Specials Politik und Gesellschaft

1.  Ärzte ohne Grenzen: Hilfe auch in Seenot

[28.03.2017] Die Flüchtlingsströme über das Mittelmeer haben Hilfsorganisationen wie Ärzte ohne Grenzen zu einem neuen Betätigungsfeld getrieben: die Seenotrettung.  mehr»

2.  Thüringen: Ärzte kämpfen um Geld für Flüchtlingsversorgung

[28.03.2017] Heftiger Streit in Thüringen: Die KV kritisiert, dass Land und Kommunen Ärzte für die Behandlung von Flüchtlingen zum Teil nicht bezahlt haben und fordert eine unbürokratische Lösung. Grüne und Linke zeigen Verständnis.  mehr»

3.  Reha bei Pflegebedürftigkeit: Schnittstellenprobleme angehen!

[24.03.2017] Läuft der Grundsatz "Reha vor Pflegebedürftigkeit" ins Leere, weil die Anreize dafür fehlen? Auf einer Podiumsdiskussion beim Deutschen Pflegetag in Berlin gehen Experten und Politiker dieser Frage nach.  mehr»

4.  Gesundheitskarte: Kusel stattet Flüchtlinge aus

[22.03.2017] Als erster Landkreis in Rheinland-Pfalz führt Kusel die elektronische Gesundheitskarte für Flüchtlinge (eGK) ein. Sie wird ab 1. Juli ausgegeben, zunächst befristet auf ein Jahr. "Nach der Testphase wird sich zeigen, ob das Verfahren sinnvoll und erfolgreich ist", erläuterte Landrat Dr.  mehr»

5.  Flüchtlingskinder: Integration in der Schule weiter schwierig

[17.03.2017] Der Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, hat sich kritisch über den Erfolg der schulischen Integration von Flüchtlingskindern geäußert. "Die Politik glaubt, mit der Neubildung von Tausenden von Klassen und der Einstellung von 13 000 Lehrkräften ihre  mehr»

6.  Studentenwerk: Mehr Studenten mit psychischen Problemen

[17.03.2017] Immer mehr Studenten suchen psychologische Beratung bei den 58 Studentenwerken in Deutschland. Wie das Deutsche Studentenwerk (DSW) als Dachorganisation in Berlin mitteilte, ließen sich 2015 fast 32 000 Studierende in Einzelgesprächen beraten vier Jahre zuvor waren es noch 26 000 gewesen.  mehr»

7.  Praxisabgabe: Praxisaufkauf durch KV ist immer noch die Ausnahme

[17.03.2017] Seit die verschärfte Praxisankaufregelung gilt, wurden bundesweit nur 70 Anträge auf Nachbesetzung von Vertragsarztsitzen abgelehnt. Selbst bei Übervesorgung werden die Anträge überwiegend positiv beschieden.  mehr»

8.  Bildungspolitik: Abitur der mühsame Weg zur bundesweiten Vergleichbarkeit

[17.03.2017] Für Hunderttausende Schüler geht das Unternehmen "Abi 2017" von dieser Woche an in die heiße Phase. Mit einem gemeinsamen Aufgabenpool wollen die Bildungsminister Kritik an der zersplitterten deutschen Reifeprüfung abfedern.  mehr»

9.  Ärzte ohne Grenzen : Psychischer Druck bei Flüchtlingen gestiegen

[16.03.2017] Während das EU-Türkei-Flüchtlingsabkommen in Deutschland für Entlastung sorgt, leiden die Schutzsuchenden unter der gestiegenen Unsicherheit. Psychische Krankheiten sind die Folge.  mehr»

10.  Flüchtlinge: Sicherer Status als angehende Pflegekraft?

[16.03.2017] Der Süden will Flüchtlingen mit einem sicheren Titel für eine einjährige Pflegehelferausbildung begeistern.  mehr»