AOK Pro Dialog

1. Diagnose ADHS: Online-Trainer soll Eltern unterstützen

[22.08.2016] Wie geht man mit kindlichen Wutanfällen um? Wie können Eltern ihr ADHS-Kind im Alltag am besten unterstützen? Was können Eltern für sich selbst tun? Antworten auf solche Fragen gibt seit Anfang dieser Woche ein Elterntrainer, der online genutzt werden kann. mehr»

2. Innovationsfonds: AOK Bayern unterstützt 17 Bewerber

[22.08.2016] Innovative Gesundheitsversorgung: Allein die AOK Bayern begleitet 17 Projekte unterschiedlicher Partner, die jetzt beim neuen Innovationsfonds eingereicht wurden. mehr»

3. GeWINO: Hundertjährige sind gesünder als vermutet

[22.08.2016] 23,2 Prozent der AOK Nordost-Versicherten, die Hundert Jahre oder älter sind, kamen im Jahr 2015 ohne regelmäßig verschriebene Medikamente und einige sogar ganz ohne Verordnungen aus. mehr»

4. Schleswig-Holstein: Deutlicher Anstieg von Infektionsfällen

[22.08.2016] Im ersten Halbjahr 2016 wurden insgesamt 354 Infektionsfälle in Schleswig-Holstein gemeldet, im gleichen Zeitraum 2015 waren es lediglich 231 Fälle. mehr»

5. Dokumentation: Film über Depression feiert Premiere

[17.06.2016] Nach zweijähriger Dreh- und Vorbereitungszeit ist der Dokumentarfilm "Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag" am 8. Juni 2016 in Berlin erstmals vorgeführt worden. mehr»

6. AOK: Gesundheitsaktivitäten für 850.000 Beschäftigte

[17.06.2016] Über 3200 bayerische Unternehmen unterstützte die AOK Bayern im vergangenen Jahr mit fast 8000 Gesundheitsaktivitäten. Im Vergleich zu vor zehn Jahren konnten damit über 60 Prozent mehr Betriebe mit gesundheitsfördernden Maßnahmen erreicht werden. mehr»

7. Filmriss: Weniger Alkoholvergiftungen bei Jugendlichen

[17.06.2016] Trinken bis zum Filmriss? Nein sagen dazu immer mehr Jugendliche und junge Erwachsene in Schleswig-Holstein und Westfalen-Lippe. Das belegt eine aktuelle Auswertung der AOK NordWest. Danach wurden in Westfalen-Lippe 2015 insgesamt 857 junge Menschen im Alter von zwölf bis 20 Jahren mit einer mehr»

8. Projekt: So wird Versorgungsqualität messbar

[17.06.2016] Die Qualität der eigenen ärztlichen Arbeit zu messen und einzuordnen ist gar nicht so leicht. In der Regel fehlen dafür geeignete Instrumente und im Praxisalltag oft auch die Zeit. Hier setzt das Projekt QuATRo an. Wie ein Workshop in Berlin nun zeigte, kommt es bei Ärzten gut an. mehr»

9. Studie: Wo werden Demenzkranke besser betreut?

[06.06.2016] Ältere Menschen mit Demenz ziehen deutlich häufiger in ein Pflegeheim um als Senioren ohne Demenz. Fünf Jahre nach der Diagnose lebt etwa die Hälfte, acht Jahre danach nur noch jeder zehnte Demenzkranke zu Hause. mehr»

10. Medikationsplan: 20 Millionen Patienten haben Anspruch

[06.06.2016] Mit dem gesetzlichen Anspruch auf einen Medikationsplan ist ab Oktober eine wichtige Forderung in Richtung Patientensicherheit erfüllt. Knapp 30 Prozent der GKV-Versicherten könnten nach Berechnungen des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) davon profitieren. mehr»