Ärzte Zeitung, 19.07.2013

AOK

Online-Lernprogramm zu Heilmitteln aktualisiert

Das Online-Lernprogramm "Praxiswissen Quickcheck" der AOK zur Verordnung von Heilmitteln berücksichtigt nun auch die neue Fassung des Formulars zur Verordnung von Physikalischer Therapie.

Das Formular war zum 1. April geändert worden. Ärzte und ihre Teams können sich mit dem Programm anhand konkreter Fallbeispiele aus der Praxis über die richtige Verordnung informieren.

Unter dem Titel "Praxiswissen" finden die Nutzer zudem detaillierte Infos darüber, was bei der Verordnung von Heilmitteln zu beachten ist.

Sie finden den "Praxiswissen Quickcheck" unter: www.aok-gesundheitspartner.de

Topics
Schlagworte
AOK Pro Dialog (478)
Organisationen
AOK (7070)
[19.07.2013, 11:03:54]
Jutta Hartmann 
Online-Lernprogramm Heilmittel
Schade dass der Link nicht zum richtigen Programm führt. Wer etwas über Heilmittel-Verordnung lernen möchte will nicht über die richtige Verordnung von Krankentransport lesen zum Beitrag »

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »