungsorganisationen in Brüssel. Sie fordert ein BPA-Verbot. mehr»

89. Vogelgrippe H7N9: China empfiehlt Bürgern Fieberkontrolle

[28.01.2014] Die neue aviäre Influenza A/H7N9 breitet sich wieder schneller in China aus. Seit Jahresanfang starben mindestens 20 Menschen an dem Erreger. Chinas Behörden raten Bürgern mit Fieber und Vogelkontakt zum Klinikbesuch. mehr»

90. Texas: Hirntote Schwangere darf sterben

[27.01.2014] Wochenlang haben Angehörige einer hirntoten Schwangeren dafür gekämpft, dass die Frau sterben darf. Doch sie wurde weiter beatmetet. Dann sprach ein Richter ein Machtwort. mehr»