81. Weltnichtrauchertag: Tabaklobby wettert gegen "autoritäre Gesundheitspolitik"

[31.05.2016] Zum Weltnichtrauchertag kommt es zum Schlagabtausch zwischen Tabakindustrie und Gesundheitspolitik. Die E-Dampf-Fraktion positioniert sich als rauchfreie Alternative. Die WHO setzt auf den Kampf gegen illegale Kippen. mehr»

82. Generika-Industrie: EU-Parlament will Produktion liberalisieren

[30.05.2016] Der Branchenverband Pro Generika begrüßt das Vorhaben des Europäischen Parlaments, die Generikaproduktion EU-weit einheitlich noch vor Ablauf bestehender Schutzrechte freizugeben. mehr»

83. Telmed: Dr.Ed-Ärzte schreiben BÄK-Präsident Montgomery

[30.05.2016] Ärzte des telemedizinischen Dienstes "Dr. Ed" wollen sich den Vorwurf mangelnder Seriosität nicht gefallen lassen. mehr»

84. Weltgesundheit: G7-Allianz gibt sich als Gipfelstürmer

[27.05.2016] Der G7-Gipfel im japanischen Ise-Shima ist heute zu Ende gegangen. Die führenden sieben Industrienationen fällten Beschlüsse - auch zum Thema Gesundheit. Doch die gingen vielen nicht weit genug. mehr»
Neue Beiträge zu Gesundheitspolitik international

85. Ebola in Westafrika: Von der regionalen Krise zum globalen Pandemie-Management

[27.05.2016] Pünktlich zum G7-Gipfel in Iseshima präsentiert die Weltbankgruppe den ersten Versicherungsmarkt für Pandemierisiken weltweit. Parallel dazu bekennt sich die WHO zum optimierten Pandemiemanagement. Ein Paradigmenwechsel zeichnet sich ab. mehr»

86. Lungenkrebs: Südkorea erteilt erste Zulassung für Olmutinib

[26.05.2016] Der neuartige Tyrosinkinasehemmer Olmutinib hat in Südkorea die erste Marktzulassung zur Behandlung von nicht kleinzelligem Lungenkarzinom mit EGFR-Mutation erhalten. Das meldet Boehringer Ingelheim. mehr»

87. Antibiotika: Weltweite Forschungsinitiative gestartet

[26.05.2016] Mit einer globalen Partnerschaft zur Entwicklung neuer Antibiotika will die WHO drohend Resistenzen bekämpfen mehr»

88. Ebola: WHO und Weltbank rüsten auf

[25.05.2016] Die Weltbankgruppe hat zum zweitägigen G7-Gipfel, der am Donnerstag auf der japanischen Halbinsel Iseshima begonnen hat, die Einführung einer Pandemie-Notfall-Finanzierungsfazilität angekündigt. mehr»

89. Klinische Studien: Paris legt die Messlatte höher

[24.05.2016] Nach einem tödlichen Medikamententest in Rennes verschärft Paris die Modalitäten für klinische Studien. mehr»

90. Gesundheitswirtschaft: Ist Indien abgeschrieben?

[24.05.2016] Indien verspricht mit seinen Investitionen in den Ausbau des Gesundheitswesens großes Potenzial für ausländische Pharma- und Medizintechnikanbieter. Aber: Die Korruption und viele Skandale sorgen immer wieder für Dämpfer bei den Erwartungen von Investoren. mehr»