81. Genitalverstümmelung: Große Dunkelziffer in Deutschland

[19.07.2016] Mit der verstärkten Migration hat laut der Frauenrechtsorganisation "Terre des femmes" (TDF) auch die Zahl der Opfer von Genitalverstümmelung in Deutschland zugenommen. mehr»

82. Nach Klinikskandal: Neue Massenimpfung in Indonesien

[19.07.2016] Nach einem Arzneiskandal hat am Montag in Indonesien eine Massenimpfkampagne begonnen. Allein in der Hauptstadt Jakarta hatten 14 Kliniken offenbar jahrelang wirkungslose Mittel verabreicht, wie aus den Ermittlungen der Polizei hervorgeht. mehr»

83. Modellrechnung: Höhepunkt der Zika-Epidemie überschritten?

[18.07.2016] Die Zika-Epidemie in Lateinamerika könnte nach einer Modellrechnung ihren Höhepunkt bereits überschritten haben. mehr»

84. Medizintechnik: B. Braun expandiert in Südafrika

[18.07.2016] Der hessische Gesundheitskonzern B. Braun expandiert. Seine südafrikanische Tochtergesellschaft habe im Juni die Unternehmen Dismed Pharmaceutical und Dismed Criticare in Südafrika erworben, heißt es. mehr»

85. Welt-Aids-Konferenz: Scheitern im Kampf gegen Aids befürchtet

[18.07.2016] Die Aids-Epidemie wird Experten zufolge wohl nicht wie geplant bis zum Jahr 2030 besiegt sein. mehr»

86. Virus: Olympia-Arzt nimmt Sportlern Angst vor Zika

[15.07.2016] Kurz vor Beginn der Sommerolympiade: Olympia-Arzt nimmt deutschem Team die Ängste vor dem Zika-Virus in Rio. mehr»

87. Afghanistan: Drei Ärzte des Roten Halbmondes entführt

[15.07.2016] Seit Jahresanfang wurden fast 90 Entwicklungshelfer entführt. Jetzt gerieten drei Ärzte in die Hände der Taliban. mehr»

88. Richtige Lebensweise: Fast jeder Schlaganfall vermeidbar

[15.07.2016] Ein Paukenschlag: 90 Prozent der Schlaganfall-Folgen sind vermeidbar. Aber wie schützt man sich? mehr»

89. Warten auf WADA: Löst Doping-Bericht am Montag ein Erdbeben aus?

[14.07.2016] Hat der russische Staat Doping vertuscht? Am Montag veröffentlicht die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA ihren Bericht zu den Olympischen Winterspielen in Sotschi. mehr»

90. Superverbreiter identifiziert: Ein einziger Patient befeuert die Mers-Epidemie

[14.07.2016] Wie bei Sars vor 14 Jahren wurde jetzt auch bei Mers in Südkorea ein Superverbreiter identifiziert: Ein Mann hat wohl einen Großteil der Patienten angesteckt. mehr»