Mittwoch, 29. Juli 2015
Specials Politik und Gesellschaft

1. Medizinstudenten: Examen in der Tasche - dann Adieu Saarland

[27.07.2015] In Homburg/Saar fehlt der ärztliche Nachwuchs, weil viele Medizinstudenten das Saarland nach dem Abschluss verlassen. Grund dafür ist die schlechte Qualität der Vorlesungen, wie eine Umfrage ergab. mehr»

2. Psychotherapie: "Das Versorgungsgesetz löst die Probleme nicht"

[27.07.2015] Der neue Präsident der Bundespsychotherapeutenkammer, Dr. Dietrich Munz, sieht keine Nachwuchsprobleme in seiner Disziplin. Gleichwohl warnt er vor Engpässen bei der psychotherapeutischen Versorgung im Land. mehr»

3. Gastbeitrag zur Chancengleichheit: Wenn Zahlen sprechen könnten

[24.07.2015] Immer mehr Frauen studieren Medizin. Aber ändert sich dadurch automatisch auch der Arbeitsalltag der Ärztinnen? Keineswegs, es wird noch lange dauern und viel Kraft fordern, bis Ärztinnen und Ärzte wirklich die gleichen Chancen haben. mehr»

4. KV-Praxisaufkauf: Jeder dritte Facharzt fürchtet um sein Lebenswerk

[24.07.2015] Viele Ärzte haben Bammel vor den Auswirkungen der neuen gesetzlichen Regelung, dass KVen Arztsitze in überversorgten Gebieten aufkaufen sollen. Das zeigt unsere Leserumfrage, an der rund 350 Haus- und Fachärzte teilgenommen haben. mehr»

5. GBA-Chef: Innovationsfonds hat Konstruktionsmängel

[23.07.2015] Der Innovationsfonds hat das Potenzial, die medizinische und pflegerische Versorgung in Deutschland ein Stück weit zu verändern. Aber starre Haushalts-Vorgaben erschweren sinnvolle Projekte. mehr»

6. Umfrage-Ergebnisse: So denken deutsche Ärzte

[23.07.2015] Niedergelassene Ärzte schätzen ihre wirtschaftliche Lage positiv ein - jeder Zweite denkt an Investitionen. Das sind Ergebnisse unserer Leserumfrage, an der rund 350 Haus- und Fachärzte teilgenommen haben. mehr»

7. AOK: Verschiedene Programme gegen den Schmerz

[21.07.2015] Menschen mit chronischen Schmerzen gehen oft einen langen Leidensweg. Betroffen sind viele. Die AOK will mit verschiedenen Programmen zur Schmerzlinderung dazu beitragen, die Lebensqualität von Patienten mit Schmerzerkrankungen zu verbessern. mehr»

8. Bayern: Stiftungslehrstuhl für Hausärzte bewährt sich

[17.07.2015] Der vor sechs Jahren von der AOK Bayern und der KV Bayerns (KVB) ins Leben gerufene Stiftungslehrstuhl für Allgemeinmedizin an der Technischen Universität München (TU) hat sich mittlerweile als feste Einrichtung in der Aus- und Weiterbildung der Hausärzte und in der Versorgungsforschung etabliert. mehr»

9. Bayern: Neue Runde im Tauziehen um HzV

[17.07.2015] Die Auseinandersetzung um den neuen HzV-Vertrag in Bayern beschäftigt weiter die Gerichte: Der Bayerische Hausärzteverband (BHÄV) hat beim Bayerischen Landessozialgericht Beschwerde mehr»

10. Krankenhausaufenthalt: Kreislauferkrankung ist häufigster Grund

[17.07.2015] Kreislauferkrankungen waren im vergangenen Jahr der häufigste Grund für einen Krankenhausaufenthalt in Schleswig-Holstein. mehr»