Freitag, 31. Oktober 2014

Landarzt gesucht

Eine Initiative der "Ärzte Zeitung" und des AOK-Bundesverbandes

21. Wann kommt der neue Hausarzt nach Woldegk?

[27.07.2012] Die Suche von "Ärzte Zeitung" und AOK-Bundesverband nach einem Hausarzt für Woldegk hat die Diskussion um das Thema des drohenden Ärztemangels auf dem Land neu befeuert. Es gab die ersten ernsthaften Anfragen. Eine Entscheidung ist allerdings noch nicht gefallen. mehr»

22. Worauf sich ein Arzt in Woldegk einstellen muss

[12.07.2012] Auch für den Kreis Woldegk gilt: Die Zahl der älteren Patienten überwiegt. Aber: "Man kann in Woldegk viel bewegen", sagt Dr. Cornelia Ruhnau vom Gesundheitsamt. mehr»

23. Hausarzt in Woldegk - ein Traumberuf

[12.07.2012] Richard Bader ergriff vor vier Jahren die Chance und ließ sich nach jahrelanger Tätigkeit in der Klinik als Hausarzt in Woldegk nieder. Bereut hat er es nie - besonders wegen seiner Standortwahl. Warum er auch mit 60 noch lange nicht ans Aufhören denkt, zeigt ein Besuch in seiner Praxis. mehr»

24. Landarzt-Mangel gefährdet Kliniken

[10.07.2012] Wenn auf dem Land, die Ärzte fehlen, können schlimmstenfalls auch die Kliniken ins Schleudern kommen - denn mit den Ärzten verlieren sie ihre Zuweiser. mehr»
Neue Beiträge zu Specials

25. Interview: "Für Woldegk bin ich zuversichtlich"

[27.06.2012] Frank Michalak ist alsVorstandsvorsitzender der AOK Nordost mit den Problemen vor Ort vertraut. Auch von den Kommunen fordert er, aktiv zu werden, um Ärzte zu finden. Für Woldegk sieht er gute Chancen, dass dies gelingt. mehr»

26. Hausarzt in Mecklenburg - wirtschaftlich kein Risiko

[27.06.2012] Ärzte, die sich in Woldegk niederlassen möchten, erwartet die volle Unterstützung der KV. Beratung, Kostenzuschüsse, Fördergelder - auf alles haben die Ärzte Anspruch. mehr»

27. Landarztsuche vor der Klinik

[24.06.2012] Eine Informationsveranstaltung der KV Schleswig-Holstein am UKE Hamburg zeigt: Landarzt zu werden, ist durchaus eine Option für die angehenden Mediziner. mehr»

28. Das Leben als Landarzt - zu Unrecht in Verruf

[20.06.2012] Er kennt jeden seiner Patienten genau. Das schätzt Stefan Höhne an der Tätigkeit als Landarzt. Doch er verschließt die Augen nicht vor den Schattenseiten. mehr»

29. Die jüngste Ärztin von Woldegk

[13.06.2012] Vier Hausärzte gibt es in Woldegk, die jüngste ist Petra Ehlert, 52. Seit 21 Jahren ist kein jüngerer Kollege dazu gekommen. mehr»

30. Woldegk: Kein weißer Fleck auf der Karte

[13.06.2012] Die medizinische Infrastruktur in und rund um Woldegk ist durchaus intakt. Die Ärztinnen und Ärzte arbeiten kollegial zusammen. Ein weiterer Landarzt am Ort wäre die ideale Ergänzung. mehr»