Samstag, 20. September 2014
Specials Politik und Gesellschaft

1. Hausarztzentrierte Versorgung: Sachsen-Anhalt ist zweites Muster-Ländle

[18.09.2014] In Sachsen-Anahlt sitzen KV und Kassen bei den Hausarztverträgen von Anfang an mit im Boot. eine Erfolgsgeschichte, die eine Alternative zum Musterland Baden-Württemberg aufzeigt. mehr»

2. Grippe-Impfung: Pädiater warnen vor Engpässen

[16.09.2014] Die Pädiater im Rheinland fordern die Abkehr von den Rabattverträgen bei Impfstoffen. "In den kommenden Wochen stehen die Grippeimpfungen an, und wir befürchten, dass die Impfstoffe nicht für alle Kinder reichen", sagt Dr. mehr»

3. Beratungszentrum: Hilfe für Schwangere bei der Arzneimittelwahl

[16.09.2014] Braucht eine werdende oder stillende Mutter Medikamente, kommt schnell die Sorge um das Baby auf. Auch Ärzte sind in dieser Frage häufig unsicher. Ein Anruf beim Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie der Berliner Charité sorgt für Klarheit. mehr»

4. Zehn Jahre HzV: KBV fordert Zulassung der KVen

[15.09.2014] Vor zehn Jahren hat die KV Sachsen-Anhalt den ersten Vertrag bundesweit zur hausarztzentrierten Versorgung nach Paragraf 73b abgeschlossen. Derzeit gibt es 33 Hausarztverträge, an denen KVen beteiligt sind. Mit allein sechs Verträgen ist die KV Sachsen-Anhalt führend. mehr»

5. Ausländische Ärzte in NRW: Griechen liegen weit vorn

[15.09.2014] Ende 2013 arbeiteten in Nordrhein-Westfalen 1125 Ärzte aus Griechenland. Sie sind damit die stärkste Gruppe ausländischer Mediziner im bevölkerungsreichsten Bundesland, gefolgt von Rumänen (802) und Syrern (450). mehr»

6. Berlin: HzV ist eine Randerscheinung

[15.09.2014] Bislang bekommt der Hausärzteverband bei der hausarztzentrierten Versorgung in der Hauptstadt kein Bein auf den Boden. Die KV schießt bei der Bereinigung quer, der vdek klagt. mehr»

7. Spahn: Neues Gesetz noch im Oktober im Kabinett

[12.09.2014] Der Referentenentwurf für das Versorgungsstrukturgesetz II ist offenbar fertig und soll im Oktober vom Kabinett beschlossen werden. mehr»

8. AOK-Präventionstheater: Premiere für drittes Stück

[12.09.2014] Das neue Präventionstheaterstück der AOK hatte Anfang September Premiere in Berlin. Mehr als 2500 Grundschulkinder konnten das mittlerweile dritte Stück der AOK-Kampagne sehen. "Henriettas Reise ins Weltall" spiegelt den Alltag vieler Mädchen und Jungen wider. mehr»

9. ARMIN: S3C-Schnittstelle um Medikationsplan erweitert

[12.09.2014] Im Zuge der Arzneimittelinitiative Sachsen und Thüringen (ARMIN) hat die gevko GmbH ihre S3C-Schnittstelle so erweitert, dass nun neben dem Bremer Arzneimittelregister und dem KBV-Medikationskatalog auch der bundeseinheitliche Medikationsplan abgebildet werden kann. mehr»

10. Berlin: Gesundheitspreis 2015 ausgeschrieben

[12.09.2014] "Zusammenspiel als Chance - interprofessionelle Teams im Krankenhaus", so lautet das Thema des Berliner Gesundheitspreises 2015. mehr»